Hello, Guest the thread was called98 times and contains 0 replays

last post from Bubblebobble at the

Atari externes Floppy welches Netzteil

  • Hallo,


    habe hier ein Ext. Floppy Modell "Mandax FD3A" von Lischka Datentechnik rumliegen.


    Verbaut ist ein NEC FD 1037 mit 5V und 1,7 W.


    Es fehlt das Netzteil. Im Gehäuse ist ein LM340T5 verbaut. Der zieht laut Datenblatt 10V und haut 5V raus.

    Belastbar ist der bis 35 V.


    Kann ich da jetzt ein 12v Teil dranhängen und wieviele Ampere braucht das? 1A oder eher weniger? Oder lieber 10V und 0,5A ... Hmm


    Gruß


    Daniel