Hello, Guest the thread was called884 times and contains 7 replays

last post from Shodan at the

Playstation 1 reparieren

  • Hallo zusammen! :)


    Als kleiner Junge besaß ich eine Playstation 1. Ich habe dazu von meinen Eltern damals ein Lenkrad bekommen, welches sich bei Lenkeinschlag von allein wieder in Nullstellung gedreht hat.
    Diese Rückstellung habe ich damals ausgebaut, wodurch ich beim zocken wohl das Lenkrad etwas zu weit in eine Richtung gedreht habe und sich die Playstation mit einem Schlag verabschiedet hat.


    Damals bin ich auf PC umgeschwenkt aber jetzt habe ich sie wiedergefunden und würde sie gern reparieren.


    Kann sich jemand vorstellen, was evtl kaputtgegangen sein könnte?
    Sie geht gar nicht mehr an, ich könnte mir vorstellen, dass da auch einfach nur eine Sicherung durchgeflogen ist.


    Hat die Playstation so etwas und gibt es die einzeln?


    Vielen Dank schon mal im Voraus!

  • Nenn bitte mal die Marke/Modell des Lenkrads.


    Meine Vermutung: Dein Lenkrad wird per Poti (3 Poly, +,-,Wert) abgetastet. Beim Überdrehen
    wurde vlt. das Poti derart beschädigt, dass "Plus" und "Minus" kurzgeschlossen wurde.


    Vlt. findest du ja einen Blog, in dem das Lenkrad zerlegt/repariert wird. Evlt. kannst du da
    etwas in der Richtung erkennen.

  • Servus


    Das Netzteil der PS1 hat in der Tat eine Sicherung.
    Einfach die 5 Schrauben auf der Unterseite lösen,dann geht der Deckel ab und links sitzt das Netzteil.
    Wenn du sie schon offen hast kannst du gleich das Nt. ausbauen und auf der Rückseite bei der Netzbuchse die Lötverbindung auf einen Bruch inspizieren.Das kommt nämlich immer wieder mal vor und dann geht logischerweise nichts mehr.
    Sollte es das nicht gewesen sein,gibt es noch eine Unzahl SMD Sicherungen auf dem Motherboard selbst die durchgegangen sein könnten,das zu richten wird schwieriger.(google:Playstation 1 SMD Fuses)
    Reparatur ist möglich aber wahrscheinlich nicht wirtschaftlich.


    mfg
    Franz

  • Was Oldboy mit "Wirtschftlichkeit" meinte: PlayStation 1 bekommt man recht günstig, auf Börsen um die 25,- Euro bis 45 Euro. Da wäre es vielleicht sinnvoller (und günstiger), eine Gebrauchte zu kaufen, auf die der Händler eine Funktionsgarantie gibt (ich tue so etwas auf den Börsen, allerdings gehöre ich auch zu der 45,- Euro-Fraktion).

  • Da gebe ich dir absolut Recht. :)


    Wenn ich jetzt mal für mich spreche, macht so eine Bastelorgie auch enorm Spaß. Auch wenn die inverstierte Arbeit und die Kosten für Ersatzteile den "Wert" der Sache oft übersteigen.