Posts by SID Kidd

    C*BASE sollte man aber schon nehmen, gell?

    Und? schon mal ein bisschen was getestet? CBase zum starten gebracht?
    Das erste Ziel sollte sein den Wait-Screen zu sehen ;-)

    Ich hab mich erstmal mit dem Swiftlink beschäftigt und es mit diversen Terminalproggies getestet. Danach meine JiffyDOS Kenntnisse aufpoliert und die RearAdmiral Thunderdrive vorkonfiguriert.

    Vielleicht setze ich mich heute Abend mal an C*Base ran, möchte mein ganzes Gefrickel gleich mitschneiden um es ggfs. auf YT zu stellen.


    Hat eigentlich schon jemand getestet ob man auch den U64 Turbomodus mit ner Mailbox benutzen kann?

    Gehen geht das, ja, aber Spaß macht das von USB nicht. USB ist dafür einfach zu langsam...

    Definitiv eine Spaßbremse...wenn es unbedingt "nur" eine PS2 mit Mod sein soll, einfach eine PS2 FAT günstig in der Bucht schießen und das Ganze dann mit nem 10€ SATA Festplattenadapter aufrüsten. Das macht dann schon Spaß.

    Ansonsten gleich ne PS3 gebraucht für kleines Geld kaufen und jailbreaken. Die können dann, egal welches Model, PS1, PS2 und PS3 Spiele benutzen. Hierbei ist der von mir oben erwähnte YT Kanal sehr hilfreich ;-)

    Ich empfehle für Konsolen-Mods den YT Kanal von MrMario2011, weiß jetzt aber nicht aus dem Kopf ob er für diese Version der PS2 Slim ein Video gemacht hat. Englisch muss man dafür allerdings verstehen...

    Aktuelle Links der Software die man benötigt wären perfekt.

    Ich kann später mal nachsehen und schicke Dir eine PM. Man benötigt auf jeden Fall eine PS2 Memory Card mit mindestens 8MB zur installation des FreeMCB.

    Meine Konsole hat die Revision SCPH-70004

    Ansonsten mal selbst bei YT nach der Revisionsnummer und "softmod" schauen :-)

    Moinsen,

    gestern gab es einen Post von Alastair Robinson in der FB Gruppe Turbo Chameleon 64 das er bald den den Minimig AGA Core released :dance


    Hier der englische Originaltext:

    "Coming soon: The Minimig AGA core is coming to the Turbo Chameleon 64!

    Despite some initial doubts as to whether it could be made to fit, over the last few weeks I've finally had some success in bringing the Mimiga AGA core to our favourite Retro cartridge!

    If you'd like to support my efforts I'll give details in the comments. I won't paywall anything, because I don't feel that's appropriate for an open-source project that builds so heavily on the work of others, but I will include a Supporters List in this and future projects, thanking by name anyone who contributes above a certain level."


    Wr möchte, kann ihn u.a. über Patreon unterstützen:

    https://www.patreon.com/coresforchameleon


    Hier auch noch das im Patreon verlinkte YT Video:

    [External Media: https://youtu.be/07oZ7oA5QVE]


    Moinsen!

    Ist es mit dieser Modememulation dann möglich, ein eigenes BBS mit dem Ultimate64 zu betreiben?

    Ja das ist nicht nur möglich, das gibt es bereits :)

    Moinsen!

    Da möchte ich mal genauer nachfragen:

    1. Welche Version der C*BBS nimmt man dafür?

    2. Welche Einstellungen sind am U64 notwendig?

    3. Kann ich JiffyDOS verwenden (für's Rear Admiral Thunderdrive)?


    LG,

    Danny

    Man kann aber Diskabbilder mit ADFFS benutzen

    Ja schon, aber von dem Spiel (SR2000), das ich habe, gibt es online kein ADF. Lediglich von Disk 2, wo nur Zusatz-Tracks drauf sind. Das Spiel wird heute noch vertrieben, sodass das Onlinestellen auch Probleme nach sich ziehen kann. Dann muss ich wohl doch erst einen PC zusammenbauen, um die Disk 1 mit OmniFlop zu ADF zu konvertieren. Was ein Aufwand. ^^

    Falls erwünscht kann ich sie Dir gerne direkt am RiscPC auslesen :-)>PM

    Der Retroluzzer : Ich bringe zur nächsten LuHeCon (wenn sie wieder stattfinden darf) meinen A3000 und RiscPC wieder mit, dann kannste Dir das noch Mal alles in Ruhe ansehen. Hab jetzt auch 'nen neuen IDE Controller eingebaut und endlich mein gesamtes Archie Archiv immer dabei :-)

    Moinsen,

    sofern gute Englischkenntnisse vorhanden sind schau Dir mal auf YouTube den Channel von MrMario2011 an.

    Mit Hilfe seiner Tutorials habe ich meine ganzen PS3 gejailbreaked.

    Ansonsten ist das alles recht simpel. man braucht allerdings viel Geduld beim auslesen/schreiben des Flashchips (egal ob NAND oder NOR), das dauert gefühlt ewig.


    Hilfe sonst gerne weiter per PM, alleine wegen der Links ;)


    Cheers,

    Danny

    *Leichenfledder*

    Moinsen zusammen,

    hat jemand von Euch noch die dazugehörige Software und ggfs . auch das Layout der Platine?

    Ich bin mit einem Adapter bewichtelt worden und mir fehlt der Rest dazu.

    Die Domain hier im Thread gelistet ist leider nicht erreichbar bzw. im Wartungsmodus.

    Cheers und Euch allen ein schönes Wochenende!

    Danny

    gonzoMD : Freut mich das Dir die Sachen gefallen :-)


    Hier der Inhalt meines Wichtelpaketes:

    !x Userport Arduino Ethernet Adapter

    1x Return #38

    1x Vera Cruz Tape Version (sealed)

    1x MP3 Player in VW Bully Form

    und viel Schoki


    Leider lag keine Karte bei, trotzdem vielen Dank lieber unbekannter Wichtel!

    Vielleicht kannst Du Dich ja nochmal melden und mir die Funktion des Ethernet Adapters erläutern ;)