Hello, Guest the thread was called1.1k times and contains 41 replays

last post from enigma at the

Hilfe bei Aufarbeitung von archivierten Disketten

  • Hab die 11/87 aus einem größeren Diskettenpaket - ob da eine Original dabei ist, kann ich wohl nur sagen, wenn ich weiß, woran man ein solche erkennt

    Ob es die 11/87 oder 12/87 kannst du am einfachsten erkennen, wenn du die Disk mal startest und auf den Ladebildschirm schaust. Wenn er wie oben im Screenshot "Ausgabe Dezember" anzeigt, ist es 12/87, bei der 11/87 steht "Ausgabe November" da.


    Mit normalen Mitteln kannst du nicht erkennen, ob die Disk ein Original ist oder das jemand kopiert hat. Gute Indikatoren sind, wenn die MD64 Disk keinen Aufkleber hat. Die MD64 wurde meistens auf schwarzen Disketten ohne Aufkleber verschickt. Falls die Zeitschrift direkt dabei ist, wäre das auch ein Anzeichen für Original.

    Beim lesen mit Kryoflux sieht man, ob die Sektoren der Diskette sehr präzise angeordnet sind. So präzise können normalerweise nur Mastering Maschinen schreiben, eine 1541 bekommt das prinzipiell nicht so genau hin. Das heißt aber auch, dass man mit einer 1541 das nicht einfach nachprüfen kann.