Hello, Guest the thread was called3.8k times and contains 36 replays

last post from Telespielator at the

C16 - er ging kaputt in meinen Armen....

  • Hatte mir kürzlich einen c16 im Lernpaket mit Datasette besorgt.
    Jetzt zu Ostern wollte ich ihn ausprobieren.
    Ok, alles angeschlossen und los!
    Funktionierte scheinbar problemlos.
    Voller Freude schmiss ich die Datasette an und wollte mir das Basic Lernprogramm antun.
    Erste Datei auf dem Band gefunden und laden lassen.
    Dann plötzlich keine Reaktion mehr.
    Reset durchführt. Bild ist da, Einschaltmeldung auch und Cursor blinkt.
    NUR: Tastatur ist tot.


    Ich denke, da hat es den TED verabschiedet, oder??


    Also wird Ostern jetzt zum Testern.

  • blöde Frage: Hast Du ihn schon modifiziert? Muss: Kühlkörper, Tausch Spannungswandler, Tausch Netzteil? Falls nicht, dann: AUSLASSEN. Die 264er sollte man nur modifiziert betrieben, ansonsten geht schnell PLA, TED, CPU schrott. In den letzteren beiden Fällen sind Ersatzteile absolute Mangelware.


    Ich würde erst mal das Netzteil durchmessen.

  • Bitte mal probieren, ob du mit RUN STOP + Reset in den Maschinensprachemonitor landest. Und ansonsten alle Tasten ohne Funktion? Auch mal den Kontakt des Tastatursteckers zur Pfostenleiste kontrolliert?


    Wenn ja, ist es die CPU.

  • Dann könnte man direkt den CPU FPGA Ersatz verbauen.
    Von den 264ern habe ich immer gerne mehrere da zum gegentauschen.
    Leider sterben CPU und TED relativ häufig.

    Sind Dir denn auch umgerüstete 264er verreckt? Nach meiner Erfahrung halten die Geräte, wenn die typischen Schwachstellen behoben sind.

  • Sind Dir denn auch umgerüstete 264er verreckt? Nach meiner Erfahrung halten die Geräte, wenn die typischen Schwachstellen behoben sind.

    Mir ist letztens auf meiner C16-Testplatine der TED eingegangen. Hat davor jahrelang funktioniert und ist auf 5 V-Schaltregler umgebaut. Die Platine ist offen (ohne Gehäuse), an der Hitze kann es also auch nicht liegen.

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Einer mit 84er Datecode?

    Jupp ... 3384.
    Original drin war ein 4684, also ich sie vor Jahren bekommen habe. Rate mal: auch kaputt. :cursing:

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • NUR: Tastatur ist tot.

    Da würde ich auf den TED oder den 6529 tippen, wenn nur die Tastatur nicht funktioniert. (Lässt sich ja schwer prüfen, wie kann man ein Programm laden ...)

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Mir ist letztens auf meiner C16-Testplatine der TED eingegangen. Hat davor jahrelang funktioniert und ist auf 5 V-Schaltregler umgebaut. Die Platine ist offen (ohne Gehäuse), an der Hitze kann es also auch nicht liegen.

    Die Hitze dürfte nur ein beschleunigender Faktor sein.
    Mein erster Rechner war ein C16 und der war sehr sehr schnell Tot.
    Da ging es nur um Wochen der Nutzung.
    Ich denke Kühlung kann aber keinesfalls schaden !

  • blöde Frage: Hast Du ihn schon modifiziert? Muss: Kühlkörper, Tausch Spannungswandler, Tausch Netzteil? Falls nicht, dann: AUSLASSEN. Die 264er sollte man nur modifiziert betrieben, ansonsten geht schnell PLA, TED, CPU schrott. In den letzteren beiden Fällen sind Ersatzteile absolute Mangelware.


    Ich würde erst mal das Netzteil durchmessen.

    TED gibt es im Flohmarkt hier, wenn einer einen braucht. So schwer ist es also nicht, einen zu besorgen, wenn man will. ;)

  • So schwer ist es also nicht, einen zu besorgen, wenn man will.

    Schwer generell nicht, stimmt.


    Schwer ist es nur, einen funktionierenden, bezahlbaren, nicht unverschämt teuren TED zu besorgen. :P

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • blöde Frage: Hast Du ihn schon modifiziert? Muss: Kühlkörper, Tausch Spannungswandler, Tausch Netzteil? Falls nicht, dann: AUSLASSEN. Die 264er sollte man nur modifiziert betrieben, ansonsten geht schnell PLA, TED, CPU schrott. In den letzteren beiden Fällen sind Ersatzteile absolute Mangelware.


    Ich würde erst mal das Netzteil durchmessen.

    :Ssshock: Muss ich da was an meinem unverbastelteten C16 machen?

  • Muss ich da was an meinem unverbastelteten C16 machen?

    Wenn du ihn nicht benutzen willst. Nein. :P


    Ansonsten: Lebensverlängernde Maßnahmen C16

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Mein aufrichtiges Beileid zum tragischen Verlust. R.I.P. :cry:

    Konfuzius sagt…Hüte dich vor Männern, deren Bauch beim Lachen nicht wackelt.

    Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.


    Wenn ich tot bin, dann begrabt mich mit dem Gesicht nach unten! Dann kann mich die Welt mich am Arsch lecken. ** Der Joker **

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Schwer generell nicht, stimmt.
    Schwer ist es nur, einen funktionierenden, bezahlbaren, nicht unverschämt teuren TED zu besorgen. :P

    Klar, bezahlbar ist natürlich ein seit weit dehnbarer Begriff:
    Der eine will nichts ausgeben, dem anderen sind 100 Euro billig, wenn er seinen Rechner, weil es ein Lieblingsstück ist, wieder repariert bekommt.
    Aber dass die in Zukunft verschenkt werden, ist nicht zu erwarten. Den Wert ermittelt somit am besten jeder für sich selbst.