Posts by treki


    IBM stellt das neueste Baby vor:

    https://www.allaboutcircuits.c…s-qubit-quantum-processor

    Damit wird der chatGPT noch um Quanten stärker....iwie beängstigend.

    Die heutigen Verschlüsselungssysteme halten dann auch nicht mehr. Was heute Millionen von Jahren benötigen würde zum Entschlüsseln, würde innert Minuten geknackt.


    SRF Einstein über Quantencomputer:

    https://www.srf.ch/play/tv/ein…62-4bd4-babb-ea4faec33d84


    Viel gutes ist machbar mit solchen Rechnern. Aber leider wie immer auch viel ungutes. Man stelle sich vor, diese Technologie gerät in die falschen Hände...

    Ein in die Jahre gekommener Chinese. Februar 2017

    Marke Woodpecker

    https://de.aliexpress.com/item/32704119622.html

    Ist eine GRBL Maschine. Ich arbeite mit bCNC als Steuerung (unter Linux). Habe hier mal ein DE Tutorial geschrieben:

    https://github.com/vlachoudis/…-Werkzeugwechsel-mit-bCNC

    Desweiteren habe ich die DE Übersetzung für bCNC gemacht :)


    Das angehängte BASH (Linux) Script konvertiert den Target3001 G-Code (Isolationsfräsen Output als EMC / LinuxCNC) für bCNC (GRBL).


    Mich würde vom TE eher mal interessieren, was genau an seinen bisherigen drei Multimetern denn kaputt gegangen ist. Mir ist so im normalen Gebrauch noch nie eins ausgestiegen. Habe hier ein altes Metex Digi aus meiner Berufsausbildung von vor über 30 Jahren und das funktioniert heute noch einwandfrei. Vielleicht kann man Tipps geben, damit die nächsten etwas länger überleben.

    schorsch3000 Sorry, aber ich kenne Deine Vorkenntnisse nicht. Also bitte nicht falsch verstehen. ;)

    Metex hatte ich auch.

    Egal. Noch nie eines kaputt gegangen. Kann ich bestätigen.

    Vllt Anwendungsfehler....


    PS:

    Vllt doch, wie ich vorhin geschrieben habe....?

    Und ich hab das Monacor DMT-4010RMS für 167.- CHF auch vorgeschlagen.

    Ist dann auch für seine Ansprüche!


    Tatsache ist, das der TE nicht sooo viele Kommentare wollte. Er wollte nur Tipps, wo er schauen soll.

    So n Schwachsinn. Jedes Billiggerät mit CE Zeichen ist (besonders in DE) für Spannungen bis mind 250V ausgelegt.

    Sogar ohne CE ist das heute gewährleistet!

    Ich wollte aber eines, welches mind 400V erträgt. Und wegen dem Elektronik-Rausch auch noch True RMS.

    Der Thread Starter weiss bekanntlich immer weniger, was er kaufen soll.

    @schorsch: Hast ja jetzt eine Menge von Vorschlägen.

    Kauf jetzt einfach mal eines und gut ist. Das Multimeter kann allfällige Unkenntnis nicht korrigieren ;)

    Für Anfänger wäre eine Autorange zu empfehlen. Der Rest liegt am Umgang mit dem Gerät bzw Wissen des Users.

    Kurzschlusssicher sind wohl alle. Ausser der Typ vor dem Multimeter misst den Strom dauernd auf den Klemmen (+/- oder L / N).


    Basta. Ich habe geschlossen