VICE 3.x Joystick Mapping für Gamepad anpassen

  • Hallo,


    Gibt es eine Möglichkeit mit VICE 3.x (habe den nightlybuild WinVICE-3.1-x86-r34212 von Pokefinder) die Joystick Richtungen und den Feuerknopf auf ein Gamepad anzupassen?


    Ich habe hier ein Logitech F710, welches im X360 Mode auch bestens mit VICE als Joystick funktioniert.
    Leider ist das D-Pad für diagonale und schnelle Sprünge ohne Feuerknopf unbrauchbar (und der Analogstick zu schwabbelig).
    Ausserdem bin ich daran gewohnt mit FIRE zu springen, was in diesem Fall nicht möglich ist.


    Gibt es eine Möglichkeit, eine der vielen Gamepad Buttons z.B. auf JOY UP zu mappen?
    Aktuell sind alle Buttons auf "Fire" gelegt, was dann natürlich auf einen Button gelegt werden müsste.


    In der VICE Anleitung unter http://vice-emu.sourceforge.net/vice_6.html#SEC59 werde ich nicht wirklich schlau und im Internet habe ich zwar Anleitungen für Tasten an der Tastatur per win_pos_de.vkm mappen gefunden, aber für die Joysticks nicht wirklich was, obwohl diese teilweise auch in dieser Datei definiert sind.

  • Es gab lange Zeit die kompilierten Versionen mit Dinkmod für Joystick Mapping. Aber die gibt es schon länger nicht mehr. Geht also mit WinVice 3.X nicht direkt im Emulator.


    JoyToKey kann das aber auch. Das Tool muß neben WinVice laufen. In Vice mußt du dann natürlich auf Tastaturbelegung A oder B umstellen. Einfach schauen wie das Keyboard Layout dafür in Vice ist, und das entsprechend mit dem Tool auf die Buttons legen.


    https://joytokey.net/en/download



    Bei mir ist die Tastaturbelegung für Layout B in Vice z.B. so, und daneben siehst du die Belegung in JoyToKey.

  • Danke, danke, DANKE! Es funzt nun! :thumbsup:


    Das musste ich noch etwas rumtüfteln, weil es nicht auf Anhieb funzte. aber hier eine Schritt-für-Schritt Anleitung für Andere:


    • Sicherstellen, dass Joystick/Gamepad angeschlossen und aktiviert (also sichtbar unter Windows) ist. Nur so ist es auch unter WinVICE sichtbar.
    • WinVICE starten und im Menu Settings-->Joysticks Settings-->Joysticks Settings aufrufen (Screenshot 1)
    • Den Joystick auswählen, den man konfigurieren will, hier Joystick #2 und auf Keyset B setzen (oder Keyset A, je nachdem was man anpassen will). (Screenshot 2)
    • Auf <Configure Keyset B> klicken und die gewünschte Tasten für die verschiedenen Richtungen zuweisen, hier auf die verschiedenen Numkeys gemappt (Screenshot 2)
    • Nicht vergessen, diese Einstellungen unter Settings-->Save current Settings zu speichern (oder Automatisches Speichern einschalten)
    • JoyToKey runterladen hier und ZIP entpacken. JoyToKey.exe Starten.
    • "Profile 1" gleich umbenennen mit Klick auf "Rename" Button auf "WinVICE" (Screenshot 4)
    • Wenn man den Joystick verwendet, sollte man die Richtungen und Buttons drücken und dann sieht man diese gelb verhorgehoben und welcher Joystick es ist (Screenshot 5).
    • Doppelklick auf die gewünschte Richtung, hier Stick1: <-- (Links). Im neuen Dialog kann man die gewünschte Taste auf der Tastatur drücken, um dem D-Pad Links zuzuweisen, hier <Numpad 4> Taste.
      Sobald man die Taste drückt wird das gelb verhorgehobene Feld mit der Taste zugewiesen. (Screenshot 6 und 7)
    • Nach dem gleichen Schema die restlichen Joystick Richtungen und Buttons zugewiesen, wie sie in WinVICE eingestellt sind.
      Ich habe hier Buttons 1/3/4 = Numpad 0 als Feuerbuttons und Buttons 2/5/6 = Numpad 8 als JOY UP definiert (Screenshot 5).





    In der Zwischenzeit habe ich auch noch das von Logitech mitgelieferte F710 Mapping-Tool, welches wohl Ähnliches mappen kann.