Hello, Guest the thread was called51k times and contains 566 replays

last post from bloody_noob at the

Ultimate64 Preorder V1.2 & Auslieferung

  • Hallo TOM,


    hier ist doch jetzt der "Preorder Thread" :) .... "echte technische Fragen" nebenan ;)



    Bedeutet das jetzt, wenn man am 25. März um 13 Uhr bestellt/bezahlt hat, das man jetzt nochmal mindestens 6 Wochen (realistisch 8 Wochen) warten darf/muss?

    Wieso das ??


    Er hat doch geschrieben, dass ab ca. 16.Juni die nächsten 400 Stück raus gehen...
    => ich würde daher einmal mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit tippen,
    wenn man auf der Rechnung vom 25.03. eine Rechnungs-Nr. kleiner


    Order Reference # 180500


    dass man auf jedenfall mit dabei ist... (ich bin aber nicht Gideon :) )


    mfF.

  • uppps... jau, du hast recht... !! hatte es in Englisch nur "quer gelesen..."..



    eingedeutscht, tatsächlich:


    Zitat Gideon:
    Derzeit sind 400 "Ultimate-64" (V1.2) Boards in Produktion. Die blanken Board-Leiterplatten sollen am 16. Juni fertig sein, danach beginnt die Baugruppenmontage. Ich erwarte die ersten Boards in der zweiten Juliwoche. Ja, das ist später als ich erwartet habe, aber es ist hauptsächlich der Leiterplattenhersteller.

  • @LennyNero Gute Entscheidung. War's ein Bönsch? :drunk:


    Gut, dass Gideon schon ordentlich der DSGVO nachgekommen ist. Hoffentlich kommt da nicht noch irgend so ein Mitbewerber und findet was, um es auch wegen UWG zu versuchen.
    Und gut, dass man bei Pre-Ordering noch nicht bezahlen muss, sondern erst, wenn es wirklich fertig ist. (ist neu, sagt er)


    Das mit den 9,08€ für Deutsche Post inkl. 21% Umsatzsteuer hat mich allerdings etwas überrascht. Als ich z.B. letztens Retro-Kram für ca. 60€ in Polen kaufte, waren die Versandkosten zusammen 3,99€, versichert.




    @FXXS

  • Alles in der Welt kann Ansichtssache sein; nennt sich Meinung und Subjektivität. Aber sachliche rein objektive Zusammenhänge bleiben davon stets unberührt. Wenn etwas gefällt, das in seinem Zustand Probleme verursacht, an deren Lösung man nicht interessiert ist, dann verstehe ich das so, dass auch die Probleme gefallen. Das könnte ich nicht nachvollziehen.

  • With this e-mail I'd like to inform you about the planning of theUltimate-64.
    First of all, I'd like to thank you all for the immense interest in theboard! In the last weeks, I have been trying to get more information about thecurrent production status. Due to the economy picking up, many manufacturersare fully booked, including the one that I have contracted to produce theUltimate 64. Managers are busy and sometimes take their time to respond.Getting actual production planning data was quite a challenge. The bad news:the current production won't be finished before the summer holidays due tofactory capacity. Delivery of this first 'mass production' batch (Batch #2)gets therefore somewhat delayed. More about dates below.
    Due to the high demand of the U64, I started the ordering process foranother production batch (Batch #3) some time ago. It was started to becomeclear that there is quite a crisis on the component market. Even small passivecomponents like resistors and capacitors are scarce. Some have a lead time of50 to 60 weeks! That sounds pretty bad, doens't it? Well, it is! The good newsis that all components that are required for this production batch of U64's areconfirmed and will be available on time before the production of this batch #3can start. So this is absolutely GREAT news!
    In order to give you an idea about the planning, I tried to put things in aspreadsheet, which you can see here: http://1541ultimate.net/content/download/Planning2018.pdf
    In this sheet, you can see that the manufacturer will start productionbefore their holidays. A few of the first V1.2 boards will be sent to me bycourier, so that I can do a final "check". When these boards are OK,I can give the 'go' for a production of PCBs for the next batch and save atleast some weeks of time there. After the holidays, when the boards are ready,my task for testing and shipping will start. In my planning, I foresee that theproduction test tool will not be ready yet, so that I will be the one testingeach board one by one. (Or, if I hire someone to help, it _may_ be a bitfaster) I expect that I cannot ship out more than 75-100 boards per week.
    For this reason, I have placed all the pending orders in groups. You can seethe group numbers in the planning. Your ealiest order xxxxxx was placed on02-jun-2018 05:19 and is now in Group 5. In case an order getscancelled, the group allocation will be run again, and your order may move upto an earlier group. Please note: the presented dates are tentative and mayshift. I'll do my best to speed up things where possible, if possible.
    Dates:
    Group 1: Week of 27-Aug
    Group 2: Week of 03-Sep
    Group 3: Week of 10-Sep
    Group 4: Week of 17-Sep
    Group 5: Week of 08-Oct
    Group 6: Week of 15-Oct
    Group 7: Week of 22-Oct
    Group 8: Week of 29-Oct
    Group 9: Week of 05-Nov
    The shipments of Batch #3 boards may be quicker, if the test tool is up andrunning at the factory. However, production itself of Batch #3 has not yet beenconfirmed. Be aware! (I may look for parallel production elsewhere, if thismakes sense...)
    My apologies, especially to those that have ordered back in March. Waitingis never fun... The good side of this, is that in the coming weeks I do have abit more time to look into current compatibility issues with the core.
    With best regards,
    Gideon
    Ultimate64

  • Es steht in der Mail. Ich habe es aber anfangs auch nicht kapiert, da ich - wohl genau wie Du - in Gruppe 1 bin. Dann liest sich das naemlich so, als waeren die ersten Bestellungen am 25. Maerz eingegangen und diese sind dann Gruppe 1. Gemeint ist aber nicht generell die erste Bestellung, sondern tatsaechlich DEINE Bestellung. Wenn man sieht wie das in anderen Mails aussieht, dann blickt mans :D


    EDIT: Du kannst es auch in der Mail sehen die @mrr19121970 gepostet hat, bei ihm steht naemlich:

    Quote

    Your ealiest order xxxxxx was placed on02-jun-2018 05:19 and is now in Group 5

  • For this reason, I have placed all the pending orders in groups. You can seethe group numbers in the planning. Your ealiest order xxxxxx was placed on02-jun-2018 05:19 and is now in Group 5. In case an order getscancelled, the group allocation will be run again, and your order may move upto an earlier group. Please note: the presented dates are tentative and mayshift. I'll do my best to speed up things where possible, if possible.
    Dates:

    Steht dort, er ist in Gruppe 5


    Ich habe von Gideon auch eine Mail bekommen, dort steht meine Gruppe

  • Das mit der informativen Email wird wohl eher Selbstschutz sein. Ansonsten würde er eher über die Zeit mit annähernd 100%er Sicherheit von seinen Kunden einzeln genervt werden.
    Ich schätze, dies ist ein Erfahrungswert aus den Ultimate Verkäufen der letzten Jahre.


    Verdrieslich stimmt mir aber trotzdem, dass er die sog. "Produktionsschwierigkeiten" nicht im Vorfeld des Produktionslaufs / der Produktionsläufe geklärt hat mit dem Produzenten.
    Da hätte ich auf seine jahrelange Erfahrung gehofft.
    Ich als Kunde (Warenempfänger) hasse es, warten zu müssen, dass konnt ich als Kind schon zu Weihnachten schlehct ;)