Hello, Guest the thread was called350 times and contains 11 replays

last post from kinzi at the

Ersatz für 6523 bzw. 1551-Paddle

  • Dank der Spende eines Paddle (vielen Dank an Voigoth ) für meine bei Ebay ersteigerte 1551 (Paddle wurde abgeschnitten) ist erstmal folgender Ersatz auf CPLD-Basis entstanden.

    DSC_2415.JPG


    Somit läuft der Ersatz für den 6523T (und damit auch 6523), die PLA wurde auch nachgebildet und das Paddle kommt ohne Commodore-Chips aus.

    DSC_2413.JPGDSC_2416.JPG


    Auch der schon vor einiger Zeit angekündigte 6529-Ersatz ist mittlerweile in einer ersten Prototypenversion geschrumpt:

    DSC_2414.JPGDSC_2412.JPG


    Ziel ist es das gesamte Paddle nur mit einem CPLD nachzubilden, es soll dann wieder in das Originalgehäuse passen.

    Falls jemand noch ein geschrottetes Paddle-PCB zum "nackig-machen" über hat, würde ich mich über eine Spende freuen (möchte davon genaue Maße nehmen).


    Auch nochmals Danke androSID für die vielen Löcher, die ich ihn in den Bauch fragen durfte! :thumbsup:

  • androSID

    Changed the title of the thread from “6523T bzw. 1551-Paddle” to “Ersatz für 6523T bzw. 1551-Paddle”.
  • androSID

    Changed the title of the thread from “Ersatz für 6523T bzw. 1551-Paddle” to “Ersatz für 6523 bzw. 1551-Paddle”.
  • Ziel ist es das gesamte Paddle nur mit einem CPLD nachzubilden, es soll dann wieder in das Originalgehäuse passen.


    Auf das komplett aus aktuellen Bauteilen bestehende Paddle bin ich schon gespannt! :thumbup:


    Wie ist denn da der Stand - rein aus Neugier! :D


    Oder falls es die Signale hergeben gleich noch eine 64kB Erweiterung mit dazu!?



    Ohje... Feature creep

  • Ja, das möchte ich noch machen. Allerdings wäre es schön noch eine defekte Paddleplatine zu bekommen (kann gern ohne Chips, Kabel und Gehäuse sein) zum genauen Maßnehmen.

    Falls also jemand sowas noch rumliegen hat und es loswerden möchte: Bitte bei mir melden :)

  • Habe ich das richtig verstanden, du planst die ganze Paddle-Platine zu ersetzen?

    Da wäre ich ein potenzieller Interessent ... :)


    Ist die PLA jene von Brotboxfan & Co. oder hast du da auch nochmals was selber entwickelt? (Oder warst du eh dort involviert? Hab das im Moment nicht so auf dem Schirm.)

  • Ist die PLA jene von Brotboxfan & Co. oder hast du da auch nochmals was selber entwickelt? (Oder warst du eh dort involviert? Hab das im Moment nicht so auf dem Schirm.)


    Da ist keine PLAdvanced drauf.


    Ja, das möchte ich noch machen. Allerdings wäre es schön noch eine defekte Paddleplatine zu bekommen (kann gern ohne Chips, Kabel und Gehäuse sein) zum genauen Maßnehmen.

    Falls also jemand sowas noch rumliegen hat und es loswerden möchte: Bitte bei mir melden :)


    Meins läuft noch; Sorry!... aber hier findet sich bestimmt jemand.

  • Ja, die PLA hab ich auch gebaut, basiert auf einem ATF1502 (wie auch der 6523T) und die Gleichungen zurückgerechnet aus einem PLA-as-Eprom-Dump (das hätte ohne initiale Hilfe von androSID nie geklappt, danke nochmals dafür!)


    Ist jetzt eigentlich ganz einfach alles in ein CPLD zu bekommen.

  • Auf das komplett aus aktuellen Bauteilen bestehende Paddle bin ich schon gespannt!

    Im Prinzip besteht es das ja jetzt schon durch die zwei ATFs. Aber ich weiss was Du meinst, es ist deutlich schicker beide zusammen zu fassen.
    Interessanter wird die Beschaffung des Edge-Connectors werden.

  • Im Prinzip besteht es das ja jetzt schon durch die zwei ATFs. Aber ich weiss was Du meinst, es ist deutlich schicker beide zusammen zu fassen.
    Interessanter wird die Beschaffung des Edge-Connectors werden.

    Das könnte IMHO schwer bis fast unmöglich werden!


    Aber andererseits könnte mal ja kaputte Paddles räubern!? Der Ersatz dürfte ja hautsächlich auch als Ersatz für kaputte dienen!?

  • Ja, aber es gibt wohl mittlerweile auch Projekt(e)? nur mit Paddle? Ich hatte irgendwo mal etwas gelesen... War das ein Arduino oder so am anderen Ende?

    Man muss den Edge-Connector ja auch nicht unbedingt bestücken

  • Da ist keine PLAdvanced drauf.

    Ist inzwischen beantwortet - auch selbst gestrickt. :)

    Also ich wäre schon sehr glücklich mit einer Platine mir Direktstecker und Bauteilen drauf, die "Edge Connector"-Buchse kann man von einem kaputten C16-Board klauen, denke ich.