Hello, Guest the thread was called146 times and contains 1 replay

last post from Turrican2k at the

ADoom ruckelt auf der einen HD, auf der anderen nicht

  • Ich habe ADoom von meiner großen Workbench-HD auf einer einzelnen HDF Datei kopiert und direkt startfähig gemacht damit ADoom auf meinem Raspberry attraktiv wird.
    Trotz gleicher Einstellungen im Emulator ruckelt Doom extrem auf der extra HDF während es von der Workbench-Partition flüssig läuft.


    Auf der extra Doom.hdf hatte ich nur die Workbench 3.1 installiert und ADoom direkt in die Startup-Sequence eingetragen. Funktioniert alles aber es ruckelt unerträglich und ich weiss nicht warum?


    Auf der Workbench OS 3.5 Partition (Auch eine HDF im Emulator) ist Doom unter einigen anderen Spielen installiert und es läuft prima flüssig 1A bei den gleichen Einstellungen im Emulator. Warum läuft es hier flüssig und nicht auf der anderen HD? Vielleicht fehlen irgendwelche Treiber?

    -C64 + SD2IEC (SD-Card Reader)
    -Amiga500 + IDE68k + 1,8MB Speichererweiterung + ACA500 + ACA1220/33MHZ
    -Amiga1200 Raspberry (+Keyrah) & Amiberry

  • Schon erledigt. Es muss RRG mit emuliert werden, bzw der Speicher vorhanden sein. Dann muss man die Picasso Treiber aus dem Aminet installieren, die Grafikkarte für UAE auswählen das wars.

    -C64 + SD2IEC (SD-Card Reader)
    -Amiga500 + IDE68k + 1,8MB Speichererweiterung + ACA500 + ACA1220/33MHZ
    -Amiga1200 Raspberry (+Keyrah) & Amiberry