Hello, Guest the thread was called1.4k times and contains 81 replays

last post from Schmitti at the

XP Rechner basteln für Retrosachen

  • Ich muss ehrlich sagen, mir erschließt ein Retro PC mit Windows XP nicht. Die meisten Anwendungend die für Windows XP konzipiert wurden, laufen auch heute noch auf einem modernen Windows (und ja, es gibt auch einige Fälle, wo es nicht so ist - aber nich super viele).

    Manchmal sind es genau die entscheidenden Anwendungen, die nicht mehr laufen. Der Druckerport-Treiber für meinen Prommer läuft nur bis Windows XP.

    Das kann ich bestätigen. Im Astronomiebereich wird immer noch Software aus den 90ziger eingesetzt, weil diese in Qualität und Funktion immer noch den Standard hält. Kein Schw*, der das Hobby ernsthaft betreibt will seine Montierung mit einer tuffigen Webanwendungen mit bunten Kachel oder mit dem Smartphone steuern. Da es einfach keinen Grund gibt die Software anzupassen, weil eben alles läuft, wird sehr häufig noch XP benutzt, weil Win7 schon Probleme macht mit der Ansteuerung von RS232 Geräten macht.

  • Ich muss ehrlich sagen, mir erschließt ein Retro PC mit Windows XP nicht. Die meisten Anwendungend die für Windows XP konzipiert wurden, laufen auch heute noch auf einem modernen Windows (und ja, es gibt auch einige Fälle, wo es nicht so ist - aber nich super viele).

    Manchmal sind es genau die entscheidenden Anwendungen, die nicht mehr laufen. Der Druckerport-Treiber für meinen Prommer läuft nur bis Windows XP.

    Naja, dann ist es ja klar, Rechner mit Win XP (oder eventuell 2000, wenn es damit tut) nehmen.