Hello, Guest the thread was called112k times and contains 1167 replays

last post from TurboMicha at the

The C64 Maxi

  • Bei Videospielen klappt das eigentlich ganz gut. Es erscheint zwar erst am Tag X,aber die haben das da schon liegen und schicken es so los das es am erscheinungstag beim Kunden ankommt.

    Eigentlich alles was ich bis jetzt bei Amazon bestellt habe mit Erscheinungstag ist auch bis auf kleine Ausnahmen rechtzeitig angekommen.

    Aber ob sie es schaffen bis zum 24. zu liefern glaube ich diesmal kaum.

    DHL und Co haben jetzt richtig zu rudern und sind der Flut an Paketen nicht gewachsen.


    Mittlerweile mieten sie sogar von Sixt Transporter um der Lage Herr zu werden.

    DHL will sich auch davon lösen Päckchen und Pakete an der Haustür abzuliefern sondern treiben den Ausbau von Paketstationen voran.


    Ich bin am überlegen ob ich den The Maxi mir bestelle oder doch lieber etwas mehr ausgebe und von Gideon die Ultimate 64 mir hole.

  • Ich kann es verknusen. :D

    Wie jetzt?

    Nicht?

    dann storniere ich! Davon erholen die sich nie wieder - NIE!!! sage ich Euch!! ... (niemals!!)

    Du drehst dich auch wie ne Fahne im Wind. Keine Prinzipien? :schande: über Dich. :sm:

    :ChPeace  :weg:

  • Mir soll es mal passieren, das ein Lieferservice irgendetwas pünktlich bei mir daheim abliefert. Ich habe sogar eine Packstationkarte, und selbst an diese schaffen sie es im Dezember anscheinend nicht, zu liefern. So musste ich letzten Donnerstag durch die halbe Stadt fahren, was ich eigentlich nicht mehr wollte.


    Ich habe mir da keine Illusionen gemacht. Wenn ich den noch dieses Jahr bekomme habe ich ziemlich Schwein, denke ich :).

  • Ich glaube wir alle, die bei Amazon bestellt haben, können davon ausgehen, das VOR oder AN Weihnachten der "TheC64" nicht ankommen wird...

    Bei Amazon steht: Erscheint am 23.12.2019. Selbst wenn Sie ALLE SOFORT rausschicken, wird niemand am 24.12. einen haben, da bin ich mir sicher.

    Diese Taktik fährt Amazon immer, weil Sie so nicht schreiben müssen, das er evtl. erst nächstes Jahr beim Käufer landet.

    Da ich auch eher skeptisch bin, dass das Anfang nächster Woche noch klappt, hab ich mir Samstagabend den Maxi bei AmazonUK geordert. Das scheint logistisch recht gut zu funktionieren und laut Sendungsstatus wird morgen im Laufe des Tages schon geliefert :thumbsup: Die paar Extrataler ist mir der Spass wert, zumal ich seit heute Urlaub habe 8)

  • Packstationkarte, und selbst an diese schaffen sie es im Dezember anscheinend nicht, zu liefern. So musste ich letzten Donnerstag durch die halbe Stadt fahren

    Was natürlich daran liegen könnte, dass die Packstation schlicht voll war, was zur Vorweihnachtszeit ja durchaus möglich ist. Da bleibt ihnen nichts anderes übrig, als die Pakete/Päckchen in die Filiale zu geben. Wie sie dafür allerdings die Filiale aussuchen, erschließt sich mir nicht.

  • Bei mir steht: Erscheint vorauss. im Januar 2020 :cry:


    Wer den also in diesem Jahr noch bekommt, soll vom Blitz getroffen werden :grr:

    Na toll. Ist meiner nicht am 23.12 da, bring ich Mich um.

    ist er da, werd ich vom Blitz getroffen und bin trotzdem tot.

    Egal wie die Sache ausgeht, ich bin im arsch.

    Ich glaub ich werd auch so ne stornopussy:thumbsup:

  • Wollte mal so in die Runde werfen, ich bin ja in der Facebook-Gruppe zum TheC64 und dort sind eigentlich alle sehr euphorisch. Also wir wissen ja, dass im Vorfeld viel drueber geredet und kritisiert wird, aber nun da das Teil draussen ist, scheinen wohl alle sehr begeistert zu sein. Klar, technisch gesehen ist das nichts fuer uns Enthusiasten, aber ich denke es sind auch weitaus mehr "Casual C64 Fans" am Start, und die freuen sich einfach dran, dass das Teil so gut aussieht und im Prinzip genau das tut, was der echte damals auch getan hat, als man ihn an den Fernseher angeschlossen hat und Spiele damit gespielt hat.


    Ich sehe mich nach wie vor nicht wirklich in der Zielgruppe, finde es aber irgendwie schoen, zu sehen, wie die Leute sich ueber dieses Geraet freuen. Jeder macht Fotos von der Verpackung, teilweise schon im weihnachtlich geschmuecktem Wohnzimmer, und ist super stolz und zufrieden auf das, was da rauskommt. Ich muss auch zugeben, so ein bisschen jucken tuts mich schon, irgendwie haette ich schon auch Lust auf das Weihnachts-Auspack-Erlebnis.


    Klar, mag fuer den ein oder anderen oberflaechlich erscheinen, es ist ja nur ein Emulator in einer Huelle - aber man muss doch zugeben dass es eine sehr schoene Huelle geworden ist, und die Tastatur und der Joystick scheinen ja auch ganz gut anzukommen.


    Wie die Halbwertszeit sein wird (nicht unbedingt in der technischen Qualitaet, mehr in der Nutzungsdauer), das werden wir noch sehen - schaetze sie aber fast hoeher ein als beim Mini. Man darf gespannt sein :)

  • Ich sehe mich da irgendwie in der Mitte. Eigentlich immer nur gespielt mit dem Teil, bisher nie viel Basic gelernt und schon gar keine Maschinensprache. Aber all die Jahre weiter Interesse am Gerät gehabt. Sonst hätte ich mir ja nie ne 1541 Ultimate 2 gekauft. Für das was ich mache reicht der Mini aus. Trotzdem werde ich immer versuchen einen original C64 weiterhin zu besitzen und auch irgendwann ein Ultimate 64 Elite Board zu haben.

  • Wie die Halbwertszeit sein wird (nicht unbedingt in der technischen Qualitaet, mehr in der Nutzungsdauer), das werden wir noch sehen - schaetze sie aber fast hoeher ein als beim Mini. Man darf gespannt sein

    Ja, das wäre ein schöner Effekt, wenn der THEC64 alte Ex-C64-User reanimiert und diese in der Community für längere Zeit aktiv und produktiv werden.

    Ist denn jetzt schon ein auffälliger Anstieg der Forum64 Neuregistrierungen zu verzeichnen?

  • Ich sehe mich nach wie vor nicht wirklich in der Zielgruppe, finde es aber irgendwie schoen, zu sehen, wie die Leute sich ueber dieses Geraet freuen. Jeder macht Fotos von der Verpackung, teilweise schon im weihnachtlich geschmuecktem Wohnzimmer, und ist super stolz und zufrieden auf das, was da rauskommt. Ich muss auch zugeben, so ein bisschen jucken tuts mich schon, irgendwie haette ich schon auch Lust auf das Weihnachts-Auspack-Erlebnis.

    Nun 1988 bekam ich den C64c mit Datasette, und drei Spielen auf Kassette. Die Freude war groß.


    Hätte ich damals einen TheC64 maxi bekommen, hätte ich mehr Freude gehabt (64 Spiele).

    Emulation wäre mir da egal :D


    Nur die Sache mit dem HDMI- Ausgang wäre wohl ein Problem gewesen.. :smoke:

  • Wäre es bei mir nicht schon der Ultimate 64, gefolgt vom BMC64 und aktuell ZaHas "Weihnachten mit dem Ata.. äh Commodore" Heft gewesen, dann hätte der TheC64 mich vermutlich auch animiert, bzw. ich wäre dabei mir einen zuzulegen. Eine originale Tastatur ist einfach der Bringer und ein Bild über HDMI eine Wohltat für die Augen. Ich weiss noch, wie ich nach langer Auszeit wieder die Originaltasten unter den Fingern hatte, fühlte sich gut an, aber überraschenderweise auch sehr ungewohnt, inzwischen ist es aber wieder wie in den 80ern, als wär man nie weg gewesen.

    Wenn das der TheC64 für viele Wiedereinsteiger schafft, kann man nur gratulieren.

  • Ich sehe es beim Versand am 23.12. mehr wie Kritisch das der C64 Maxi noch am 24. Ankommt.

    In Augsburg gibt es wohl das Problem das die Packstationen voll sind, also geht die Sendung zum "DHL Partner".

    Das Fotogeschäft wo ich normalerweise die Packete abhole steht das Lager und der Flur voll, die können nichts mehr anehmen.

    Die Alternative ein Lotto Laden iim gleichen Stadtteil, habe ich dieses Jahr die ersten Packete geholt, knapp 3km von mir entfernt, und die Stöhnten auch

    vor Platzmangel.

    Wo ich nun Flexrohre für mein Auto bestellt habe, das Worst Case Scenario, vom "Konnten sie nicht zuhause Antreffen" bis zum "Ist in Filiale xxx Abholbereit" hat es drei Tage lang den Status "Wird zur nächsen Filiale geliefert" gegeben.

    Da musste ich knapp 4km in einen Anderen Stadtteil Fahren und habe das Packet in einem NKD? geholt.



    Ich Freue mich persönlich auf den Maxi, es gibt auf jeden fall ein Schönes Brotkasten gehäuse zum Basteln und eine USB C64 Tastertur.

    Der Joystick könnte dank Mikroschalter endlich auch was Taugen.


    Wenn die Emulation nichts Taugt, ist die Versuchung groß einen Pi4 einzubauen und die Latenz mit Rechenpower klein zu schlagen.


    Auf jeden fall ist die Kiste ein Super Materiallieferrant zum Basteln, das einige Demos nicht 100% Laufen und die Spitzohren mit dem SID Sound nicht zu frieden sind, ist ein Luxusproblem:whistling:


    Ich freue mich schon auf die Kleinen Software Hacks, vieleicht noch einen C264 Emulator, und PET in die Kiste.

    Internen USB Stick 32 Gig so das der Maxi aussen Clean ist

    WIFI Stick intern um via Netzlaufwerk D64 Images aufzuspielen.

    Akku Betrieb oder Batterie Betrieb, viel einfacher wie beim C64 mit 9V AC

  • Also da steht ZUSTELLUNG am 23.Dezember...Amazon kenne ich bisher sehr zuverlässig.Und ich traue denen auch zu noch 24.12 hier aufzuschlagen...


    USB Sticks sind heute so winzig...es gibt welche die sind ganz flach eher wie ein Adapter für eine Micro SD.Glaube bei Rossmann habe ich die schon mal gekauft auf jeden Fall bei Expert...ach überall

  • Hmmm... ich will keinem was unterstellen, aber sieht für mich nicht wirklich nach Amazon-Schrift aus, kann das sein?

    Und hatten wir nicht schon mal das Thema: "Wird heute geliefert"? Dann ist die Frage, warum Du dem Zustelltermin am 23.12.2019 so optimistisch gegenüber stehst?

    Obwohl... Die Jahreszahl steht nicht aber, dann kann das schon wieder hinkommen.

    :P