Hello, Guest the thread was called8.2k times and contains 295 replays

last post from muellerarmack at the

Weihnachten auf dem Commodore (BASIC-Listings) - es geht weiter

  • Hallo,


    nachdem es auf der DoReCo auch schon verkuendet wurde, moechte ich hiermit mal einen neuen Thread eroeffnen: Es soll dieses Jahr ein 2. Weihnachts-Heftchen geben mit weihnachtlichen BASIC-Listings zum Abtippen. Dieses soll rechtzeitig vor Weihnachten erscheinen, sodass jeder an den Feiertagen die Moeglichkeit hat, sich mit dem Abtippen der Listings zu vergnuegen.



    Das urspruengliche Heft, welches letztes Jahr in einer Auflage von 100 Stueck erschien, wird ebenfalls nachgedruckt, da nach wie vor Interesse daran besteht und es letztes Jahr nicht alle mitbekommen haben. Die Checksummen-Fehler usw., die sich in die Erstausgabe geschlichen hatten, werden fuer den Nachdruck korrigiert. Keine Bange, auch sonst wird der Nachdruck vom Original unterscheidbar sein, die ersten 100 Exemplare bleiben also ein besonderes Sammlerstueck :D

    Sowohl der Nachdruck als auch das 2. Heft werden in ausreichend grosser Stueckzahl gedruckt werden, sodass jeder sein Exemplar bekommen wird. Hierzu wird noch eine Moeglichkeit zur Interessensbekundung bekanntgegeben. Einige hatten sich letztes Jahr schon fuer den Nachdruck gemeldet, sodass ich da schon grob einen Anhaltspunkt habe. Aber es soll auf jeden Fall eine groessere Menge gedruckt werden, sodass auch Nachzuegler noch an ihr Heft kommen.



    Ich moechte euch hiermit schonmal fruehzeitig auf das Vorhaben hinweisen, damit ihr die Moeglichkeit habt, ein Programm einzureichen, und damit mir auch dieses Jahr etwas mehr Zeit bleibt, das Heft zu finalisieren (letztes Jahr war das eine sehr spontane Aktion, daher war die Zeit etwas knapp bemessen).


    Was fuer Programme werden gesucht?

    - die Programme sollen in BASIC geschrieben sein und auf einem Commodore-Rechner abtippbar lauffaehig sein

    - die Programme sollen einen weihnachtlichen oder winterlichen Bezug haben, also bitte keine VHS-Kassettenverwaltung oder sowas

    - die Programme sollen nicht vorab veroeffentlicht werden sondern mir per PM oder eMail zugesandt werden


    Ich persoenlich freue mich darueber, wenn die Programme lesbar sind, nicht allzu lang sind und nicht aus reinen DATA-Orgien bestehen; das erste Heft bot dennoch eine Mischung aus allen moeglichen Programm-Stilen von kurz bis lang und es gab auch tatsaechlich Leute, die Spass am Abtippen ellenlanger DATA-Zeilen hatten. Ich moechte daher keinen Riegel vorschieben, aber seid euch trotzdem dessen bewusst, dass nicht jeder Leser alle Programme abtippen wird, und die Anzahl der Abtipper vermutlich durchaus auch mit der Lesbarkeit bzw. Attraktivitaet der Listings korrelieren wird. Falls ihr unbedingt Maschinensprache-Elemente mit drin habt, dann waere eine kurze Erklaerung sehr hilfreich - grundsaetzlich wuerde ich aber jedem nahelegen, reine BASIC-Programme einzusenden, da dies dem eigentlichen Sinn der Sache definitiv gerechter wird.


    Wo wir gerade vom Sinn der Sache sprechen, versuche ich diesen gerade nochmal in 2-3 knappen Saetzen zu formulieren: Es geht darum, in der besinnlichen Weihnachtszeit, die viele auch durchaus mit dem C64 verbinden (da sie den damals vielleicht selbst zu Weihnachten bekommen haben), gemuetlich am Rechner zu sitzen, und ein paar BASIC-Listings abzutippen, die dem Abtipper dann eine kleine weihnachtliche Freude bereiten. Es geht um das Abtipp-Erlebnis als solches, daher soll auch kein PRG oder D64 kursieren; das gedruckte Heft aus Papier ist der Datentraeger und das Abtippen ist expliziter Teil der Sache.


    Ich hoffe auf einige nette Einsendungen und dass das 2. Heft genauso gut ankommt wie das erste :)


    Die Deadline für Programm-Einsendungen ist der 1. Dezember 2019!


    :weihnachten:


    Zur Erinnerung, der Original-Thread fuer die urspruengliche Aktion war dieser: BASIC-Weihnachten - Idee

  • - die Programme sollen in BASIC geschrieben sein und auf einem Commodore-Rechner abtippbar lauffaehig sein

    Wirkliches Basic habe ich im letzten Heft zwar weniger gesehen (ich erinnere mich da an ganz viele Data-Zeilen mit Maschinen-Code :D), aber wenn mir was sinnvolles bzw. schönes einfällt, bin ich wieder dabei. :thumbup:

  • Sowohl der Nachdruck als auch das 2. Heft werden in ausreichend grosser Stueckzahl gedruckt werden, sodass jeder sein Exemplar bekommen wird. Hierzu wird noch eine Moeglichkeit zur Interessensbekundung bekanntgegeben.


    Ich moechte euch hiermit schonmal fruehzeitig auf das Vorhaben hinweisen, damit ihr die Moeglichkeit habt, ein Programm einzureichen, und damit mir auch dieses Jahr etwas mehr Zeit bleibt, das Heft zu finalisieren (letztes Jahr war das eine sehr spontane Aktion, daher war die Zeit etwas knapp bemessen).

    Ist zwar nicht mein Thread, aber ich habe das so verstanden das hier eben NICHT schon gerufen wird: "Will haben!" - sondern eher: "ich steuere gerne ein Listing bei..." :)

  • - die Programme sollen in BASIC geschrieben sein und auf einem Commodore-Rechner abtippbar lauffaehig sein

    Wirkliches Basic habe ich im letzten Heft zwar weniger gesehen (ich erinnere mich da an ganz viele Data-Zeilen mit Maschinen-Code :D), aber wenn mir was sinnvolles bzw. schönes einfällt, bin ich wieder dabei. :thumbup:

    Da truegt der Schein aber etwas ;) soweit ich mich erinnern kann hatten nur 2 Programme Maschinencode-Anteile - letztendlich ist es aber wie gesagt Sache des Programm-Einsenders, das Risiko zu tragen, dass vielleicht nur wenige das Programm dann abtippen ;) ich persoenlich faende reine BASIC-Programme auch schoener, aber letztendlich kann man auch sagen, die Mischung machts ;)


    Ist zwar nicht mein Thread, aber ich habe das so verstanden das hier eben NICHT schon gerufen wird: "Will haben!" - sondern eher: "ich steuere gerne ein Listing bei..." :)

    Sagen wir so, ein bisschen Enthusiasmus finde ich natuerlich auch ganz gut :D aber ja, die konkrete Kaufabsicht kann auch noch spaeter bekundet werden, ich gehe davon aus dass die anvisierte Stueckzahl erstmal voellig ausreichen wird, basierend aus Erfahrungen des Vorjahres und entsprechenden Hochrechnungen :D

  • Wirkliches Basic habe ich im letzten Heft zwar weniger gesehen (ich erinnere mich da an ganz viele Data-Zeilen mit Maschinen-Code :D), aber wenn mir was sinnvolles bzw. schönes einfällt, bin ich wieder dabei. :thumbup:

    Da truegt der Schein aber etwas ;) soweit ich mich erinnern kann hatten nur 2 Programme Maschinencode-Anteile - letztendlich ist es aber wie gesagt Sache des Programm-Einsenders, das Risiko zu tragen, dass vielleicht nur wenige das Programm dann abtippen ;) ich persoenlich faende reine BASIC-Programme auch schoener, aber letztendlich kann man auch sagen, die Mischung machts ;)

    Echt, nur zwei Progamme? Dann habe ich das tatsächlich ganz falsch in Erinnerung. :whistling:

  • ZeHa :

    Hallo & vielen Dank für diese erfreuliche Ankündigung! Nur mehr 3 Monate und 8 Tage, dann ist es wieder mal so weit :-)!

    Auch wenn das (noch) nicht der thread dafür ist - ich nehme sicher auch wieder 2 Exemplare!

    Und noch eine Frage, die sicher für alle potentiellen Programmierer interessant ist, und die oben noch nicht beantwortet wurde: wie schaut es mit der deadline aus, bis zu der die Programme eingereicht werden müssen, damit sich danach der Druck des Hefts usw. ohne Stress für Dich ausgeht? Kannst Du uns da schon ein Datum nennen? Danke!