Welche C64 Spiele gibt es auf Modul?

  • Welche C64 Spiele gibt es auf Modul?

    Ich hatte bisher noch nie einen C64 (bin damit weder große geworden, noch kannte ich Leute, wo ich mal einen ausführlich in echt gesehen habe), in meiner Familie bin ich mit dem Amiga aufgewachsen und bin auch heute noch eine echter Retro Fan und zocker (von Atari 2600 über Amiga zum Super Nintendo etc.).

    Ich habe lange das Spiel Sam's Journey verfolgt und bin sehr begeistert von dem was ich so gesehen habe, deshalb war es auch ein Grund für mich das Spiel auf Modul vorzubestellen. Aus diesem Grund habe ich mir jetzt auch vor ein paar Tagen einen gebrauchten C64 II bestellt, nur mit Netzteil (und einem S-Video Kabel), ohne Diskettenlaufwerk, damit ich das Spiel auf meinem Röhrenfernseher spielen kann.
    So wie ich es verstanden habe, braucht man für den Betrieb von Software von Modul ja kein extra Laufwerk.

    Nun wollte ich einmal wissen, was ihr für Spiele empfehlen könnt, die auch wirklich gut gealtert sind und nicht nur mit Nostalgiebrille spaß machen und auf Modul erschienen sind, für den C64? Eigentlich egal ob es was neues ist oder was altes oder ob es jemand geschafft hat, ein Spiel von Kasette oder Diskette auf Modul zu bannen, als Repro (wenn es so etwas überhaupt gibt) :)
    Daddelkisten, Computer und Handhelds die mich auf meinem Weg begleiten und begleitet haben:

    Interton VC4000 | Atari 2600 Junior | NES | Amiga (500, 600 & 1200) | 286er | 486er | GameBoy | SNES | Mega Drive (1 + 2) | Playstation (Playstation 1 + PSOne)| Nintendo64 | Dreamcast | GameBoy Advance | Gamecube | XBox | Nintendo DS | XBox 360 | Playstation 3 Slim | Wii | Atari 7800 | Amiga CD 32 | Nintendo 2DS | Playstation 2 Slim | Sega Saturn | Wii U
  • Auf Modul? Ich würde sagen diese hier: c64-wiki.de/wiki/Steckmodul#Spiele
    6502 unser im Rechner, geheiligt werde dein Schaltkreis, deine Outputs geschehen, wie im Speicher so am Bildschirm! Und führe uns nicht in Versuchung vor dem Z80! Amen!

    "C64-Stammtisch" in München -> Hallo Münchner! (Wer in die zugehörige WhatsApp-Gruppe aufgenommen werden will, bitte per PM melden.)
  • Und was genau würdest du davon empfehlen? Eine Liste ist aus meiner Sicht zwar ein überblick, aber auch nicht sehr hilfreich, weil das doch recht anonym ist.
    Daddelkisten, Computer und Handhelds die mich auf meinem Weg begleiten und begleitet haben:

    Interton VC4000 | Atari 2600 Junior | NES | Amiga (500, 600 & 1200) | 286er | 486er | GameBoy | SNES | Mega Drive (1 + 2) | Playstation (Playstation 1 + PSOne)| Nintendo64 | Dreamcast | GameBoy Advance | Gamecube | XBox | Nintendo DS | XBox 360 | Playstation 3 Slim | Wii | Atari 7800 | Amiga CD 32 | Nintendo 2DS | Playstation 2 Slim | Sega Saturn | Wii U
  • Ich mag aus der Liste nicht all zu viele Spiele.

    Ghostbusters, Wonder Boy, Last Ninja Remix, Ghost'n Goblins und vielleicht noch Zorro.

    Keine Geheimtipps dabei und sowiso Geschmackssache ^^
    6502 unser im Rechner, geheiligt werde dein Schaltkreis, deine Outputs geschehen, wie im Speicher so am Bildschirm! Und führe uns nicht in Versuchung vor dem Z80! Amen!

    "C64-Stammtisch" in München -> Hallo Münchner! (Wer in die zugehörige WhatsApp-Gruppe aufgenommen werden will, bitte per PM melden.)
  • Vom hören sagen (und Youtube Videos) scheint es wohl von Ghostbusters, Wonder Boy und Ghost'n Goblins bessere oder zumindest gleichwertige Versionen auf anderen Systemen zu geben.

    Sam's Journey ist für mich speziell interessant, weil es halt schon danach aussieht, als könnte es auch auf dem NES erscheinen (wie das dann in der Realität ist, muss man dann sehen), spielerisch als auch von der Grafik. Ist es zuviel verlangt noch weitere Spiele auf dem C64 zu suchen, die ähnlich hochwertig wirken und auch sind?
    Daddelkisten, Computer und Handhelds die mich auf meinem Weg begleiten und begleitet haben:

    Interton VC4000 | Atari 2600 Junior | NES | Amiga (500, 600 & 1200) | 286er | 486er | GameBoy | SNES | Mega Drive (1 + 2) | Playstation (Playstation 1 + PSOne)| Nintendo64 | Dreamcast | GameBoy Advance | Gamecube | XBox | Nintendo DS | XBox 360 | Playstation 3 Slim | Wii | Atari 7800 | Amiga CD 32 | Nintendo 2DS | Playstation 2 Slim | Sega Saturn | Wii U
  • Kloks schrieb:

    was genau würdest du davon empfehlen?
    Die Stanmdardantwort in diesem Forum wäre dann wohl... :choplifter:

    Hauptproblem mit C-64-Spielmodulen: Die meisten kamen in den allerersten Jahren raus und hatten nur 8 oder 16 Kilobyte Speicher. Entsprechend wenig entwickelt waren die enthaltenen Spiele, schon zur Erscheinungszeit und erst recht im Vergleich mit dem, was noch kommen sollte. Ich würde von daher zu einem SD2IEC greifen (selbstgebaut für einen guten Zehner, etwas mehr als Fertiggerät), damit kann man zumindest sehr viele Disketten-Programme von Speicherkarte nutzen ohne sich mit 'gut abgehangenen' Disketten und Laufwerken plagen zu müssen.
  • Kloks schrieb:

    Ist es zuviel verlangt noch weitere Spiele auf dem C64 zu suchen, die ähnlich hochwertig wirken und auch sind?
    da gäbe es als Modul eigentlich nur das bereits erwähnte "Ninja Remix", oder aber "Myth - History in the Making". Beide von System 3 und beide nicht ganz billig zu finden, besonders komplett und in gutem Zustand, wenn einem sowas wichtig ist.
  • Das wäre dann wohl Unknown Realm:

    kickstarter.com/projects/stirr…g-for-pc-and-commodore-64

    Könnte denen mal jemand stecken, dass GMod2 ein EEPROM hat, so dass man auf ein Diskettenlaufwerk verzichten kann? Ich finde auf die Schnelle keine Kontaktinformationen zu den Machern.

    Jens
    icomp.de/shop-icomp - Online einkaufen und offline bei Rewe, Penny, DM und Weiteren im Laden bezahlen.
  • Wiesel schrieb:

    Das wäre dann wohl Unknown Realm:

    kickstarter.com/projects/stirr…g-for-pc-and-commodore-64

    Könnte denen mal jemand stecken, dass GMod2 ein EEPROM hat, so dass man auf ein Diskettenlaufwerk verzichten kann? Ich finde auf die Schnelle keine Kontaktinformationen zu den Machern.

    Jens
    Das GMOD2 hat nicht genug Speicher für unknown realms.


    Zaadii schrieb:

    Zum Speichern des Spielstands braucht man aber n Diskettenlaufwerk - oder ne entsprechende Emulation.
    Siehe hier:

    Stirring Dragon Games schrieb:

    With the size and scope of this game, it became clear the only real solution was to design our own cartridge. Consequently, the design of our cartridge has been integrally linked with our game engine from early on and is not intended to be a general-purpose game cartridge. In fact, the game engine itself has no concept of floppies (or disk swapping) and uses a proprietary file system designed specifically to work with our cartridge.
    The basic specs on our cartridge are:
    • Capacity is 16Mbits (2MB)
    • Cartridge will ship with save to cart function
    • Fast load times! The game itself boots up in about 6 seconds
    • One of a kind "Book of Lore" case

    ______________________________________________
    Wenn ich posten will, werde ich Briefträger...

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TheRealWanderer ()

  • Wenn Du nicht sicher bist, ob Dir ein Modul gefallen wird könntest Du auch ein Easylash 3 anschauen oder auch ein SD2IEC wo Du Spiele per SD Karte vom PC aus übertragen kannst und am C64 laden. Bei den neuen Spielen auf Modul hast Du oft das Problem, dass sie grad nicht verfügbar sind, weil ausverkauft... Bei den alten liegst Du ständig bei eBay auf der Lauer...
  • arris schrieb:

    vielleicht wäre der Superkernel 36 in 1 was für dich. Der ist intern verbaut und bietet Platz für 35 Spiele die jederzeit getauscht werden können.

    Gruß Thomas
    Das wollte ich auch gerade schreiben. Mit dem optionalen WLAN Modul kannst du dann sogar ohne jegliches Laufwerk oder Modifikation neue Software über einen bereitgestellten oder eigenen Filezilla Server Programme im SuperKernal austauschen.

    Aktuell hat Kiwi einen Testserver am Laufen und es gibt bereits einen Forum64 BETA Server. Oder man nimmt halt seinen eigenen PC mit Filezilla.

    Großer Vorteil am SK36 ist, du brauchst nicht ewig Module ein- oder ausstecken und du benötigst weder Floppy noch Datasette dafür. Einziger Wehrmutstropfen ist, dass dein Kernal gesockelt sein muss. Das kannst du entweder selbst erledigen oder machen lassen. Hier im Forum werden sich bestimmt einige bereit erklären das zu erledigen. Naja und es ist halt kein Floppyersatz, es funktionieren also nur Onefiler.

    Hier gibt es vorerst die letzten SK in Form einer Forum64 Sonderaktion zum Vorzugspreis. Die Aktion endet zum 31.12. und ist nur gültig solange Vorrat reicht: Sammelbestellung 36 in 1 Superkernal + WLAN
    Restore-Store - Platinen, Bausätze, Zubehör und Ersatzteile für Commodore Computer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bobbel ()

  • Vielen Dank für die ganzen Meinungen. Gibt wohl nicht viel, was interessant ist und auf Modul erschienen ist. Vermutlich lohnt sich auf lange sicht doch eher ein Diskettenlaufwerk dazu zu kaufen. Da ich aber schon unzählige andere Plattformen habe und ich keinen echten Bezug zum C64 habe, werde ich mich erst einmal mit Sam's Journey zufrieden geben. Ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass ich noch das ein oder andere Spiel für den C64 antesten werde, sofern es etwas interessantes gibt, was nicht auf anderen Plattformen (Amiga, NES etc.) schon erschienen ist.
    Daddelkisten, Computer und Handhelds die mich auf meinem Weg begleiten und begleitet haben:

    Interton VC4000 | Atari 2600 Junior | NES | Amiga (500, 600 & 1200) | 286er | 486er | GameBoy | SNES | Mega Drive (1 + 2) | Playstation (Playstation 1 + PSOne)| Nintendo64 | Dreamcast | GameBoy Advance | Gamecube | XBox | Nintendo DS | XBox 360 | Playstation 3 Slim | Wii | Atari 7800 | Amiga CD 32 | Nintendo 2DS | Playstation 2 Slim | Sega Saturn | Wii U
  • Das SuperKernal mit 36 Programmslots und WLAN für den internen Verbau kommt nicht in Frage? Alternativ ist vielleicht eine Eprom Karte interessant. Den Bausatz bekommst du für schmales Geld, keine € 5,00. Dann benötigst du natürlich noch Eproms und sinnigerweise einen Eprombrenner. Vielleicht sind Module tatsächlich mehr deine Richtung.
    Restore-Store - Platinen, Bausätze, Zubehör und Ersatzteile für Commodore Computer
  • PaulKo64 schrieb:

    rgcd.bigcartel.com/ hat einige interessante modulen zum kaufen, zum beispiel: C64anabalt, Super Bread Box, LuftrauserZ, ... ;)
    Stimmt, da sind zwei, drei interessante Spiele dabei :)
    Daddelkisten, Computer und Handhelds die mich auf meinem Weg begleiten und begleitet haben:

    Interton VC4000 | Atari 2600 Junior | NES | Amiga (500, 600 & 1200) | 286er | 486er | GameBoy | SNES | Mega Drive (1 + 2) | Playstation (Playstation 1 + PSOne)| Nintendo64 | Dreamcast | GameBoy Advance | Gamecube | XBox | Nintendo DS | XBox 360 | Playstation 3 Slim | Wii | Atari 7800 | Amiga CD 32 | Nintendo 2DS | Playstation 2 Slim | Sega Saturn | Wii U