Posts by Stefan67

    Ich habe bis jetzt für keinen neuen SID mehr als 20 Euro bezahlt (8€ - 19,90€), aber die Quellen sind inzwischen mehr und mehr am versiegen, selten dass mal ein kleiner Händler aus altem Lagerbestand noch welche verkauft. Damit ich nicht in Verlegenheit komme, einen C64 ausschlachten zu müssen, kann ich dann immer nicht widerstehen meinen Bestand aufzufüllen ;) (zumal in meinen Synthesizern auch insgesamt 7 SIDs verbaut sind)


    Gebrauchte SIDs bei eBay für 30€ und mehr Euro sind mir ein Rätsel und Greuel, aber unter 30€ würde ich jetzt auch keinen SID verkaufen, was ich aber ohnehin nicht tue. Dafür sind sie mir als selbstbenötigtes Ersatzteil zu wertvoll. Von daher ist der "Marktpreis" irrwitzigerweise tatsächlich bei um die 30 Euro. Es gibt praktisch keinen Markt neben eBay. Zur Not bleibt als Ersatz erstmal nur sowas wie ein Nano SwinSID


    andi6510: Als Vereinskamerad und falls Du noch immer konkret Einen für die Reparatur benötigst, würde ich Dir für 10€ inkl. Versand einen davon abgeben (sende ggfs. PN mit Anschrift). Und Danke nochmal fürs Paket mitbringen nach Waiblingen. Neue (unbenutzte) habe ich noch folgende:

    Code
    1. 6581R3 DIP 28 SID Sound Interface Device, R3 4 TB2
    2. 6581R4AR DIP 28 SID Sound Interface Device, R4 6 TB2
    3. 8580R5 DIP 28 SID Sound Interface Device, R5 3 TB2

    Mann-o-Mann, wenn ihr euch nicht anstinken könnt, geht's euch wohl nicht gut. Seit ihr im richtigen Leben auch so?


    Wie hört sich der sc01 im Vergleich zum sp256 an?


    Der SP256 steckt z.B. in dem Modul (Currah Voice Messenger Speech 64) das Du mir zugeschickt hast, kam gestern an. Der SC01 ist z.B. im Speakeasy oder in der VoiceBox verbaut, auch beides C64 Module. Hört sich beides gleich Sch.. an :D .


    SP256 (General Instrument/Microchip) Klangbeispiel: http://home.total.net/~hrothgar/museum/Speech64/
    Der SC-01 (Votrax) wurde auch in manchen Flipper verbaut. Infos zum Einstieg hier: http://www.redcedar.com/sc01.htm


    Der Speakjet ist durchaus eine alternative für den Bastler und klingt auch ähnlich "retro" wie die vorgenannten. So richtig "gut" klingt das Magic Voice mit seinem T6721 (Toshiba) bei 9600 bit/s . Aber auch der MEA8000 (Philips) klingt relativ natürlich.

    Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, so müsste der Inhalt der SD-Karte aussehen, damit das Update klappt und die Hilfe verfügbar ist.


    Vielen Dank. Wenn Dein Bild stimmt, dann habe ich aber von Anfang an alles richtig gemacht und den Text im Handbuch auch richtig interpretiert. Ich dachte mein Fehler wäre gewesen, dass die Dateien aus dem UPDATE Verzeichnis direkt in der Root liegen müssen.


    Dass die Datei UPDATE.PRG in der Root automatisch erkannt wird und nach erfolgreichem update gelöscht wird finde ich gut, und eben auch dass man sie manuell starten kann, wenn sie woanders abgelegt ist. Den letzteren Versuch werde ich mal ausprobieren, denn die SD Karte scheint ja ansonsten einwandfrei zu funktionieren.


    Ansonsten tausche ich mal SD-Karte, Netzteil, C64, ... bin einfach technisch interessiert warum es nicht funktioniert.

    Was vom Firmware Update hast du auf die SD-Karte kopiert?


    Genau das was ich geschrieben hatte.


    Alternativ kannst du das Update natürlich auch vom PC mit ChaCo einspielen.


    Das ging ja auch ratz fatz einfach, das USB-Kabel vom PC zum Logicanalyzer (der neben dem C64 liegt) passt auch aufs Chameleon. Ich hatte befürchtet das das Chaco.exe mein Win 64Bit nicht mag. Die Dateien chameleon_beta9.rbf und rom-menu.bin sind erfolgreich geflasht.


    Etz wissen wir zwar nicht die Ursache, aber das nächste Update probiere ich wieder mit SD-Karte. Vielleicht ist der Fehler auch "Just copy the entire directory to your SD card." dass ich das Directory mit Inhalt kopiert habe, und ich hätte den Inhalt des Directorys in die Root der SD-Karte kopieren müssen (wäre ja auch nicht ganz unlogisch). Also eher "Just copy the (all) files of the entire directory to the root of your SD Card"


    Offene Frage ist jetzt nur, ob das chamhelp.hlp aus dem CHAM64 Verzeichnis auch iwie auf das Chameleon muss/kann/sollte? Im Handbuch steht "The CHAM64 directory contains files used by the menu system, such as the online help." Hmm, oder reicht es wenn es dann auf der SD-Karte ist? Und wiederum in der Root und nicht in einem Verzeichnis? Wahrscheinlich.


    Danke

    Hallo,


    ich habe mir vor 2 Wochen ein Chameleon gekauft, und wollte es nun endlich mal ausprobieren, bevor das Osterwochenende zuende ist. Da noch eine alte Firmware drauf war, wollte ich bevor ich den Aufkleber von Thommes anbringe, RR-Net und Batterie einbaue, Fernbedienung ausprobieren, usw. erstmal ein Update (Beta-9) ausführen.


    1er Test: SD-Karte der Ultimate II eingesetzt, nicht alle Verzeichnisse werden gelesen, erscheinen als leer. Aus anderen Verzeichnissen lassen sich aber Programme starten.
    2er Test: Kopie auf eine neue SD Karte (4GB Panasonic SD HC Class 10). Alle Verzeichnisse lassen sich lesen und Programme starten.


    Dann habe ich wie im Handbuch beschrieben das Verzeichnis UPDATE, CHAM64 und das update.prg in die Root der SD-Karte kopiert.


    Offensichtlich erkennt das Chameleon nun automatisch, dass es ein Update machen soll, aber bricht dann mit dem Fehler "Mounting SD Card Failed" bzw. schon mit "Initializing SD Card Fatal" ab. Mach ich was falsch oder was könnte die Ursache sein?
    Mounting_SD_Card_Failed.jpg

    Platinenlayout habe ich bis jetzt nur was zum SC-01 gefunden. Zum SP0256 massig Schaltpläne usw. aber kein Layout zum ätzen. Für die C64 Sprachmodule ist mir außer für das Magic Voice kein Schaltplan bekannt.

    Quote

    rgcd.co.uk 8 minutes ago


    For people asking about Micro Hexagon - funding is so close that I actually have all of the carts HERE in my office :) As soon as the funds for them clear I will get the printed material ordered, then the inlays sent to Paul and Mikkel for signing. This part will take the longest (10-14 days). Everything else is ready, so end of May is the shipping date I'm aiming for. I'll ensure Sam notifies backers of progress throughout the month :)


    Cool. Das Projekt hat sich gut entwickelt. Schon 97% und noch 19 Tage Zeit. (https://www.kickstarter.com/pr…mpendium-by-bitmap-books/)