Hello, Guest the thread was called1.2k times and contains 7 replays

last post from basitsch at the

Technische Fragen und Support zum neuen C64C Gehäuse

  • Hier könnte Ihr technische Fragen und Anfragen zu den neuen Gehäusen stellen. Das betrifft die Montage, Passform, Verarbeitung, Qualität, Konstruktion etc. für Kunden und Interessenten. Dieser Bereich wird streng moderiert und OT ohne Rücksprache entfernt.



    Gruß
    Tom / Pentagon

  • Die komplette Diskussion bezueglich der neuen Gehaeuse ist scheinbar an mir vorbei gegangen und ich sehe die grade (im Shop) das erste Mal.
    Da ich (noch) kein Kunde bin stelle ich meine Fragen einfach mal hier:

    • Passen da nur C64C Platinen in die Gehaeuse oder kann man ohne Probleme auch Brotkastenplatinen da unterbringen (Probleme := saegen, kleben, feilen, etc)?
    • Was heisst "Gamer" und "Elite' Edition. Ist/Sind da dann Joysticks in das Gehaeuse eingebaut? Oder im Lieferumfang? Was sind das fuer Joysticks und warum werden die in der Produktbeschreibung nicht naeher ausgefuehrt?
    • Was brauche ich alles von einem 'alten' C64 damit ich hinterher einen kompletten Computer erhalte? Mainboard, Netzteil, Tastatur, noch was?
    • Passt da einC64 Reloaded MK2 rein?


    gruss Ilu

  • Passen da nur C64C Platinen in die Gehaeuse oder kann man ohne Probleme auch Brotkastenplatinen da unterbringen (Probleme := saegen, kleben, feilen, etc)?

    Vielen Dank für Deine Fragen. Man kann von der reinen Platine her auch welche vom Brotkasten einbauen. Die passen einfach so. Was kann eventuell nicht passen oder wann komme ich nicht weiter? Es gibt kurze und lange (tiefe) Platinen vom 64er. Wenn Du einen C64C als Spender hast und dieser auch die metallenen Tastaturhalter hat, dann kannst Du diese Dinge einfach so nutzen und alles passt. Wenn Du allerdings einen C64C hast, der keine Tastaturhalter hat, weil die Tastatur in das Oberteil geklippt wird, dann brauchst Du die Halter zusätzlich. Die gibt es auf Thingiverse zum selber drucken, bei mir im Shapeways-Shop aus Kunststoff oder aber bald in unserem Shop aus Edelstahl. Die neuen Halter sind zudem noch universell einsetzbar für kurze und tiefe Mainboards.


    Was heisst "Gamer" und "Elite' Edition. Ist/Sind da dann Joysticks in das Gehaeuse eingebaut? Oder im Lieferumfang? Was sind das fuer Joysticks und warum werden die in der Produktbeschreibung nicht naeher ausgefuehrt?

    Da sind jeweils entweder ein oder zwei Competition Pro Joysticks zusätzlich in der Verpackung, d. h. im Lieferumfang mit dabei. Guter Einwand, werde die Produktbeschreibung anpassen.


    Was brauche ich alles von einem 'alten' C64 damit ich hinterher einen kompletten Computer erhalte? Mainboard, Netzteil, Tastatur, noch was?

    Wenn Du z. B. einen Brotkasten als Spendermaschine nimmst, brauchst Du auf jeden Fall noch Tastaturhalter und eine neue 5x2 mm LED inkl. Kabel und Stecker. Also komplette Liste: Mainboard, Tastatur, Tastaturhalter (passend zum Mainboard oder universelle), Netzteil und passende LED. 10 neue Schrauben für Mainboard und Gehäuse sind im Lieferumfang des Gehäuses dabei.


    Passt da einC64 Reloaded MK2 rein?

    Ja, die Reloaded Boards MK1 und MK2 passen in die Gehäuse. Hier könnte man bei Bedarf eine Power-Abdeckung aus dem Shapeways-Shop bekommen, wenn einem das Loch im Gehäuse zu groß ist. Ist aber nur Kosmetik und nichts was man unbedingt braucht. Je nach Spendermaschine braucht man noch eine LED mit längerem Kabel, da es C64C Versionen gibt, die den LED-Anschluss auf der linken Seite haben und das Kabel sehr kurz ist. Hier muss man entweder das Kabel verlängern oder sich ein neues besorgen. LEDs mit 50cm Kabel wird es zukünftig auch im Shop geben.

  • Hallo!
    Eine Frage zur Passgenauigkeit. Ich habe drei Gehäuse und möchte dort Boards (ASSY 250469) einbauen. Die Bohrlöcher auf den Platinen und die Halter vom Gehäuse passen aber nicht so recht überein. Wenn ich die Schrauben ganz rechts korrekt ausrichte, dann weichen die Löcher auf der linken Seite um ca. einen halben Bohrdurchmesser ab, so dass sich keine Schraube eindrehen lässt.


    Ist das ein bekanntest Problem? Wenn ja, wie umgeht man dieses Problem am elegantesten?

  • @basitsch: ich würde da irgendwie ein kleines Zwischenstück erzeugen. Evtl. aus Holz oder ähnlichem. Etwas in das noch hineingebohrt bzw. hineingeschraubt werden kann.


    @Tommes: Welcher Farbton ist es denn nun geworden? Das würde mich interessieren. "Classic Beige" sagt mir da nicht so viel.
    (RAL Farbton? oder ein Anderer? Am liebsten Farbcode?)