Posts by dl1av

    Denke aber auch, dass das der Einschalt-Reset ist. Dieses Fehlerbild hatte ich schon an diversen Computern aller Art, meist gibt es einen Einschalt-reset, der durch einen Elko ge-timed wird. Dieser Elko ist heute meist trocken und es dauert ewig, bis die Leitung wieder freigegeben wird.


    Kinzi hat das ja sehr gut beschrieben, so ähnlich wird das in eigentlich allen Rechnern aus der Zeit gemacht, hab gerade einen 286er mit dieser Problematik.

    Für mich vielleicht den LQ570. Nachdem ich am Samstag meinen Bedarf an C64-Druckern gedeckt habe... :)


    Hat jemand ein paar Cassetten für den CPC zu verkaufen? Nachdem ich seit Samstag ebenfalls einen habe, interessiert mich mal ein bisschen Zubehör. Vielleicht führt auch jemand vor, wie man die im Netz zu findenden Programme auf den CPC bekommt. Gibts da ein SD-Dingens oder geht das wie beim Spectrum über einen "Taper" ?

    Ach, da kann ich vor Ort nichts testen, einen 64er bringe ich nicht mit. Ich vergesse immer, dass hier alle Leute mit "serieller Schnittstelle" das CBM-Interface bezeichnen. Für mich ist "seriell" immer die ganz normale V.24-Schnittstelle - dafür fehlt mir zur Zeit ein brauchbarer Drucker, irgendwie sind mir die, die ich hatte, in den letzten 15 Jahren verschütt gegangen.


    Bei einigen Palmtops oder Industrierechnern aus den 80ern gab es nur eine serielle Schnittstelle und wir haben dann immer einen seriell-parallel-Wandler angeschlossen, um mal was zu drucken.

    @flowerking


    Was brauchts denn da für ein serielles Kabel? Oder ist eins dabei? Meine Rechner am Samstag haben natürlich alle noch V.24 :)


    Hat der Drucker den normalen 25pol-V.24-Anschluss, oder irgendso einen Rundstecker von Commodore? In erster Linie will ich den für PC-Sachen benutzen.





    Kann einer etwas mit einem Nadel Drucker "Citizen 120-D" anfangen ? Könnte sowas mitbringen, mit org. manual. Gut in Schuss, aus 1. Hand.

    Ist der für PC oder für C64 ? Diesen Drucker gab es mit beiden Schnittstellen, glaube ich.

    Hier mal meine Erfahrung dazu:


    Erstmal auch die Frage, ob das ein Hardware-Problem ist (kalte Lötstelle, kann mal vorkommen)? Ich hatte sowas auch mal als Treiberproblem an einem DOS-Rechner. Vielleicht mal einen Linux-Stick booten, ob das dann noch auftritt?
    GDP hat generell einen guten Ruf, das braucht natürlich nicht für den Endverkäufer zu gelten.


    In einem Fall wie deinem, wenn du das Gerät wirklich zurück geben willst (mit Reparatur und dann wieder zuschicken würde ich in der Konstellation gar nicht anfangen, da sind die erfahrungsgemäß nicht drauf vorbereitet), würde ich die harte Tour fahren und einen Paypal-Claim aufmachen (du hast doch mit PP bezahlt?).


    Einfach "Gerät ist nicht wie beschrieben", dann sperrt PP das Geld schonmal auf dem Konto des Händlers und fordert dich auf, es zurückzuschicken und eine Trackingnummer anzugeben. Wenn du das gemacht hast, bekommst du nach mehr oder weniger langer Zeit den Zahlbetrag zurück und bleibst dann höchstens auf dem Rücksendeporto sitzen (Schwund gibts im internationalen Handel immer, ist halt so). Bei PP ist sozusagen über den Käuferschutz immer dieses Rücksenderecht eingebaut, auch wenn das nicht so kommuniziert wird.


    Gleichzeitig kannst du nochbeim Alibaba einen case aufmachen - wenn der nicht schon durch den PP-case automatisch erstellt ist (bei ebay ist das so).


    Zusammengefasst: Es bringt nichts, da wie bei einem deutschen Händler zu handeln und auf einen ordnungsgemäßen Ablauf zu hoffen. Die Wahrscheinlichkeit ist gross, dass dan Geld und Gerät weg sind.


    Mir persönlich wäre das erstmal egal mit dem Kartenleser. Ich will mir selbst bald einen GPD-Pocket 2 bestellen, diese Rechner sind too cute :) Allerdings kommt bei mir gleich ein Linux drauf, WIN10 brauche ich erstmal nicht.

    Naja, mein Vorschlag ist sicher nicht so ganz durchdacht *ggg*


    Aber trotzdem: So, wie das Wichteln hier in den letzten Jahren aussieht, kann ich es mir nicht leisten, mitzumachen. Da müsste ich vorher auch erst einkaufen gehen, um ein den durchschnittlich realisierten Erwartungen entsprechendes Paket zusammenzustellen.


    Oder ich probiere mal unter einer neuen id meinen "wichtel-scam" aus *fg*