DOjS, eine JavaScript Engine for DOS


  • SuperIlu
  • 148 Aufrufe 1 Antwort

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DOjS, eine JavaScript Engine for DOS

    Moins,


    ich habe drei Tage Coding-Marathon hinter mir und will kurz vorstellen was ich gebaut habe:
    DOjS ist ein JavaScript-Interpreter fuer DOS (MS-DOS und FreeDOS).
    Die Scripte haben folgende Funktionen zur Verfuegung:
    • 640x480x24 Bildschirm
    • Abfragen von Maus- und Tastaturevents
    • Laden und zeichnen von BMP Bildern
    • Laden und zeichnen von GRX-Fonts
    • Laden und abspielen von WAV-Files
    • FM-Sounds

    Das Ganze basiert auf MuJS, GRX und dem Beispielcode von Steven Don.
    Entwickelt habe ich unter Win10 mit VSCode, compiliert mit DJGPP unter WSL und getestet mit DOSBox.


    Wenn ich den Code aufgeraeumt und ein bissel Dokumentiert habe kommt das Ganze auf mein Giithub.


    Beispiel 1: Einfaches Malprogramm auf meinem AMD K6-II 500MHz


    Beispiel 2: Game of life


    Gruss Ilu
    twitter.com/dec_hl - Acht C64 haben auch 64-Bit...
  • Neu

    Inzwischen gibt es das zweite Release auf GitHub: github.com/SuperIlu/DOjS

    Version 0.6 (the 2nd coming)
    • Added CHANGELOG
    • Now linking with DJGPP FPU emulation (`-lemu`)
    • Added support for file reading/writing (see `Read()` and `File()`)
    • Fixed Makefile.unix
    • Reformated the whole code. I didn't notice my notebook had different settings in VSCode when releasing v0.5
    • added `Read()` and `Require()`
    • Finally some stack traces in the logfile in case of errors
    • improved logfile output for detected hardware
    • switched to new script format with `Setup()` and `Loop()`
    • Added `MouseSetCursorMode()`
    • Fixed object creation
    • Added MIDI playing
    • Added IPX networking
    twitter.com/dec_hl - Acht C64 haben auch 64-Bit...
  • Benutzer online 1

    1 Besucher