teensy problem

  • teensy problem

    Neu

    Hi ich hab mir so einen teensy clon gekauft und frage mich nun wie ich die software vom "ZoomFloppy als billiges Teensy Device" rauf kriege es ist ein Crumb32u4 im grunde genommen das selbe außer das man 2 "prozessoren" hat die man auflöten muss einmal 8mhz und einmal 16...
    der 16er wurde verlötet...
  • Neu

    Ich hab das immer mit einem Arduino gemacht, den ich als ISP-Flasher verwendet habe. Wenn du einen Arduino hast, Google Mal danach. Evtl. kannst du aber auch den Flip Bootloader verwenden; damit soll das bei Anderen geklappt haben. Bei mir leider nicht...
    C128 Türkeil - was sonst....?
  • Neu

    okay Nach stunden langen rum probieren gehen mir die ideen aus... Der Crump32u4 wird nicht über usb erkannt... wäre ja auch wiedermal zu einfach gewesen....
    Ich stecke ihn rein und... Nichts...
    würde mich ja über die nachricht falsche oder keine treiber freuen aber es passiert nix nur die led leuchtet auf....
  • Neu

    steven97i1 schrieb:

    syshack schrieb:

    MODERATION: Unnötige Postings im Minutentakt zusammengefügt. Dies ist ein Forum, kein Chat-Tool.
    danke für den hilfreichen beitrag...
    Das war nicht böse gemeint, Du musst den Ball aber auch nicht wieder zurückwerfen.

    Ich hab's schon mal sachlich versucht, hier zu erklären.
    Beiträge im Ein- bis Drei-Minutentakt zu posten, im Stil von "ah, ich glaube dies" und dann eine Minute später ein neues Posting "...aber vielleicht doch das" ist wirklich nicht förderlich für den Lesenfluss des Threads, vor allem auch weil DU hier Hilfe suchst.
    Das macht es für die netten Leute, die hier mitlesen und bereit sind Dir zu helfen auch nicht einfacher, wenn man den Informationsgehalt in einem zerfledderten Thread mühsam suchen muss.

    Sich ein bisschen mehr Mühe beim Verfassen von Beiträgen zu geben, wo man sich als Hilfesuchender wendet, ist doch hoffentlich nicht zuviel verlangt.
    Oder ist es heute so, dass man keine klaren Sätze über mehrere Abschnitte verfassen kann, um eine Problematik oder eine Situation zu beschreiben?
    Auch mal etwas mehr Sorgfalt bei der Gross-/Kleinschreibung walten zu lassen, lohnt sich für das bessere Lesen der Beiträge.
    ___________________________________________________________
    Meine Kreationen: Deviant Art | Toonsup | Flickr | Youtube
    | Twitter
    Avatar: Copyright 2017 by Saiki
  • Neu

    syshack schrieb:

    Beiträge im Ein- bis Drei-Minutentakt zu posten, im Stil von "ah, ich glaube dies" und dann eine Minute später ein neues Posting "...aber vielleicht doch das" ist wirklich nicht förderlich für den Lesenfluss des Threads
    Es ist gar nicht mal der Lesefluß; man möchte einfach die Chance haben, sich auf den 'neuesten Stand' zu bringen, nachzuforschen was Sache ist, und eine Antwort zu verfassen, ohne daß das Thema inzwischen schon ganz woanders ist.

    syshack schrieb:

    Auch mal etwas mehr Sorgfalt bei der Gross-/Kleinschreibung walten zu lassen, lohnt sich für das bessere Lesen der Beiträge.
    Ich komme mit durchgängiger Kleinschreibung ganz gut klar- besser jedenfalls als mit jener Version, die Adjektive und Partizipien groß-, die zugehörigen Substantive dagegen klein schreibt. Satzzeichen wären allerdings ganz nett (auch da übertreiben es einige, neuerdings gibts schon Kommas mitten im Wort, aber so ganz ohne Luftholen durchposten...)


    Achso: Installier mal die Arduino-Software und schau, ob die den Crumb findet. Dann wissen wir schonmal, ob die Platine überhaupt 'lebt'.

    Teenxy ist, soweit ich weiß, eine spezielle Bootloader-Software, mit deren Ökosystem ich mich nicht allzu gut auskenne- die ZoomTeensyFloppy nutzt das aber wohl gar nicht?

    (und einen Quarz einlöten ist
    ja nun auch nicht schwer- das mit dem 'Wissen nicht was sie tun' muß
    also aus einem spiegelnden Monitor herrühren...)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mc71 ()

  • teensy clon wird nicht unter windows erkannt

    Neu

    Hi ich hab mir so einen teensy clon gekauft und frage mich nun wie ich die software vom "ZoomFloppy als billiges Teensy Device" rauf kriege es ist ein Crumb32u4 im grunde genommen das selbe außer das man 2 "prozessoren" hat die man auflöten muss einmal 8mhz und einmal 16...
    der 16er wurde verlötet..

    Nun habe ich die kabel wie im Thread (ZoomFloppy als billiges Teensy Device) angelötet und wollte nun die software/firmware installieren.
    Im infosheet steht (auf deutsch übersetzt) " öffnen sie ein text programm und schließen sie den crumb32u4 an und es wird eine Nachricht von ihrem Crumb32u4 Erscheinen. Der crump32u4 Wird als Tastatur erkannt und mit dieser software ausgeliefert.".
    Schließe ich ihn aber an Passiert garnichts kein Windows sound (win 10) kein garnix die LED leuchtet aber... Er ist auch für 5v gedacht. Könnte mir jemand helfen?