Bild bricht in unregelmäßige zusammen

  • Hallo,
    ich bin hier erst seit kurzem Mitglied, aber ich hoffe jemand kann mir helfen.
    Ein C64 von mir hat alle paar Minuten einen "Zusammenbruch", es kracht und das Bild flackert kurz.
    Auch wärend ich ein Spiel spiele.
    Ich habe noch einen zweiten C64, bei dem habe ich dieses Problem nicht, (gleiche Kabel, usw.. alles gleich angesteckt).


    Hier ein Video wie das aussieht.:


    Woran liegt das?


    Vielen Dank schon mal ;(

  • Doch kann es u.U. immernoch, hatte ich sowohl am Amiga 500 u. C64 (manche Computer liefen, wenige nicht oder instabil am genau selben NT - Kondensatortausch im A500 NT hat's dann behoben). Da war jeweils in der Kernsache letztendlich das NT Schuld. / Heisst jetzt nicht, dass das gezeigte bei dir darauf hinweist. Frage: Man hört im Video einen Sound aus den Lautsprechern in dem Moment, ist das immer so wenn's auftritt oder kommt das Geräusch von anderswo her ?

  • Ich kann leider den Titel nicht ändern, es sollte heißen:
    Bild bricht in unregelmäßige Abständen zusammen.


    Hab jetzt festgestellt, je länger der C64 läuft, desto weniger Bildzusammenbrüche habe ich.


  • Schau mal nach, sofern du ein Multimeter hast und damit umgehen kannst, ob die 12V zufällig zusammenbrechen. Das würde das Knacken des SIDs und das Wegfallen der Farbe erklären, während der Bildaufbau ja eigentlich stabil bleibt, wie dein Video zeigt.