Hello, Guest the thread was called17k times and contains 339 replays

last post from PaulBearer at the

TheC64 mit richtiger Tastatur *soon*

  • Ich schau seit einigen Wochen auf ebay und hab noch nicht wirklich erfolg gehabt, zumindest was den ursprünglichen C64 im Brotkastengehäuse angeht. Einer ging für €66,- weg aber da stand im Text, "Kann nicht prüfen ob er geht, daher verkauf als defekt". Da kann man Glück haben aber oft schreiben die Verkäufer das auch wenn sie genau wissen, dass die Kiste defekt ist. Ich hätte zwar keine bedenken, dass ich den nicht repariert bekomme aber der Preis war mir für ein sehr wahrscheinlich defektes Gerät dann doch zu hoch.


    LG. Nudnik

  • Nach langer Zeit als stiller Leser will ich jetzt mal mein Debüt geben

    Für mich ist das Ding wahrscheinlich wie geschaffen.

    Ich will schon lange wieder einen c64 haben, denn am PC via Vice macht es nir nicht wirklich Spaß zu spielen. Das fühlt sich nicht richtig an.

    Also dachte ich mir das ich einen c64 mit allem drum und dran zulege, aber die mehrfach aufgeführten Gründe sind da ein Problem, also Platz und mögliche technische Probleme, defekte Kondensatoren usw


    Den maxi kann ich auspacken, hinstellen und via hdmi an den Fernseher Klemme, ein paar Stunden daddeln und in Erinnerungen schwelgen, ohne mich mit irgendwelchen Adaptern oder sd2irgenwas zu beschäftigen.


    Möglicherweise werde ich dann feststellen das es mir nicht reicht und dann trotzdem tiefer in die Materie einsteigen, der maxi könnte also durch look and feel für manche ein Einstieg in das "echte" retro Erlebnis werden

  • Hatte bisher auch Glück auf ebay, 3 von 3 funktionsfähige C64 bekommen zu haben. Sind aber definitv auch einige schwarze Schafe unter den ebay Verkäufern. Wie schon gesagt wurde, wird die echte Hardware mit allem drum und dran inkl. Aufwandszeit nicht günstiger als ein TheC64 Maxi... und dann hätte man noch nicht mal eine gute Bildqualität.

    Einen C64C hab ich mal gezielt als defekt gekauft, da war der SID und die Tastatur aber einwandfrei. Sollte eigentlich für Keyrah herhalten, aber da ist jetzt der Ultimate drin. :)

    Jetzt müssten die Macher des TheC64 nur noch das BMC64 Konzept aufgreifen und Vice müsste speziell für die Hardware weiterentwickelt werden...

  • Es waere ja zumindest denkbar, dass das VICE-Team den Emulator zukuenftig auch fuer den THEC64 nochmal etwas spezieller anpasst, fuer diejenigen zumindest, die das Geraet anschliesslich selbst patchen / updaten wollen. Noch toller waere es natuerlich, wenn Retro Games Ltd. das VICE-Team finanziell unterstuetzt, sodass die Firmware-Updates von offizieller Seite erfolgen koennen.


    Auch waere es natuerlich spannend, wenn BMC64 fuer den THEC64 portiert wird. Ich denke da wird schon einiges passieren. Der THEC64 ist in der Hinsicht sicherlich um einiges attraktiver als der Mini.

  • Quote

    Noch toller waere es natuerlich, wenn Retro Games Ltd. das VICE-Team finanziell unterstuetzt, sodass die Firmware-Updates von offizieller Seite erfolgen koennen.

    wäre eine sinnvolle maßnahme.


    Und vor allem qualitativ hochwertige software mit beilegen. Nicht nur ein "paar" alte games

  • Und auch mal sehen was wir als Bastler und Elektroniker aus dem TheC64 machen können, schließlich soll ja als OS Linux laufen und

    da dürfte es schon Möglichkeiten geben. Für mich wäre auch die Emulation von C128 sehr interessant. Mit WINVICE benutze ich sehr

    oft C128 mit allen Optionen (40 Zeichen , 80 Zeichen, Go 64).

  • Ich bin auch immer überrascht, was Leute angeblich "auf dem Dachboden so finden". Ich habe jedenfalls noch nie was auf dem Dachboden gefunden was ich nicht vorher durch die Einschubtreppe hochgeschleppt habe.:-)

    Ich hab auf MEINEM Dachboden meinen alten C64II mit Floppy, nen C128D, nen A2000, nen A4000 und ein CD32 gefunden... war zwar eh alles meins, aber hatte ich auch FAST vergessen - entsprechend angegriffen von den ausgelaufenen Akkus waren dann auch das A2000 & A4000 Board...
    Und vor einigen Monaten habe ich nen hervorragend aussehenden C64II mit ner 1541II zusammen mit den jeweiligen Netzteilen per Kleinanzeige für alles zusammen 100 Euro bekommen...
    Finde, das ist ein guter Preis - aber man muss Geduld haben und immer wieder schauen...

    Heute mal gucken und nen 64er für 50 Euro haben wollen, ist doch eher illusorisch - oder echt großes Glück. Aber bei ebay wird allgemein fast immer "als defekt" verkauft, da niemand Gewährleistung für die alten Geräte gewähren will. Ich hatte erst 1x Pech dabei - und das war noch nicht mal dort, sondern von jemandem aus ner Gruppe, der den 64er im Bündel mit einigen Amigas gekauft und an mich weitergegeben hatte - da war dann tatsächlich der VIC defekt, was im Endeffekt den Preis hoch getrieben hat, aber gut... sowas passiert...

    Letztendlich muss das jeder selbst wissen, was er haben möchte. Der Eine muss unbedingt nen Brotkasten, der Andere findet den C64II schöner, der Dritte will irgendwas, Hauptsache originale Hardware, der Nächste nen Ultimate und wieder Andere dann eben den hier benannten TheC64 - die Entscheidung kann keiner abnehmen - oder man stellt sich alles hin...

    Ich hab bspw. jede Rev. vom 250469er im Schrank und nen 250466 - ein TheC64 ist sicher auch interessant, aber man braucht eben nicht wirklich ALLES - vielleicht dann doch eher mal irgendwann einen Ultimate... oder doch DIESEN hier?? :whistling:

    VIC20 / C64 / C128D / C16 / C+4 / Amiga 500(+) / Amiga 2000 / Amiga 1200 / Amiga 4000 / CD32 / PSone / PS2 / PS3 / PS4 / N64 / Wii / WiiU / Switch - hab ich! :D

  • Ich schau seit einigen Wochen auf ebay

    Melde Dich im Flohmarkt hier an. Stelle eine "Ich suche"-Anzeige rein - und ich bin mir sicher, Du wirst Glück haben.

    "Versuch macht kluhch". ;)

    Gruß, cp2.

    The one... 2201-db44f915.jpgthat started it all!
    Zitat von ZeHa: "Ich wäre noch für einen "das ist zu teuer"-, einen "das geht auch mit 'nem Raspberry Pi"-, und einen "das ist dann aber nicht mehr original"-Button" :D


  • Ich schau seit einigen Wochen auf ebay

    Melde Dich im Flohmarkt hier an. Stelle eine "Ich suche"-Anzeige rein - und ich bin mir sicher, Du wirst Glück haben.

    "Versuch macht kluhch". ;)

    Also so nen komplett fertigen (und getestet) hab ich eigentlich immer da ... :whistling:

  • Was mich angeht - die Original Hardware hätte ich mir all die Jahre schon kaufen können, und habe am Ende doch "nur" PC Emulatoren benutzt. Den neuen The-64er kaufe ich, weil's nix gebrauchtes ist, es Garantie drauf gibt, der Preis stimmt, und ich im Grunde das selbe gewünschte Ergebnis habe: da isser, mein C64. Better late than never.


    Mit gebrauchten Dingen bin ich immer am rätseln, und an dieser Stelle ist die Frage danach einfach völlig unnötig. Da gibt's das Ding neu, und ich belohne die Anstrengungen und den Wagemut, einen alten 8-Bit Homecomputer erneut auf den Markt zu bringen, ausgesprochen gerne.


    Und mit USB und ein bischen Ideenreichem Denken, liesse sich sicherlich auf mit diesem Gerät was anfangen. Einen Pi als Laufwerf zum Spass. Oder experimentieren, ob man es schafft Android Programme wie Tapdancer mit dem Gerät zu verbinden. Gibt sicher einiges an Möglichkeiten. Ich hoffe das Ding ist ein bischen offen für sowas.

  • Was mich angeht - die Original Hardware hätte ich mir all die Jahre schon kaufen können, und habe am Ende doch "nur" PC Emulatoren benutzt. Den neuen The-64er kaufe ich, weil's nix gebrauchtes ist, es Garantie drauf gibt, der Preis stimmt, und ich im Grunde das selbe gewünschte Ergebnis habe: da isser, mein C64. Better late than never.


    Mit gebrauchten Dingen bin ich immer am rätseln, und an dieser Stelle ist die Frage danach einfach völlig unnötig. Da gibt's das Ding neu, und ich belohne die Anstrengungen und den Wagemut, einen alten 8-Bit Homecomputer erneut auf den Markt zu bringen, ausgesprochen gerne.


    Und mit USB und ein bischen Ideenreichem Denken, liesse sich sicherlich auf mit diesem Gerät was anfangen. Einen Pi als Laufwerf zum Spass. Oder experimentieren, ob man es schafft Android Programme wie Tapdancer mit dem Gerät zu verbinden. Gibt sicher einiges an Möglichkeiten. Ich hoffe das Ding ist ein bischen offen für sowas.

    Voll meine Meinung .