Posts by pcollins

    FWIW - meiner Meinung nach ist IDE64 die am meisten unterschätzte Commodore 64 Erweiterung. Ich bin ein treuer Fan seit V2.x.

    ja, stelle ich auch irgendwie wie immer wieder fest. kaum jemand hat das ide64 auf'm zettel ...

    Gerade im Zusammenspiel mit dem integrierten Dateibrowser und den Plugins.

    genau, einmal konfiguriert ist es echt genial.

    ich stelle immer wieder fest, das ich trotz aller andere erweiterungen wie tc2, u1541ii+, ef3 usw doch das ide64 nutze...

    gerade auch im zusammenspiel silversurfer ist es genial...

    Mh, gerade versucht unter Linux das ganze zu kompilieren, Fehler:


    ld65: Error: Cannot find config file 'none.cfg'


    Kann es sein, das ich es mit "cc65 V2.17 - Git 26d436b9" nicht kompilieren kann?

    Moin Sönke. Zum 128er. Der muss mal etwas Feuchtigkeit bekommen haben. Bin schon am reinigen und

    leichten Rost beseitigen. Ein paar Elkos fliegen auch raus. Power LED bekomme ich wieder hin.

    Sehr gut.. cool....

    ABER, wofür sind die 64K Bausteine (Drei Stück) Was genau möchtest Du geändert haben. LLink zu der Seite

    wäre gut. Wenn es die Erweiterung für den 128 Zeichenmodus werden soll, brauchst du eine Adapterplatine.

    Der Umbau selbst bringt für den Aufwand nix.

    Mh.. guck mal hier:
    VDC RAM Upgrade-Kit

    PS: Die beiden Syncfix, sind ja jeweils 2 Stück. Das SMD löten dauert ne ganze Weile. Ist nicht gut für die Augen, aber meine Hände

    sind noch ruhig

    Oh, dh ich hab 4 Stck? ..

    Dein Userportadapter ist schon fertig.

    Super.. Ewig dank...

    1. Welche Version der C*BBS nimmt man dafür?

    2. Welche Einstellungen sind am U64 notwendig?

    3. Kann ich JiffyDOS verwenden (für's Rear Admiral Thunderdrive)?

    1. Du meinst sicherlich Cbase, oder? Das geht mit der Version von ROLE.
    Wobei der Sysop von "The-Hidden" sich selber Treiber gebastelt hat um das auf dem U64e laufen lassen zu können


    3. Ja, geht problemlos.

    Ahoi...

    mal doof gefragt:


    Kann ich eigentlich irgendwie das Start-Directory von IDEserv angeben?
    Ich finde es nervig immer auf "c:/" zu starten und mich zu meinem C64 Ordner durchzuklicken.

    Ahoi, sorry für das aufleben dieses Threads, aber ich stehe vor dem selben Problem und finde keine Lösung.


    Wie ist denn nun die beste Lösung um einen C128 am Framemeister anzuschließen.


    Wichtig ist mir, das ich 40 und 80 Zeichen nutzen kann.

    Das hat vor Jahren schonmal jemand gemacht und verkauft das Ergebnis als "Rear Admiral Thunderdrive" oder so.

    Ja, und ich kann das auch wirklich nur empfehlen. Hab drei Stück hier, zwei davon im Dauereinsatz und auch umgebaut auf MicroSD mit Slot nach vorne das ich schnell und einfach ein Backup machen kann.

    Ich warte immer noch auf ein SCPU-Clone.

    Ich auch.. :-)

    Ein RAMLink-Clone hätte auch was.

    Da sollte ja mal was kommen.
    Vor ca. 12-15 Jahren hat der damalige Rechte Inhaber Geld gesammelt um eine RamLink Clone zu entwickeln.
    Ich habe mich damals mit knapp 800 Euro beteiligt, mit dem Versprechen das ich mit zu den ersten gehöre die so ein Clone dann auch bekommen.

    Aber schwupps, Geld bezahlt und nie wieder was gehört :-(
    Es gab immer Ausreden wie Krankheit, Hochwasser usw usw usw.... aber das ist ein anderes Thema...

    Ahoi...


    ich habe gerade festgestellt das ich mit zwar wunderbar mit dem Silversurfer unter Novaterm 9.6 in Mailboxen einwählen kann, aber leider keine Filetransfer starten.

    Er bricht immer ab, alles andere geht aber soweit. Ich habe es auch schon mit einer kleineren Baudrate probiert, aber immer das selbe.

    Daher meine Frage, ob das vielleicht jemand bestätigen kann oder sogar eine Lösung hat.


    Das Silversurfer und Novaterm 9.6 arbeiten ansonsten mit dem Chameleon V2. wunderbar zusammen, dh der "Fehler" ist wohl im Zusammenhang mit dem IDE64 zu suchen.

    Es gibt ja funktionierende BBS. Einige laufen (heute noch) auf echten C64s bzw C128s.

    ja, das kann ich bestätigen ;-)

    gerade die "BBS-Szene" hat in den letzten Jahren noch mal einen ordentlichen zulauf bekommen.

    Grund dafür sind wohl die WifiModems :-)


    Das ich mich drüber freue das sich immer mal wieder User in den Boards verlaufen, freut mich naklar sehr.

    Besonders wenn da draus sogar regelmässige Anrufe werden.


    Ein weiterer Grund für die Belebung der Boards, ist wohl auch das aktive weiterentwickeln der "Elite-Standard-Software" CBase von Seitens ROLE (Larry und Holly Moses).

    Nochmal an dieser Stelle einen großen Dank an die beiden.