Hello, Guest the thread was called531 times and contains 3 replays

last post from ronduc at the

Amiga 600 mit Bildproblemen nach Ekotausch

  • Hallo an die Amiga Experten ,


    ich habe hier einen alten Amiga600 in schlechtem Zustand bekommen .

    Sieht auch bebastelt aus . Löcher im Gehäuse . TV Modulator lag lose bei .

    Der Amiga gab auch kein Lebenszeichen von sich .


    Nach der Reinigung der Platine und Anschlüsse habe ich die Elkos getauscht .

    Nun regt sich wieder etwas .


    Über Chinchausgang bekomme ich leider nur ein schwarz weißes Bild . Kickstartscreen wird angezeigt .

    In die Workbench wird von Diskette gebootet .


    Schließe ich den Amiga über RGB Scart an bekomme ich einen weißen Schirm allerdings ohne Anzeige des Kickstartscreens .

    Floppy klickert .

    Die Elkos/Kerkos habe ich von Amigadesign als fertiges Set über Ebay bestellt damit ich nicht alles einzeln zusammensuchen muß .

    War auch ein supernetter Kontakt mit dem Verkäufer welcher mir ein Foto meines Boards REV2D zuschickte mit farblicher Markierung wo was hin muß .

    Netzteil und Kabel sind von meinem A500+ welches mit diesem hervorragend laufen ( Netzteil DUOAmiga Netzteil aus Polen ) .


    Hat jemand einen Tipp für mich wie ich weiter vorgehen soll .

    Wäre echt dankbar .


    Grüße Tyrious

  • Wo hast Du den Amiga angeschlossen, am TV oder Monitor. Das Monitor Scart Kabel gibt am TV nur ein weißes Bild.

    SW über Chinch kann an einem Kerko liegen, da sollte man einen normalen Kondi nehmen oder einen Tantal, nur welcher das ist fällt mir gerade nicht ein.

    Ist aber hier schon mal beschrieben worden.