RESHOOT R erschienen

  • Feuer frei für RESHOOT R
    Moderne Action für Retro-Plattform Amiga



    Pürgen / Übersee am 28. Mai 2019



    Das Entwicklungsstudio spieleschreiber und der Publisher APC&TCP geben heute die Verfügbarkeit des Retro-Actiongames RESHOOT R bekannt.



    Nach fast drei Jahren Entwicklungszeit zündet RESHOOT R endlich die Laserkanonen - natürlich auf original Amiga-Hardware. Das horizontalscrollende Shoot'em-Up im Stil von Klassikern wie "R-Type" wirft den Spieler hinein in eine aufregende Weltraumschlacht. In fünf aufwendig gestalteten Themenwelten kämpfen Kampfjäger-Piloten Seite an Seite mit der mutigen Weltraumheldin Aryn gegen die Attacken der bösartigen Tars-Spezies.



    Die Action folgt der Arcade-Tradition und verknüpft aufwendige Highend-Optik mit hohem Tempo und anspruchsvollen Herausforderungen. Schnelles Gameplay, atemlose Dynamik und aufregende Spannungsspitzen prägen den Kampf zwischen der Heldin und dem Ballet der Angriffswellen. Extrawaffen und Power-Up unterstützen sie im Überlebenskampf. Ist die Schlacht erfolgreich geschlagen, wartet ewiger Ruhm in der automatisch gespeicherten Highscoreliste. Dazu kommt eine Premiere für Amiga-Actionspiele: Die Piloten können ihre Leistung auf einer Internet-Ranking-Website eintragen und so ihr Können mit dem anderer Gamer messen.



    RESHOOT R ist zunächst als Download-Edition, als PURE Edition und SIGNATURE Edition verfügbar.
    Die PURE Edition umfasst das Spiel auf CD-ROM und ein gedrucktes Handbuch. Die SIGNATURE Edition bietet das Spiel auf CD-ROM, ein gedrucktes Handbuch mit Making-of-Special sowie den Soundtrack auf separater Audio-CD. Die Soundtrack Audio-CD von RESHOOT R ist außerdem separat erhältlich.



    Alle Amiga-Produkte sind ab sofort im Onlineshop von APC&TCP http://www.amigashop.org erhältlich.
    Fachhändler, die RESHOOT R ihren Kunden anbieten wollen, melden sich bitte per E-Mail bei APC&TCP.



    ÜBER RESHOOT R



    RESHOOT R ist ein 2D horizontal Shoot'em up im Stil der großen Arcadeklassiker Silkworm, R-Type und Gradius



    FEATURES



    * entwickelt und programmiert vom Branchenveteran Richard Löwenstein
    * geht an die Leistungsgrenze von Amiga CD32, 1200 und 4000
    * fünf Themen-Stages im aufwendig gestalteten Retrodesign
    * aufregende Angriffswellen und Bosskämpfe
    * Extrawaffen und Powerups
    * Mehrebenen-Scrolling, bis zu 100 Objekte auf dem Bildschirm
    * 50 Hertz Bildwiederholrate sichert ein stetig hohes Tempo
    * mehr als 400 Farben auf dem Bildschirm
    * aufputschender Soundtrack und SFX simultan
    * lokal speicherbare Highscoreliste und Internet-Ranking
    * läuft auf Standard-Hardware des A1200, A4000 und CD32, keine Erweiterungen notwendig
    * getestet auf Amiga-Systemen mit folgenden CPUs: 68020, 68030, 68040 und 68060



    SYSTEMANFORDERUNGEN



    - Amiga 1200, Amiga 4000 oder CD32
    - Joystick oder CD32-kompatibles Pad
    - 2 MB Chipmemory, mehr Speicher wird unterstützt
    - läuft auf kompatiblen Amiga-Emulatoren unter Windows, Mac und Linux



    Mehr Infos: http://reshootr.spieleschreiber.de



    ÜBER spieleschreiber



    spieleschreiber ist ein Entwicklungsstudio mit Spezialisierung auf Retro-Computerspiele. Gründer und Kern des Teams aus dem oberbayerischen Pürgen ist der Spielejournalist Richard Löwenstein.
    Richard Löwenstein hat bereits in den 80er Jahren erfolgreich Computerspiele entwickelt und für die Fachmagazine Happy Computer, 64er und Amiga Joker Beiträge verfasst.
    RESHOOT R war drei Jahre lang in Entwicklung und entstand in Kooperation mit der gesamten Retro-Community.
    Design, Coding, Produktion: Richard Löwenstein. Grafik: Kevin Saunders. Musik und Soundeffekte: Martin Ahman.



    Mehr Infos: http://www.spieleschreiber.de




    ÜBER APC&TCP



    APC&TCP ist bereits seit über 25 Jahren als Publisher für Amiga-Produkte aktiv.
    Von APC&TCP stammen Produkte wie Amiga Future, Amiga Family, Flyin High, Marblelous, Pinball Brain Damage, CygnusED, Roadshow und vieles mehr.
    APC&TCP versucht seit vielen Jahren nicht nur High-End-Amiga-Spiele wie RESHOOT R zu veröffentlichen, sondern auch kleinere Projekte wie zum Beispiel Trap Runner.
    APC&TCP sucht ständige interessante Amiga-Projekte um diese zu veröffentlichen.



    http://www.apc-tcp.de
    http://www.amigashop.org


    Andreas Magerl
    APC&TCP
    Amiga Future, Amiga Poster, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Marblelous, Desert Racing, Amiga Guru Book, Flyin High, Roadshow, Pinball Brain Damage, Scene Archives...

  • Das Spiel ansich macht ja einen super Eindruck, nur was passiert da beim Ton am echten CD32?


    Habe ich sowas wie eine Fehlpressung erwischt oder rauscht das bei Euch auch so extrem laut, wenn auf die CD zugegriffen wird?


    Ich habe es auf zwei Konsolen probiert, auf beiden ist derselbe Krach zu hören.


    Auf HD installiert läuft das Ganze einwandfrei.

  • Stimmt... Ging bei mir auch verdammt fix...


    Bin aber auch noch nicht zum Testen gekommen.

    Inventar:
    PET2001 (defekt), CBM3032 (defekt), mehrere C64 (manche davon defekt), Modding C64 (mit neuem Gehaeuse, MixSID, Keyman64), Ultimate64, SX-64, Amiga1200 (in der Lernphase :böse )
    PI1541, SD2IEC, Easyflash3, Tapecart, Tapduino...

  • So habs nun 4-5 mal gezockt.
    Also als erstes fiel mir auch das starke, laute kratzen auf meinem CD32 auf.


    Habe es dann auf Festplatte von meinem CD32 Promodule installiert, dort läuft es ohne dem gekratze.


    Nun kommen wir zum Positiven, ja das Spiel ist wirklich sehr sehr gut gelungen, gefällt mir sehr und macht total spaß. Auch die Idee mit den globalen Highscores ist genial. Habe mich eben mal auf Platz 70 eingetragen. Da gibt es noch viel Luft nach oben.


    Reshoot R kann schon mit ProjectX oder Wendetta mithalten. Ich denke ich werde noch endlos viele Stunden spaß am Zocken haben.

  • Bei Problemen bitte immer direkt ne email an mich. Ich kümmere mich darum...

    Andreas Magerl
    APC&TCP
    Amiga Future, Amiga Poster, AmiATLAS, CygnusEd, DigiBoosterPro, Marblelous, Desert Racing, Amiga Guru Book, Flyin High, Roadshow, Pinball Brain Damage, Scene Archives...