Hello, Guest the thread was called2.3k times and contains 42 replays

last post from GeTE at the

Welche kommerzielle Software ist auf C16 und plus/4 auf DISKETTE erschienen? (Mit Galerie)


  • Hallo Plus4_fan,


    ich bin gerade darüber gestolpert, dass du deine beeindruckende Sammlung schon mal zusätzlich mit den Kassetten hier eingestellt hattest. Alle Achtung, wenn es eine solche Auswahl damals doch bloß in den Kaufhäusern gegeben hätte! 8o


    Versteckt in deinem Schrank finden sich dann auch diese beiden Perlen, mit denen in diesen Jahrzehnt dann der totale - und unerwartete - kommerzielle Höhenflug der 264er Spieleveröffentlichung richtig Fahrt aufnahm. Das ist so schön, dass ich da doch noch mal meine Exemplare schick ins Bild setzen möchte:


    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.

  • @GeTE


    ja da hat sich was über die Jahre angsammelt ;) , die Bilder sind auch nicht mehr so aktuell mittlerweile ist auch Slipstream dazu gekommen und Pets Rescue wird auch bestellt, solche Projekte muß man einfach unterstützen.


    Also ich muß sagen das die Auwahl bei uns in Hameln ab einen gewissen Zeitpunkt wirklich gut war und mein Taschengeld ging regelmäßig dabei drauf :).
    Wir hatten Herti, Allkauf, Quelle und einen ansässigen Computerhändler. Quelle hatte komischerweise eine richtig gute Auwahl an Spielen damals.


    Benötigst du noch Fotos von Two to One oder reichen die die Bilder von Commodore Plus 4 World?


  • Benötigst du noch Fotos von Two to One oder reichen die die Bilder von Commodore Plus 4 World?

    Nun ja, "benötigen" ist vielleicht das falsche Wort, ich bin nur einfach neugierig, wie ein Kind vor Weihnachten, wenn du mal die Inhalte der aufwendigeren Diskettenboxen zeigen könntest, etwa auch von Mercenary. Bis dahin habe ich StalkerPerlentaucher noch ein paar schnieke Bilder deiner Sammlung ausgegraben. :D


    Aber wie ich auf dieser Suche feststellte, gibt es da noch einen mit so einer umfangreichen 264er Sammlung. Es ist zum Weinen schön! ;(

    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.

  • So, ehe ich noch ein paar alte Sachen ausgrabe, erst mal was Brandneues. Ein Paket kam da zum Wochenende mit der Post ...



    ... und ich kann wirklich sagen, wenn ich da so reinschaue: Das hat's früher nicht gegeben! :thumbsup:


    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.

  • Fantastic pictures @GeTE! And now it's time to beat some records! ;) I used your picture, citing you, on the Facebook page of the game.
    Btw, I'm almost finished to sort out a big bunch of stuff from your archives (thank you!) and the overall number is: about 200 to put into the archive! From Compute Mit's missing stuff (partly rewritten by me) to your own significative cracks, from some missing demos to notable historical cracks (Mercenary in German by TTL!). Soon on Plus/4 World!

  • In the next weeks (propably at easter) I will visit my parents and take a picture of the one original Compute-mit-disk I own and will show it later on here.


    By the way, all the pictures here, I shrinked with GIMP. If you want them in a higher resolution, just email me and I will send them right out of iPhoto. And if there is anything else, I should take a look at (in my old 5,25"-disk-boxes), don't hasitate to ask me for. 8)

    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.

  • Ok, vorletztes Wochenende war ich tatsächlich bei meinen Eltern, um Kram für die LuheCon zu holen und auch nach ein paar Artefakten für das Forum zu suchen. Die Originaldisketten ohne Hülle, die ich hier Präsentieren will, habe ich aber leider nicht in den Diskettenboxen gefunden. Da gilt es weiter zu suchen. Nichtsdestotrotz habe ich mal was mitgebracht und zwar erst mal von DEM Laden für die 264er, nämlich Kingsoft. Ehe ihr mich nicht widerlegt, müsste das hier der allerletzte Flyer sein, der von dort verteilt wurde: Stand 03.12.1990.



    Meine Erinnerung hatte mich getäuscht. Ich hätte schwören können, dass die letzte Veröffentlichung von Kingsoft - Two To One - in dem Flyer nur auf Kassette angeboten worden wäre und ich die daher gar nicht zu kaufen in Erwägung gezogen habe. Nun ja, dass die Software in einer schicken Box geliefert wurde, wusste ich anlässlich des langweiligen Nur-Text-Blattes ja auch nicht. Überhaupt, meine perfekte C16-und-plus/4-Sammlung darf auch nicht völlig aus dem Ruder laufen, so gern ich mir das von anderen ansehe, also wenn ich könnte wären da zum Einen nur Diskettenversionen enthalten und dann auch nur von richtig aufwendig-professionellen Boxen und von außergewöhnlich guten Spielen. Da darf nichts peinliches zwischen sein, wenn mal ein C64-Freund zu Besuch kommt ... damals wie heute :D . Aber wenn ich jetzt noch mal zurück durch die Zeit bestellen könnte, würde ich wohl die Diskettenversionen von Emerald Mine (1 und 2), Maniax, natürlich das Mercenary Compendium, das Power Pack, natürlich Two To One und auch die Winter Olympiade (hatte ich im Original nur auf Kassette) bestellen. Nun ja, zu spät ;( .


    Aber diese Textwüsten sind ja ohnehin etwas unsexy und triggern bei mir nicht so die Lust Geld loswerden zu wollen. Das sah bei Kingsoft in den besseren Tagen etwas anders aus. Damit ihr euch eine Vorstellung davon machen könnt, habe ich mal Bilder mitgebracht.



    Aber auch das ging noch besser. In der absoluten Hochzeit wurde die C16-Software auf einem Niveau in der Werbung präsentiert, die der C64- oder Amiga-Software in Nichts nachstand.



    Hach, das waren noch Zeiten ... :love:

    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.

    Edited once, last by GeTE ().

  • Aber da bald Ostern ist, hatte mich der Suchtrieb weiter getrieben und ich bin da über andere, 264er Software abietende, Geschäfte aus Deutschland und ihre Flyer gestolpert. Wer kennt sie noch?


    Da wäre zum einen Lindenschmidt ...



    ... dann CSJ in Hannover (wo ich mir bei Schneesturm die Kassettenversion von Kingsofts Winter Olympiade kaufte) ...



    ... und dann noch Hofstede, die ich komplett vergessen hatte:



    Damit ist für heute erst mal Schluss und ich mache mich weiter auf die Suche nach Diskettenoriginalen. Da muss noch was sein, was auch nicht jeder kennt und hat. Bleibt also gespannt 8) .

    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.


  • ... und dann noch Hofstede, die ich komplett vergessen hatte:



    Von Hofstede hatte ich schon vor längerer Zeit einiges gescannt, siehe auch hier: http://plus4world.powweb.com/g…uterservice_Tino_Hofstede und das meiste ist auch eher ein selbstgestricktes Sammelsurium.

    Da wäre zum einen Lindenschmidt ...



    Habe ich irgendwo auch noch Reste von Katalogen rumgeistern, leider aber in schlechter Qualität, was allerdings auch der Druckqualität geschuldet ist.


    Die übrigen Sachen von Kingsoft und CSJ bitte mal in guter Qualtität scannen.

  • Jetzt wird's mal wieder Zeit für ontopic und ein paar exklusivere Besonderheiten. Nachdem ich feststellte, dass ein paar Disketten nicht in meinen Sammelboxen steckten, fiel mir wieder ein, dass ich Originale ohne spezielle Hülle in DIN-A5-Sammelordnern mit Disketteneinlagen abgelegt hatte. Damals. Da gab es so etwas mal. Also musste ich mich da etwas tiefer ans Suchen machen und mal Kartons durchwühlen, deren Inhalt ich mir auch seit 20 Jahren nicht mehr angesehen hatte. War aber ganz nützlich und förderte auch anderes Nützliches zu Tage.


    Aber jetzt geht's los. Fange ich an mit dem Kabel, dass ich bei Elektronik-Technik-Peters kaufte, um den mir 1989 zugelaufenen Siemens-Drucker am plus/4 anzusprechen. Natürlich auch mit der Diskette, die so als Original beilag. War mir gar nicht klar, dass die Drucksoftware dazu Freeware ist. Nun denn, dann kann ich meine Drucktools, in die ich diese integriert hatte ja ohne Bedenken weitergeben (hätte ich auch so gemacht, aber dann mit Bedenken :D )


    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.

  • Als Nächstes anbei als Beispiel eine Diskette, wie man sie bekam, wenn man zum "Compute mit - Sonderheft C116, C16 und plus/4" ein Medium bestellte und nicht abtippen wollte. Ich glaube diese Diskette hatte ich bestellt, weil ich das Novaload-Copy haben wollte, mit dem man die Mastertronic-Kassettenspiele halbwegs elegant auf Diskette übertragen konnte (später dann mit einem Kompressor behandelt luden die auch schnell).


    Bei der vorliegenden Diskette handelt es sich um die zum Sonderheft 2/88. Leider erkennt man das nicht an der Beschriftung. Hier ist nur manuell die Bestellnummer hinterlegt. Aber immerhin, das ist so wie es ist ein Original ... und eben auf Diskette!


    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.

  • Jetzt wird's illegal. Warum? Weil eine lobbygesteuerte Politik :zeig: solche Software inzwischen verboten hat. Und? Ist mir egal. Ich werde diese sicher nicht verkaufen aber auch so untertänig den Geissler Hut grüßen werde ich nie, dass ich sie befehlsgehorsam vernichten täte. Da könnt ihr lange drauf warten! :cursing:


    Worum also geht's? Nun, Problem war ja, dass es am 264er zwar das schnellere Diskettenlaufwerk mit der 1551 gab aber viele Software nur auf lahmer Kassette erschien. Nicht alles war mit Novaload gespeichert und konnte mit dem passenden Programm aus dem vorherigen Post übertragen werden. Doch dafür gab es Sys-Cracker. Ein Programm, dass man in den Speicher lud, um danach z.B. ein Spiel von Kassette zu laden und zu starten. Nach den Druck auf Reset hat man nun mit passenden Sys-Befehl das Tool gestartet und nach Startadressen suchen lassen. Meist war eine funktionierende dabei und so konnte man dann den Programm-Dump mit Packer/Kompresser unter Angabe der korrekten Einsprungadresse als (relativ) kleines File auf Diskette speichern. Schönes Ding damals! 8)



    So, bei mir war's das für heute. Mal sehen ob ihr auch noch was ausgrabt.

    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.

  • A quick note just to announce that we've selected up to 200 circa single programs from the personal collection that GeTE has sent to us, not counting in all the fixes here and there we've saved thank to it. Any single program has been linked in the news reported on the initial page of Plus/4 World. Thank you once again, GeTE ;)


    mini-edit cp2....Link added

  • Übrigens, wo jetzt hier schon keiner alte 264er Softwareboxen postet, gibt es demnächst wieder was Neues 8o:


    http://www.psytronik.net/newsite/index.php/plus4/117-alpha

    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.

  • Ja, heute ist der Druck nicht mehr da. Ausserdem haben die Programmierer mehr Zeit gehabt, besser zu werden. Die heutigen Programmierer sind so dämlich, dass ständig die Hardware verbessert werden muss, um bessere Resultate zu erzielen.


    Ergo wird alles kurzlebiger und inkompatibler (okay, schlechtes Beispiel wenn ich an C64 <> C16 & CO denke =). Was wir über so einen langen Zeitraum mit dem 264 seit früher hatten und heute zum Glück noch haben, wird ein heutiges System nie wieder hinbekommen.


    Tolles Spiel übrigens. So zumindest der erste visuelle Eindruck, mittels dessen wir früher auch die Kaufspiele mangels Möglichkeit zum Spieletest ausgewählt haben...


    :D:D:D

  • Mann was hätten wir damals Augen gemacht wenn so ein Hammer für den 264er gekomz wäre

    Absolut. Obwohl, wenn jedes Jahr - sp wie jetzt - ein Hammerspiel für den C16 (64K) und plus/4 erschienen wäre, hätte uns das ja gereicht und wir wären vereinsamt. In Wirklichkeit sah es auf den 264ern damals düster aus, wir mussten uns einen Amiga 500 kaufen ... und haben dann viel Zeit mit Freunden und Cachés X-Copy III verbracht. :D


    Oh, und nicht vergessen, seit Gestern ist die Pre-Order für Alpharay offen. Ich prophezeie mal, dass da nicht mehr Collector's Boxes entstehen als vorbestellt werden! :rolleyes:

    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.

  • Als ich sah, dass Luca für die ACE-2-Seite noch ein Cover-Scan sucht, habe ich meine Version mal rausgesucht und gescannt. Wo ich schon dabei war auch gleich für ACE (C64, plus/4), wo das Cover durch die VHS-artige Box größer als DIN A4 ist und einen Großscanner erfordert. Was auf plus4world ja gar nicht geht: Da tauchen unten nur die Bilder der Kassetten auf! Also ne, da müssen auch die Disketten dazu. Bis Luca die Änderungen eingestellt hat, lade ich die Bilder schon mal (verkleinert) hier rein. Das ging nämlich auch damals schon: Gute Software für 264er auf ordentlichen Disketten mit originalen Etiketten, die nicht vom 64er umgewidmet worden waren!


    Ich suche kaputte plus/4-Netzteile, bitte nicht wegwerfen, solltet ihr eins haben! :thumbup:

    Hintergrund: Die quadratischen Stecker mit vier Pins gibt es anscheinend nicht mehr am Markt. Ich würde gerne mal ein paar zerlegen und vermessen, um damit mal zu schauen ob ich in der Lage bin ein vernünftiges 3D-Druck-Modell zu konstruieren. Neben der Tatsache, dass das wohl noch niemand gemacht hat, erscheint mir dieses Projekt auch von der Größe sehr erfolgversprechend. Ach ja, und wenn ihr ein plus/4-Netzteil auf C64 umbauen wollt, bezahle ich euch gerne den runden DIN-Stecker, wenn ich dann den abgeschnittenen Quadratischen haben kann.

  • Als ich sah, dass Luca für die ACE-2-Seite noch ein Cover-Scan sucht, habe ich meine Version mal rausgesucht und gescannt. Wo ich schon dabei war auch gleich für ACE (C64, plus/4), wo das Cover durch die VHS-artige Box größer als DIN A4 ist und einen Großscanner erfordert. Was auf plus4world ja gar nicht geht: Da tauchen unten nur die Bilder der Kassetten auf! Also ne, da müssen auch die Disketten dazu. Bis Luca die Änderungen eingestellt hat, lade ich die Bilder schon mal (verkleinert) hier rein. Das ging nämlich auch damals schon: Gute Software für 264er auf ordentlichen Disketten mit originalen Etiketten, die nicht vom 64er umgewidmet worden waren!

    Thank you, got the pictures and I'm gonna fix the whole stuff!:thumbsup:
    About the Plus/4 World's upload feature: one day, it died, and neither Csabo nor me had a picture about the reason why ;(

    PS: of course, my most wanted ones are the two misterious games Mutant Spiders and SSP, hope they will soon materialize on Plus/4 World, in PRGs and scans ;)