Hello, Guest the thread was called97 times and contains 2 replays

last post from -trb- at the

Ultimate II+, Netzwerk Timeouts...

  • Moin,


    Ich habe gestern mal wieder ein wenig mit Demo's rumgespielt, und wollte BluREU mal laufen sehen.

    Daher hab ich erst auch meiner 1541 Ultimate mit Ethernet ein Update gemacht von Version 1.6 auf

    die V1.7b wth wvl_fixes. Ich hatte da auch mal kurz die 2.4a drauf, hatte ich nur Probleme.

    Mit der V1.7b läuft alles Super, ich liebe die 1541 Ultimate und das Warpcopy unterstützt wird ist das

    Killer-Feature überhaupt.


    Wo ich grad mal am updaten war hab ich mir auch gleich meine Ultimate II+ vorgenommen, die hat

    mit der V3.4c manchmal kleine Hänger am Netzwerk.


    Im Prinzip läuft alles gut, FTP läuft, und auch Telnet funktioniert.

    Wenn ich allerdings ein Demo/Spiel/Programm über Telnet starte, was ein Klasse Feature ist, gibt es

    kleinere Probleme mit dem Netzwerk.

    z.B. stellt sich der Telnet-Zugang dann tot, ich muss das Fenster schließen und Telnet neu starten.

    Das läuft dann zwar, allerdings ist das Einloggen deutlich langsamer, damit kann ich aber leben.


    Also hab ich mal die V3.6 aufgespielt, da allerdings fangen die Probleme erst richtig an.

    Sobald ich dort ein Demo/Spiel/Programm per Telnet starte ist der Telnet-Zugang komplett tot und

    auch FTP geht nicht mehr, ich muss den C64 erst Aus-, und wieder Einschatlen.


    Auch wenn ich den C64 nur Einschalte und dann warte ohne irgendwas zu tun, geht das Netzwerk

    nach einigen Minuten nicht mehr. Sowohl Telnet, als auch FTP produzieren nur noch Timeouts.


    Ich habe daher erst einmal wieder die V3.4c aufgespielt.


    Mfg Jood


    PS: Bei der Ultimate II + ist ja alles klar, aber wie heisst die 1541 Ultimate mit Ethernet offiziell, MK1?

  • Die erste Ultimate heisst ganz einfach: 1541 Ultimate

    Nicht so wichtig, aber mein Gedächtnis sagt das: Die ersten 1541Ultimate mit Ethernet könnten ganz korrekt evtl. 1541Ultimate+ heißen. Anfangs gab es die Ultimate in zwei Versionen, nämlich optional auch in einer Version ohne Support für REU (das war nur eine kleinere Auflage). Das dafür notwendige RAM ist bei dieser Ultimate-Version nicht vorhanden. Einen Ethernet-Anschluss hatten aber beide Versionen noch nicht.


    Wenn ich mich richtig erinnere, wurde in Abgrenzung zueinander die 1541U mit REU-Emulation dann 1541U+ benannt. Im Sprachgebrauch wurde daraus recht schnell einfach 1541Ultimate ohne das Plus. Zum einen vielleicht, weil es eher wenige 1541U ohne Plus gibt und sicher auch, weil ab dem zweiten Batch dann immer das zusätzliche RAM für REU und Co dabei war.


    Es ist aber noch verwirrender, denn der Ethernet-Anschluss kam frühestens ab dem zweiten Batch. Der war dann allerdings optional, glaube ich. Nun weiß ich nicht mehr, ob die 1541Ultimate ab diesem Batch generell als 1541U+ weiterlief oder vielleicht die Version mit Ethernet jetzt die neue 1541U+ war oder sie ganz allgemein einfach nur noch 1541Ultimate hieß von Gideons Seite aus.