Posts by tischuer

    Wahrscheinlich hat nur noch Markt&Technik welche davon im Keller ;)


    PPE hat damals den Bestand aufgekauft und dann GEOS noch ein paar Jahre offiziell vertrieben. Vielleicht hat der Besitzer noch Disketten im Keller liegen. PPE war dann irgendwann ein Mobilfunkreseller oder sowas. Keine Ahnung, was aus denen geworden ist.

    Ja :)....schon 2x....das Deutsche Museum ist für mich das Top-Museum in Deutschland


    Dann dürfte dir das HNF auch gefallen. Meine Empfehlung: Abonniere den Newsletter des HNF und warte, bis die eine Sonderausstellung oder eine Veranstaltung haben, die dich interessiert.


    Quote from 1st

    Und das ist die Mini Ausgabe des Nixdorf Museums?


    Ja, würde ich grob so sagen. Das HNF hat natürlich andere Ausstellungsstücke (keine Zuse Z3, dafür aber andere Dinge, wie eine Robotron-Großrechneranlage).


    Quote from 1st

    Aber wie wärs denn mal, wenn sich die hier anwesende Szene das HNF kontaktierrt, man könnte ja mal zusammen eine Sonderausstellung zum 30+x. Geburtstag diverser Heimcomputer und PCs machen


    "Retro-Computer" hatte das HNF mal vor einiger Zeit in einer (kleinen) Sonderausstellung.

    Wie komfortabel das TAST64 war weiß ich nicht.


    Es funktionierte schlichtweg nicht. Oder zumindest nicht so, wie es sollte. Mein Vater hat drei verschiedene Tastaturen (und Adapter) ausprobiert und alle gingen nicht. Die meisten Tasten führten zu keiner oder falschen Reaktion. Wir scheinen übrigens nicht die einzigen gewesen zu sein, die Probleme mit dem Ding hatten, denn in unserer Völkner-Filiale stapelten sich die Tast64-Retouren.

    mmmh, diese ausgabe ist so garnicht meins - das driftet mir zu viel ins retrogaming ab.


    Wir können immer nur die Artikel veröffentlichen, die uns angeboten werden beziehungsweise vorliegen. Oder um es anders zu formulieren: Wann kann ich endlich was von dir lesen? ;)

    Wieso ist eine ernstgemeinte Bitte (und der Hinweis darauf, dass es ein bereits oft diskutiertes Thema ist) ein "eindreschen"?


    Meiner Meinung nach klingen diese Hinweise häufig ziemlich harsch und tauchen zudem in fast jedem ausgebuddelten Thread auf.



    Aber für "Aldi" gibt es 272 Threads,


    Und wer über die Suchfunktion oder Google auf diesen Thread stößt, weil er nach "Commodore Datenbank" sucht, denkt dann auch automatisch immer daran, im Forum nach "Aldi" zu suchen? Ich finde es wichtig, dass man Fehler auch in alten Threads korrigiert. Andernfalls müsste ich nach dem Lesen eines Threads immer erst noch die Suchfunktion anwerfen, um zu schauen, ob der Thread nicht doch Fehler enthält.

    Naja es steht an zig stellen danach bereits richtig... Bitte nicht noch ältere Threads raussuchen in denen es falsch steht. :whistling:


    sl FXXS


    Warum wird immer wieder auf Nutzer eingedroschen, die einen älteren Thread wieder aufmachen und wie in diesem Fall sogar noch um sinnvolle Informationen ergänzen? Genau dafür sind Foren doch da, dass man an alte Threads anknüpfen kann.

    ist mir ein bischen sehr retro- und spielelastig diesmal.... hoffentlich bleibt das nicht so.


    Wir können nur die Artikel drucken, die Autoren einreichen. :) Und die behandeln meistens die Themen, die sie (selbst) interessieren. Bei dieser Ausgabe war die Schließung von LucasArts ein "Aufhänger". Wenn ihr der Lotek einen Schubs in die ein oder andere Richtung geben wollt, dann helft mit und schreibt selbst Artikel - oder stoßt uns zumindest auf Informationen oder Material, aus dem wir einen Artikel bauen können. Insbesondere von dir, sauhund, würde ich gerne mal was in der Lotek lesen. :)

    Ich hab die Lotek noch nicht. Habt ihr wieder die alte Adresse verwendet?


    Die Loteks kommen aus Österreich. Je nachdem wo man wohnt, kann der Versand über eine Woche dauern. Solltet ihr nach zwei Wochen immer noch keine Post haben, fragt bitte direkt bei Georg nach.

    Ist mir auch aufgefallen. Dennoch sind einige der Links in den NEWS nicht erreichbar.


    Georg kontrolliert die Links noch einmal, bevor er die News setzt. Das passiert wenige Tage vor dem Druck (ca. eine Woche vorher). Wenn also ein Link nicht mehr funktioniert, ist das entweder vorübergehend oder er ist in dieser einen Woche offline gegangen.

    dann müssten ja jetzt meine beiden Hefte raus gehen?


    Ja, die Hefte sind schon unterwegs. Wenn du in Deutschland wohnst, dauert die Zustellung in der Regel eine Woche - je nachdem, ob du im Norden oder Süden wohnst. Durch die Feiertage kann sich das etwas weiter verzögern. Solltest du Anfang 2013 immer noch keine Post im Briefkasten haben, schreibe Georg noch einmal eine E-Mail.

    Dann wäre ne zweite Klammer bestimmt drin und der "Schrei wegen Kosten" nicht zu groß :D


    Das Klammerproblem ist ein technisches.


    BTW: Sonst einfach auch mal selbst in die Tasten hauen und einen Artikel für Lotek verfassen - dann soll es sogar hier und da mal die Printversion für lau geben ;)


    Nicht nur "soll", es gibt sie dann umsonst.

    Quote

    Wer will den Dolphin Dos 2 ? Wenn dann die 3er :)


    Soweit ich weiß, ist der 3er nicht so kompatibel. Aber das können DD-Experten vielleicht nochmal genauer ausführen.


    Quote

    Vielleicht mal bei den Rechteinhabern anfragen ?


    Dann finde mal den beziehungsweise die Herrn (insbesondere bei ProfDOS wünsche ich viel Spaß). Nur Jan Bubela (DolphinDOS) habe ich aufspüren können.


    Quote

    Aber woher bekommt man heute noch den 6821-Triport in erwähnenswerten Stückzahlen ? Den schnitzt man sich nicht mal eben aus Holz.


    Deswegen ist es vielleicht auch eine Überlegung wert, mit dem ganzen Wissen einen neuen, besseren Speeder zu entwerfen.


    Quote

    Hm? Patente laufen doch nach 20 Jahren aus? Oder kam Professional DOS erst nach 1992?


    Die Patent-Situation müsste man mal genauer recherchieren. Ich habe mich dazu bislang noch nicht aufraffen können. :)