Posts by DMC

    ...eine Methode, harte Kabel wieder etwas weicher zu bekommen gibt es vermutlich nicht, oder?

    Ich bin ja durchaus für jedwede Hausmittelchen zu haben, aber für harte Kabel gibt es wohl leider keine (mir bekannte) Lösung.

    Wenn die Weichmacher einmal aus dem PVC raus sind, bekommt man sie da leider nicht wieder rein und die Kabelummantelung wieder geschmeidig biegsam zu machen.

    Da hilft leider nur "neues" Kabel.

    Ich habe letztes Jahr irgendwann mal meine beiden Classic-XBoxen auf SATA-Platten umgebaut und kann bestätigen, dass dieser IDE-SATA-Adapter hier einwandfrei funktioniert. Leider ist die XBox hierbei recht wählerisch.

    https://www.amazon.de/gp/product/B00EOJNGC2


    Man benötigt dann auch noch ein Kabel für Ultra ATA-Festplatten. Mit dem normalen 40-strippigen IDE-Kabel läuft die Sache leider nicht stabil.


    https://www.amazon.de/gp/product/B000TND1VI


    Ich hab mir dann jeweils eine 2TB-Platte in die X-Boxen gebaut und wenn man ein paar Hinweise zwecks Formatierung und Partitionierung beachtet, läuft die Sache mit 2 TB sehr sehr geschmeidig anschließend.

    Genug Platz für what you want! :)


    Und niemals nicht vergessen: Bei X-Box Classic Revisionen VOR V1.6 ist zwingend der Uhren-Kondensator zu entfernen, da dieser ausläuft und euch die XBox killt. Also better check this!

    Mir wäre schon auch daran gelegen, dass die Hardware auf möglichst allen Plattformen nutzbar ist (das war sie ja tatsächlich noch nie, da es für MacOS ja nie wirklich Treiber gab).


    Also meiner Info nach gibt es jetzt aktuell noch ein Problem mit MacOS oder nicht? Wenn ja, wie kann ich da unterstützen? (evtl. ist mein Beitrag hier untergegangen) ?


    Ich hab auch noch ein Verständnisproblem: Mit der neuen Treiberlösung funktionieren bestehende Anwendungen nicht, korrekt? Da muss dann der Entwickler nochmal bei und seine Anwendung entsprechend anpassen, richtig?

    Na, ja. Bei 1.99€ ist nicht viel passiert wenn es wirklich Mist ist. :D

    Ja, aber wenn bei Steam schon "Ausgeglichen" in den Rezensionen als Summe steht, schaue ich mir meistens die einzelnen Rezensionen etwas genauer an. Und da berichten halt viele Leute davon, dass das Spiel "unspielbar" ist.

    Und ehrlich: Dafür sind mir auch 1,99€ zu viel Geld, um mir den Spielspaß von Impossible Mission von einer beschissenen Umsetzung vermiesen zu lassen. Da warte ich lieber auf den IM3-Port. :)

    Aktuell ist aber noch die MacOSX Unterstützung ein Problem,

    entweder wir lösen das noch oder wir unterstützen eben nur Windows und Linux, was mich sehr ärgern würde.

    Die Basis (libusb) ist ja eigentlich platformunabhängig.

    Ja, kann ich nachvollziehen. Ich hätte noch ein MacBook mit HighSierra hier rumstehen und könnte damit auch testen mit meiner HS4U. Wenn Du mir sagst, was ich dort tun soll?!


    Die Info, dass Wilfried Bos diese Lösung in Acid64 einbauen will, erfreut mich ebenfalls sehr. Dann bekommt der ganze HardSID-Kram ja nach der ganzen Zeit nochmal richtig Schwung! :)

    Hab ich mir ebenfalls gerade mal "Impossible Mission" auf Steam angeschaut und bin schon bei der ersten Rezension stutzig geworden:

    Quote

    It is the crappiest port everyone could immagine, I don't know how someone could have the guts to put this thing on sale. Collision problems, non consistent phisics, the robots have strange patterns, puzzle are off, sounds don't match with animations, and sometimes the character FLIES over the holes. This is an insult to everyone who loves the original game, to Epyx a to the game itself.

    Danach habe ich mir noch zwei weitere Rezensionen durchgelesen und das Spiel dann doch einfach liegen lassen ...

    Holy smoke ... Das Teil rennt ja wie eine Eins. :)


    Ich habe hier gerade also HardSid4U Studio-Edition mit 4 SID-Chips unter Windows 10 64bit am rennen. Ohne irgendwelche Treibersignatur-Tricks und Gedöns.


    Darauf habe ich wirklich schon ewig gewartet. Ich hatte mir für die Quattro und die USB-Variante extra eine VM mit XP und eine echte XP-Kiste ins Studio gestellt. Damit ist jetzt Schluss (zumindest für die USB-Variante).


    Jetzt muss ich das mal auf Herz und Nieren testen.


    Könnte ich denn jetzt auch mit Acid64 die SIDs auf der HS4U dudeln?


    Jedenfalls von mir schonmal herzlichen Dank an kenchis für die Umsetzung dieser Variante. Ich bin aktuell echt sprachlos und freue mir gerade ein Loch ins Knie!!!! :)

    Ich kann Dir das nur für die HardSid4U Studio liefern. Das ist ja auch eine USB-Lösung mit 4 SID-Chips. Die gab es mal vor der Uno und UPlay Serie.


    Ich krame die morgen mal ausm Studio runter ins Büro und teste das mal auf Windows.

    Öhm? Kurze Frage an dieser Stelle: wir sind doch hier in einem Laberthread, richtig? Warum müssen dann Beiträge einen "sachlichen Inhalt" aufweisen? Nur das ich das verstehe, weil ich mit ziemlicher Sicherheit DoReCo Laberthread aus den vergangenen Jahren kenne, wo definitiv NICHT jeder Beitrag einen sachlichen Inhalt hatte.

    Die Audio-Qualität über den Line-Eingang des Laptops wird auch nicht besser/schlechter sein, als die über den Grabber (kommt natürlich auf den Grabber an).

    Problem bei Windows (solltest Du das nutzen) ist ja eher, dass man je nach verwendeter Software nicht zwei unterschiedliche Audiodevices nutzen kann. Außerdem wäre die Gefahr hoch, dass nachher die Aufnahme Bild/Ton nicht unbedingt synchron ist. Ich würde mich auf die Audioaufnahme über den Grabber beschränken.

    Hucky : Hab' mich heute abend mit meiner Frau nochmal halb totgelacht, weil ich Dir im Delirium Sonntag früh erzählt habe, Fulgore sei in den Schi-Urlaub gefahren...:D


    .... "ähm, wir haben Oktober.... ... ..... Schi-Urlaub?!???" .... :thumbsup:

    Das war insofern auch ziemlich lustig, weil ich irgendwann die Verpackung/Box von Fulgore's Modul UNTER der Fummelcouch gefunden habe, und dann Hucky gefragt habe, wo denn Fulgore ist. Er meinte dann, dass Ebster ihm gesagt habe, dass Fulgore mit seiner Familie in Ski-Urlaub gefahren sei. Wir haben uns dann beide angeguckt und gemeint: "Ski-Urlaub im Oktober?! - Is klar!" :D