Hello, Guest the thread was called999 times and contains 17 replays

last post from DJ SID at the

Chameleon Core 9h released.

  • Der neue Core 9h ist endlich raus.



    Im update ist ein Core für die alte und die neue Hardware vom Chameleon enthalten.


    Chameleon Beta-9h release (January 11th 2018)



    <edit>
    Hier noch der zugehörige Link zum Icomp Forum

  • Hier kann man noch ein paar Infos über die Unterschiede zwischen der alten und der neuen Chameleon Hardware finden.


    ...und auch ein paar Bilder.



  • Bin ehrlich gesagt völlig enttäuscht ich habe was neues erwartet.
    Es sieht irgendwie aus wie zusammen geklatscht.
    Veraltete PS/2 Anschlüsse und VGA müssen nicht sein.

    Es wurde doch so angekündigt (ps2, vga etc).
    Also konnte man nix neues erwarten.


    Gmod2 Support wäre schön gewesen.

    ____________________________________
    Wenn ich posten will, werde ich Briefträger...


    12 Leute haben auf deinen Beitrag reagiert.

    5 x ❤️, 3 x 😱, 4 x 😂

  • Dem schließe ich mich an. Die Hardware ist genau so wie sie nach den Ankündigungen zu erwarten war.
    Und mit einer Gmod2 Emulation hätte ich eigentlich schon auch gerechnet. Kommt das Format doch aus dem selben Haus und es hätte auch zur weiteren Abgrenzung zur 1541U getaugt.
    Aber naja...

  • Einen Design Preis gewinnt das Ding bestimmt nicht.
    Aber an den Features darf Jens auch nicht viel ändern, da es beim Chameleon V1 ja immer hieß, dass die Hardware "FINAL" wäre und nur die "Firmware" geändert würde.
    Würde er jetzt viel ändern, würde ich mir verarscht vorkommen.

  • HDMI und USB ist wohl ein extremer Aufwand, der sich wirtschaftlich erstmal rechnen muss.

    Alles, was zum Zeitpunkt unserer Geburt bereits vorhanden war, wird als Bestandteil der natürlichen Ordnung empfunden.
    Alles, was in der Zeit zwischen dem 15. und 35. Lebensjahr erfunden wurde, ist aufregend, revolutionär und fördert vielleicht sogar die eigene Karriere.
    Alles, was nach unserem 35. Geburtstag erfunden wurde, verstößt gegen die natürliche Ordnung der Welt und wird abgelehnt.
    - Douglas Admas -

  • Nun ja, nach 7 Jahren wird man die Hardware wohl auch mal sinnvoll verändern dürfen. Zumal es ja sowieso keine Alternative mehr dazu gab.
    So sieht es halt nach Stagnation und nicht nach Evolution aus.

  • Ist ganz schön viel drin und dran an dem Teil. Ich bin mehr ein Freund von weniger Funktion und für ein, zwei Aufgaben designt. Mir würde eine 1541Emu und ein Cartridge reichen, dafür dann vielleicht nicht ganz so teuer.


    Ich möchte das Produkt hier aber nicht schmäler, es ist eine große Ingenieursleistung, von der Elektronik über die Konfiguration des FPGAs bis zur Software für den Cevi.

    Alles, was zum Zeitpunkt unserer Geburt bereits vorhanden war, wird als Bestandteil der natürlichen Ordnung empfunden.
    Alles, was in der Zeit zwischen dem 15. und 35. Lebensjahr erfunden wurde, ist aufregend, revolutionär und fördert vielleicht sogar die eigene Karriere.
    Alles, was nach unserem 35. Geburtstag erfunden wurde, verstößt gegen die natürliche Ordnung der Welt und wird abgelehnt.
    - Douglas Admas -

  • @DJ SID


    ich schraub an meiner eigenen benutzeroberfläche.
    ich hab derzeit die routinen für fenster, text und sprites für den textschirm geschrieben.
    im textmodus, damit es auf einem standard 64er schnell genug läuft.


    das ganze möchte ich für den hires screen (320x200) konvertieren.
    ziel ist ein dateimanager mit fenstertechnik und mausbedienung.


    so eine art workbench für arme.