Posts by YPS

    spooki Ich denke, dann kann werde ich mir schon irgendwas einfallen, dass wir den SwinSID erkennen und das Problem umgehen können.

    Eine mögliche schnelle Lösung wäre, Feuerknopf 2 grundsätzlich zu ignorieren. Wieviele User würde das wirklich stören? Auf der anderen Seite gibt es sicherlich nicht wenige User mit einem SID Ersatz ohne Paddle-Unterstützung, die so wenigsten überhaupt spielen könnten.

    Ich hoffe, dass CSixx nichts dagegen hat (Anfrage ist gestellt) - und habe den CSDB Browser schon ins Portal integriert (direkt oberster Eintrag unter 'Internet').

    Unter "Setup & Config" gibt es den Menüpunkt "WiC Tools", da sind die wichtigsten Tools zu finden und das Angebot des Portals wird ständig erweitert :)

    Das WiC64 Radio hat z.B. auch schon heimlich Einzug ins Portal gefunden: unter Files/Apps/WiC64 Radio

    Ein erster Ansatz:

    Der Ansatz ist gut - nur leider funktioniert der Code so noch nicht.

    Zum einen gibt es keinen cpx,y Befehl (und auch keinen für die Zeropage), zum anderen werden einstellige Zahlen nicht korrekt abgehandelt.


    Hier meine (mit 31 Bytes entsprechend längere) Version Deines Ansatzes:


    Die Zeilennummer ist komisch - sollte eigentlich 2022 sein. Möglicherweise ist das etwas beim Laden schief gelaufen?

    Ich persönliche lade den Launcher nicht vom Server, sondern lokal und nutze auch nicht das (wenn ich mich nicht täusche immer noch experimentelle) WiC-Kernal.

    Wie beschrieben, geht es um das "Blättern" beim lesen des Forum64 oder csdb oder wiki oder Directory usw.

    Das würde ich tatsächlich ohne Identifier lösen.

    Entweder die kompletten (umgewandelten/verkürzten) RSS-Daten im C64 vorhalten und die Daten fürs Blättern dann ohne Nachladen, direkt aus dem Speicher holen - oder dem PHP-Script beim Aufruf eine Seitennummer mitgeben, so dass nur die gewünschte Seite ausgeliefert wird (und zum Weiterblättern wird die vom C64 abgefragte URL um den Parameter seite=2 ergänzt/verändernt).

    Ob das der gleiche Benutzer ist wie eben, oder jemand Neues direkt "Seite 3" aufruft, ist dabei ja egal. Eine Identifizierung ist dafür jedenfalls nicht notwendig.

    und auch wenn ich schon ewig vorhabe diese mal zu vertiefen (also mehr als zu wissen, wie man Assembler schreibt), hat mich Euer Projekt jetzt wirklich angefixt das auch mal in die Tat umzusetzen.

    Das freut mich sehr!

    Ich hoffe, dass sich von unserem Projekt noch mehr Leute motiviert fühlen, eigene Ideen umzusetzen :-)

    Viel Erfolg wünsche ich jedenfalls!

    Am besten erklärst Du mal, für welchen Anwendungsfall konkret Du die Identifizierung benötigst - jer nachdem, gibt es ja eventuell auch noch ganz andere Lösungsansätze.


    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, könntest Du es so lösen:


    Ein PHP Script generiert einen zufälligen eindeutigen Identifier legt ihn serverseitig ab (z.B. in der Datenbank) und gibt ihn an den C64 zurück

    Diesen Identifier gibt der C64 dann bei weiteren Aufrufen mit an und kann darüber identifizert werden.


    Es ist aber auch sehr einfach möglich, die MAC-ID zu übergeben (bedarfsweise ergänzt um eine individuelle Security-Variable): Als Parameter in der URL einfach %mac einsetzen - das wird vom WiC automatisch mit der MAC-ID (+Security Variable) ersetzt. Z.B. xyz.php?macid=%mac

    Ich würde mir wünschen, dass bei Exit automatisch das Portal (wieder) geladen wird. Wenn ard-tagesschau vom Menü aus aufgerufen wird, reicht dafür ein SYS 49167 bzw JMP $C00F. Wenn das Programm "stand alone" geladen wird, sollte da bei $C00F ja ein BRK stehen, so dass man damit auch ins Basic Promt zurückkommt (inkl. Bildschirm löschen). Dann kann ich das PRG ohne Anpassungen für das Portal übernehmen. :)