Hello, Guest the thread was viewed5.5k times and contains 30 replies

last post from Freak at the

Nachbau Widget Board

  • Ich habe heute bei JLCPCB das Board für das Widget-Board bestellt. 5 Platinen kosten etwas mehr als 8€. Dazu kommen 16€ Versand. Damit könnte man für etwas mehr Verbreitung sorgen. Kann jemand gut

    SMD löten?

    ___________________________________________________________________________
    Ultimate64, TAPunio, SD2IEC, ZX Spectrum 48k, 1581 Replik, C64 Laptop, C64 MK II, C116, SX64,
    MiSTer FPGA, TI99/4A mit PEB, Atari 800 XL, Anycubic I3 Mega, Mega65, C64 Modular, Uniprom64

  • Die Boards sind angekommen. Die sind sehr schön geworden. Jetzt müssen noch ein paar Teil drauf und es kann losgehen.


    ___________________________________________________________________________
    Ultimate64, TAPunio, SD2IEC, ZX Spectrum 48k, 1581 Replik, C64 Laptop, C64 MK II, C116, SX64,
    MiSTer FPGA, TI99/4A mit PEB, Atari 800 XL, Anycubic I3 Mega, Mega65, C64 Modular, Uniprom64

  • Die sehen sehr gut aus.

    Mein Tipp, fang mit dem STM32 an. der ist der heftigste, danach die Optokoppler. Wenn du das geschafft hast, ist der Rest

    Pippifax....

    Ich habe ihn, mit Hilfe eines USB Mikroskops, viel Flußmittel und einer Weller Lötstation festgelötet.

  • Danke für den Tipp. Übrigens kosten die Platinen ca. 5€ das Stück.Daher hat es mich gewundert, warum die Amerikaner so hohe Preise verlangen.

    ___________________________________________________________________________
    Ultimate64, TAPunio, SD2IEC, ZX Spectrum 48k, 1581 Replik, C64 Laptop, C64 MK II, C116, SX64,
    MiSTer FPGA, TI99/4A mit PEB, Atari 800 XL, Anycubic I3 Mega, Mega65, C64 Modular, Uniprom64

  • Kann hier mal jemand beschreiben, wie dann das Widgetboard an den Nexys angeschlossen wird? Kann man es einfach so wie es ist an das Nexys Board anflanschen? Es wäre mal schön, wenn hier Bilder davon gepostet werden könnten.

    ___________________________________________________________________________
    Ultimate64, TAPunio, SD2IEC, ZX Spectrum 48k, 1581 Replik, C64 Laptop, C64 MK II, C116, SX64,
    MiSTer FPGA, TI99/4A mit PEB, Atari 800 XL, Anycubic I3 Mega, Mega65, C64 Modular, Uniprom64

  • Hi wins4 !


    Ja, das Widgetboard kann mit den 3 gewinkelten 2 x 6 pin Stiftleisten direkt an die 3 PMOD connector vom Nexys A7 angeflanscht werden. Dabei gilt zu beachten:

    - Wenn du die Joysticksports Rechts-seitig haben willst, (z.B. in einem C64c Gehäuse), liegt das Widgetboard auf dem Kopf und das Nexysboard liegt richtig herum, hier im Youtube video gut zu sehen.

    - Wenn du die Joystickports Links-seitig haben willst, (z.B. im C65 oder MEGA65 Gehäuse) liegt das Widgetboard richtig herum und das Nexys auf dem Kopf.


    Ich hatte z.B. das Problem, dass ich mein Widgetboard mit den Joystickports nach Links haben möchte UND das Nexysboard richtig herum. Dafür habe ich mir dann 3 Verlängerungskabel gebastelt. Das kann man auf dem Bild gut sehen,

  • Ganz herzlichen Dank für die Infos. Das wird mir helfen. Ich werde dann auch mal posten, wenn ich soweit bin. Wo hast Du das Diskettenlaufwerk angeschlossen? Welches Laufwerk benötigt man?

    ___________________________________________________________________________
    Ultimate64, TAPunio, SD2IEC, ZX Spectrum 48k, 1581 Replik, C64 Laptop, C64 MK II, C116, SX64,
    MiSTer FPGA, TI99/4A mit PEB, Atari 800 XL, Anycubic I3 Mega, Mega65, C64 Modular, Uniprom64

  • Das Diskettenlaufwerk ist noch nicht angeschlossen, da dass interne 1581 oder der IEC Bus noch nicht beim Widgetboard implementiert ist. Was aber noch folgen kann. Das heisst, für den Anfang plane ich es schon ein und versorge es schon mit Strom aber Funktion ist noch nicht...


    Der MEGA65 verwendet ein normales PC HD Laufwerk. Nicht DD wie im Amiga, 1581 oder im c65.

  • Ich habe 4 Platinen für das Widgetboard abzugeben. Kosten 13,-€ inklusive Versand. Zahlung per PayPal Friends. Ich versende die Platinen in einem gepolsterten Umschlag.


    Bei Interesse am Besten eine PN an mich.


    PayPal-Zahlung an acmr@gmx.de

    Bitte gebt bei der Zahlung auch Euren Forumsnamen an.

    ___________________________________________________________________________
    Ultimate64, TAPunio, SD2IEC, ZX Spectrum 48k, 1581 Replik, C64 Laptop, C64 MK II, C116, SX64,
    MiSTer FPGA, TI99/4A mit PEB, Atari 800 XL, Anycubic I3 Mega, Mega65, C64 Modular, Uniprom64

  • Hi,

    wenn du noch Platinen hast und keinen Zugang zum Marktplatz hast, solltest du um Freischaltung bitten und die Nexys A7 MEGA65 Widgetboardplatinen dort einstellen.

  • OT: Könntest du bitte mal bei Gelegenheit nachmessen, wie lang und breit das Nexsyboard ist? Ich finde im Netz Unterlagen, die mir das Board zwar fast bis in die Ebene der einzelnen Atome erläutern, aber nirgendwo die Abmessungen des Boards. Das würde mich wegen einer Gehäusefrage interessieren.

  • Das kann ich gerne machen. Ich habe ein Gehäuse bei Thingiverse eingestellt. Da kann man sich die STL Datei laden. Wenn Du sie in den Slicer lädst, hättest Du die Maße. Ich bin erst am Mittwoch Abend wieder zu Hause.


    https://www.thingiverse.com/thing:4071990


    Das Gehäuse hat die Außenmaße 132mm x 115mm x 25mm


    Das Wanddicke beträgt 2,5mm

    ___________________________________________________________________________
    Ultimate64, TAPunio, SD2IEC, ZX Spectrum 48k, 1581 Replik, C64 Laptop, C64 MK II, C116, SX64,
    MiSTer FPGA, TI99/4A mit PEB, Atari 800 XL, Anycubic I3 Mega, Mega65, C64 Modular, Uniprom64

    Edited once, last by wins4 ().

  • Ich hoffe, das hilft Dir erstmal weiter. Ansonsten melde ich mich am Mittwoch Abend.

    ___________________________________________________________________________
    Ultimate64, TAPunio, SD2IEC, ZX Spectrum 48k, 1581 Replik, C64 Laptop, C64 MK II, C116, SX64,
    MiSTer FPGA, TI99/4A mit PEB, Atari 800 XL, Anycubic I3 Mega, Mega65, C64 Modular, Uniprom64

  • Grob, 13 x 11 cm (B X H)


    EDIT: WIns4 war schneller !

  • Das Widget Board unterstützt aktuell ja noch nicht den Expansion Port. Arbeitet derzeit noch jemand an der Firmware für das Widget Board?

    ___________________________________________________________________________
    Ultimate64, TAPunio, SD2IEC, ZX Spectrum 48k, 1581 Replik, C64 Laptop, C64 MK II, C116, SX64,
    MiSTer FPGA, TI99/4A mit PEB, Atari 800 XL, Anycubic I3 Mega, Mega65, C64 Modular, Uniprom64

  • In the early design phases it was planned to create the MEGA65 only with the Nexys A7 and the Widgetboard, than during development the decision was made to create the MEGA65 mainboard (Which is in principle a combination of the Nexys and the Widgetboard). At this point M.E.G.A. consentrated on the MEGA65 mainboard only.


    Since all the information for the Widgetboard is freely available / Open-Source, one could go ahead and implement the missing features.


    If you study the DM65pic (Widgetboard) documentation, you will find out, that there are still alot of unused databus lines available.

    So it is possible to implement all the missing features, if somebody invests some time.


    We still update the bitstream for the MEGA65 R1 mainboard, the MEGA65 R2 mainboard, the Nexys4 A7 & Widget and the MEGAphone.

    This is the reason, why you have the drive ID menu available on the freezermenu, even if these are features (atm) on the R1 & R2 boards only.


    The DM65pis is a powerful piece of hardware, if somebody would like to develop it further, i would suggest the following things:

    - implement mounting holes on the PCB design

    - activate expansion port in the STM32 code

    - activate RTC in the STM32 code

    - create an addon board with IEC port that connects to the bus on the Widget and add it to the code.


    We would be happy to support, whoever would be interested to take those tasks, but we have to concentrate on the release of the MEGA65