Hello, Guest the thread was called24k times and contains 179 replays

last post from androSID at the

Input gewünscht: Testing 7501/8501 Ersatz "CPU"

  • Hallo Leute,


    ich fange nächste Woche eine Art Feldtest mit den 264er Reihe an, die eine Ersatz "CPU" haben.
    Ich würde gerne von Euch wissen, was ich alles sonst noch testen kann/soll. Im Hinblick auf Kompatiblität usw.
    (Spiele, Demos, Speicherabfrageh, Routinen usw.)


    Die Teil wird wohl bis Anfang nächster Woche bei mir sein.

  • Na, ich würde mal sagen:


    IEC-Floppies, Datasette, 1551, Drucker, 64k-RAM-Erweiterung, JiffyDOS... :D


    Was ist das für ein extrem geiles Teil und woher kommt es? :Ssshock:

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Na, ich würde mal sagen:


    IEC-Floppies, Datasette, 1551, Drucker, 64k-RAM-Erweiterung, JiffyDOS... :D


    Was ist das für ein extrem geiles Teil und woher kommt es? :Ssshock:

    Jiffy habe ich nicht. Aber klar, IEC Stuff, Datasette 1551 usw. kann ich.


    Ich habe das in einer facebook Gruppe gelesen und da wurde noch ein beta tester gesucht. Wenn es offiziell erhätlich ist, dann lasse ich es alle sofort wissen. Wer sich sicher ist, dass er/sie so ein teil haben will, kann mir unverbindlich eine PM schreiben, ich leite es dann weiter.

  • Interessant ist mal alles, was den CPU-Port benötigt. Und dann natürlich alles, was Timing-kritisch ist. (Meiner Meinung nach. :) )


    Gibt's da einen Link zur Gruppe oder ist das alles NSA-Technik? :whistling:
    Wär interessant, wer das gebaut hat und auf was es basiert (bzw. ob es eine komplette Eigenentwicklung ist).


    [EDIT]


    Ach ja, der Fast Mode natürlich auch.


    [/EDIT]

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Weißt Du, ob der Schöpfer die diversen Testprogramme bzgl. illegaler Opcodes laufen lässt?

    Nein, leider nicht.



    Wer facebook nicht abgeneigt ist schaut hier: https://www.facebook.com/groups/c16.plus4/
    Dort der Post von Piotr Bugaj. Der Baut die teile zusammen, der Rest kommt von einem Mark ?

  • Aber evtl. Timing-kritisch?

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Wenn der Ersatz zyklengenau ist

    Genau um das ging es mir beim Vorschlag 1551.

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • finde ich gut, daß du es testen möchtest und uns hier deine Erfahrungen mitteilst.
    Die CPUs sterben ja gerne :cry:


    und gebrauchte, wenn Verfügbar, sind im Moment schw... teuer.
    Es ist gut das auch in der 264er Scene neue Hardware erfunden wird.



    ich hab irgendwann letztens auch was Interessantes gesehen, glaube bei EBAY England.
    Da ging es um eine Adapter für die 264er Serie mit der man eine C64 CPU betreiben konnte. Bei der Plattform bin ich mir aber nicht sicher, könnte ich auch woanders gelesen haben. Ich war in diesem Moment nicht so "Aufnahmefähig".
    Würde es bei Interesse aber noch mal nachsehen.

  • ich fange nächste Woche eine Art Feldtest mit den 264er Reihe an, die eine Ersatz "CPU" haben.
    Ich würde gerne von Euch wissen, was ich alles sonst noch testen kann/soll. Im Hinblick auf Kompatiblität usw.
    (Spiele, Demos, Speicherabfrageh, Routinen usw.)


    Du könntest es doch erst mal partiell für uns testen. Bei positiver Resonanz haben wir dann den Maus-Pointer auf dem Paypal-Button. :)

  • Da ging es um eine Adapter für die 264er Serie mit der man eine C64 CPU betreiben konnte

    Das gibt es, ja, inkl. angepasstem ROM, weil ja die IEC- und TAPE-Routinen umgeschrieben werden müssen, da dem 6510 entscheidende Portbits fehlen.


    http://hackjunk.com/2017/06/23…1-to-6510-cpu-conversion/

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Tag! Sobald ich das Ding hier habe (hoffe morgen oder übermorgen) gehts los. Stay Tuned.
    Übrigens, geile Sache mit dem 6510. Kannte ich noch gar nicht.


    Ich versuche gerade den Engineer Mark zu bearbeiten, das gleiche Ding für den TED zu machen. Seine
    Antwort war:


    "Put it this way: I made a TED pcb, but I don't think it'll work cos the C16 generally needs full 5V logic levels, and I don't have room for a load of level converters on the pcb. But one day I'll build it and try."


    Scheint wohl nicht so easy zu sein ;-)

  • Das gibt es, ja, inkl. angepasstem ROM, weil ja die IEC- und TAPE-Routinen umgeschrieben werden müssen, da dem 6510 entscheidende Portbits fehlen.
    http://hackjunk.com/2017/06/23…1-to-6510-cpu-conversion/

    ja, daß Teil meinte ich.
    Gibt es dazu schon Erfahrungen ?
    wie verhält sich das System im "normalen" Gebrauch (spielen, laden, speichern). Also für so einen wie mich, der nur ab & zu mal am +4 was zocken möchte. Für andere Anwendungen habe ich ja immer noch die original Hardware.

  • wie verhält sich das System im "normalen" Gebrauch (spielen, laden, speichern)

    Keine Ahnung, aber was sicher sen dürfte: Alles, was nicht Kernal-Load verwendet und einen eigenen Loader für IEC/Tape mitbringt fällt auf die Nase, da ja die CPU-Port-Bits vertauscht sind.


    Wie verhält sich das eigentlich bei 264-Spielen auf Disk, die einen Schnelllader usw. haben, sind die mit 1541 und 1551 kompatibel? Ich bin in der 264-Welt softwaremäßig überhaupt nicht zu Hause.

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.