Posts by Superingo

    Schön zu hören.Und wie ist es mit der Datasette ? Ich habe das immer so im Ohr das der Prozessor das CAS Signal nicht zur Verfügung stellt oder sowas ?

    Hoffe ich erzähle da keinen völligen Blödsinn ;)

    Weil am 264er bin ich ein ausgesprochener Fan der Datasette.

    Hmm ich verstehe noch nicht so ganz was Du möchtest.

    Du kannst mit WinUAE eine HDF erstellen und dann mit den üblichen Tools Partitionen.

    Und dann zum Beispiel ein Verzeichnis auf dem PC als zweite Platte mounten und mit DirOpus hin und her kopieren.


    Wenn jetzt einer ein 1.2 GB HDF File erstellt und hoch lädt, das dauert ja schon bissl.


    Andererseits finde ich auch ein HDF File was komplett fertig ist und nur noch auf CF oder SD Karte kopiert werden muss und direkt läuft auf einem 1200er zum Beispiel ist nicht verkehrt.

    Könnte man in die F64 Wolke laden.

    Finde ich auch echt schade und habe auch schon gesucht wie verrückt.

    Eigentlich wäre das doch bestimmt möglich sowas noch mal produzieren zu lassen.Wenn sich das dann wieder als quasi Standart etabliert für Physische Releases wäre echt prima.Und man könnte sich selber Einleger für seine eigene Spielesammlung kreieren.

    Also da würde ich dann direkt nen 10er mehr in die Hand nehmen und ne 1541 Ultimate kaufen wenn es um den 64er geht.

    Wenn es eine gefixte Version von Alpharay usw für das sd2iec gibt, dann eben nur ein sd2iec für den 264er.

    Ansonsten läuft doch so ziemlich alles an Software.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wird die Musik am Amiga und C64/264er gänzlich anders erzeugt.

    Man könnte sagen der Amiga spielt nur ab und der C64 erzeugt die Musik quasi "live"

    Der Turrican Sound hat mich damals schier umgehauen, aber der C64 hat diesen "eigenen" unnachahmlichen Klang ( finde ich zumindest )


    Aber was heute am 264er teilweise rausgehauen wird bei Alpharay oder Pets Rescue, Adventures in Time oder dem Pac Man Klon PacPac das ist schon toll.

    Wenn Du schon mal nen TheC64 hattest sann ist ja Geld nicht sas Problem.

    Besorg Dir nen 1541 Ultimate 2 und nen kleinen Röhren Fernseher mit Scart Anschluß und idealerweise S-Video.Besser geht es eigentlich nicht !

    Mir fallen da einige Klassiker ein die ich oft gestartet habe, oft auch nur wegen der Musik.

    Flash Gordon

    Dragons Lair II

    Shockway Rider

    Last Ninja II

    Krakout

    Uridium

    Firelord

    The Last V8

    Monty on the Run

    International Karate

    ....

    Wahrscheinlich weil man die bestehenden Geräte mit Ersatzteilen versorgen musste und nur noch der neue Fertigungsprozess zur Verfügung stand ?

    Wer damals den C64C gekauft hat der hat den halt genommen weil die Kiste halt so verfügbar war.

    Natürlich sah das etwas moderner aus.

    Da von "richtigem Riecher" zu sprechen ist etwas albern.

    Sagen wir mal lieber die Alten haben die Kohle nicht vorher rausgetan.


    Mir wäre es Wurst gewesen wie der 64er aussah damals.Ich fand die Idee Spiele für lau zu bekommen Wahnsinn und der Sound war unglaublich geil.


    Bekommen hab ich nach viel Genörgel den 16er...

    Und den C64 gebraucht gekauft als ich endlich etwas Geld auf der Seite hatte.

    Bloß nicht zu viel lesen das macht Elektronik-Hypochonder.

    Die vom MSX benötigten Spannungen sind wohl nicht so aussergewöhnlich, das man nicht später ein Ersatznetzteil bekommen würde im Notfall was dann halt anders ausschaut.


    Bei den C64 Elkos bin ich da nicht sooo super sicher.Das das nie nötig oder angebracht wäre.

    Ich habe hier meinen Lieblings C64G, der kommt ewig nicht " mit dem Arsch hoch" wenn man ihn länger nicht nutzt.

    Ich denke dann immer " das wars...nu isser hin"

    Vielleicht ist es aber auch der Powerschalter.

    HD Disketten kannst Du Dir den Versuch schenken.

    Das hab ich auch versucht.

    Sowohl am Amiga als auch in der 1581, nach wenigen Tagen gingen sämtliche Disketten nicht mehr.

    Im Grunde ist es unsinnig sich die Köpfe heiss zu reden.Das Ding kommt halt wie es kommt.

    Ich stelle mir die Benutzung der Kiste auch schwierig vor.

    Wer will einen großen Computer wie den A500 auf dem Wohnzimmertisch stehen haben und mit der Maus agieren ?


    Na lassen wir uns überraschen.NOCH kommt bei mir kein Kaufwunsch auf.Der THE64 wurde eigentlich auch noch nicht wirklich viel benutzt...Obwohl ich die Kiste gut gemacht finde.