Hello, Guest the thread was called23k times and contains 179 replays

last post from LogicDeLuxe at the

Giana-Sisters 30th Anniversary Preview

  • Die Intromusik (Ohne Digis) und die Ingame Titelmusik habe bereits neu geschrieben und auch angeboten diese zur Verfügung zu stellen, sind eh beide auf CSDB zu finden mittlerweile oder sollte es dann was komplett anderes sein?

    OHNE DIGIS??? Hmmmm....... gerade die Digis haben die Rainbowarts Intros doch immer vom rest abgehoben und klangen super.

    Aber du hast mich neugiereig gemacht! Wo kann ich denn mal in deiner Version der Intromusik ohne Digis reinhören?

  • Mal ein paar Giana Sprite-Varianten aus einigen bisherigen Versionen (Portierungen) und Mario mit dabei unten auf dem gemalten Bild (fand ich im Netz).






    Vielleicht können ja auch an den Giana und Maria Sprites der 30th Anniversary Edition ein paar Änderungen vorgenommen werden, um noch etwas mehr Individualität reinzubringen?

  • Soweit hatte ich das ja mal:

    775A6744-B80C-4550-99E2-C34B25035673.gif


    Dazu noch einige für den Punk Mode. Aber irgendwie ist das dann eingeschlafen (Zeitmangel).

    ____________________________________
    Wenn ich posten will, werde ich Briefträger...


    12 Leute haben auf deinen Beitrag reagiert.

    5 x ❤️, 3 x 😱, 4 x 😂

  • Mal ein paar Giana Sprite-Varianten aus einigen bisherigen Versionen (Portierungen) und Mario mit dabei unten auf dem gemalten Bild (fand ich im Netz).

    [...]

    Vielleicht können ja auch an den Giana und Maria Sprites der 30th Anniversary Edition ein paar Änderungen vorgenommen werden, um noch etwas mehr Individualität reinzubringen?


    Dir is wohl nich aufgefallen, daß das Extended Preview schon neue Giana-Sprites hat. ;) - Siehe auch Post78 - (Dürfte aber einigen entgangen sein, da es an das Original angelehnt is - wegen dem Nostalgiefaktor und so. ;) )



    Soweit hatte ich das ja mal:

    [...]
    Dazu noch einige für den Punk Mode. Aber irgendwie ist das dann eingeschlafen (Zeitmangel).

    Das hab' ich auch immernoch im Hinterkopf. :) Wenn ich's (nachdem alles andere fertig is) noch schaffe - und Du noch Zeit dafür hast - könnte man überlegen deine Version als alternative Wahl einzubauen. - Ein paar Dinge müssten aber noch angepasst werden, z.B. stehen die Füße bei der normalen Giana weiter auseinander, was wichtig is, wenn man sich langsam an einen Abgrund tasten will.



    Die Intromusik (Ohne Digis) und die Ingame Titelmusik habe bereits neu geschrieben und auch angeboten diese zur Verfügung zu stellen, sind eh beide auf CSDB zu finden mittlerweile oder sollte es dann was komplett anderes sein?

    Hab reingehört und das Original ist besser finde ich.

    Ja, das is klar, ohne Digis kann es eigentlich nich so gut wie das Original klingen.

    Für's Titelbild würde ich am ehesten die Original-Musik bevorzugen. Was neues wäre natürlich schön, aber das müsste schon sehr gut gemacht sein und auch passen...

    Wenn es eine Version von SigmaZeven's Stück gäbe, die mit 2 Stimmen noch gut klingt (und kürzer is), könnte man die als Ingamemusik in einigen Stages verwenden.



    Gibts eigentlich eine Möglichkeit die Musik zu tauschen oder zu ergänzen? Da könnte man auch Hand anlegen.

    Die alten Teile müssen doch ein haufen Rasterzeit fresssen?

    Hehe da wäre dann nen Feature mit $d030 im Border gut oder TC Turbounterstützung wie bei...


    S.M.B. :grab1:

    Bevor hier noch irgendwelche Gerüchte aufkommen: Da ja alles zu 100% flüssig läuft (sogar unter NTSC, wo das Original einige Probleme hatte) is es eigentlich NICHT NÖTIG da was zu optimieren.

    Hardwarre-Beschleunigung schon mal garnich. - Ich würd' mich ja schämen was zu programmieren, das nich auf Original-Hardware vernünftig läuft... (Das sollte jetzt aber kein Seitenhieb auf SMB sein. ;) - Nein wirklich nich, denn bei SMB ging's ja darum es möglichst genau 1:1 umzusetzen (incl. Bugs) anstatt eine auf den C64 zugeschnittene Version. :) )

    Eigentlich sind sogar noch Resourcen frei. - Ihr könnt ja spasseshalber mal die Trainer-Version (2. Preview) von Laxity nehmen und den "Fast-Running-Mode" aktivieren und werdet sehen, daß immer noch alles perfekt funktioniert. - Nur die Steuerung is dann etwas schwierig. ;)

    Ich schrieb "eigentlich", weil - nur bei NTSC - es hin und wieder Timingprobleme gibt, aber dann wird nur die Musik kurz langsamer. - Also kaum der Rede wert. (Das kann passieren, wenn gescrollt wird eine Menge bestimmter Gegner im Bild sind.)

    Die Sound-Routinen könnte man also vielleicht optimieren. - Nötig wär's aber nich. Ich hab mich mit SID-Programmierung auch nie beschäftigt. - Wenn uns natürlich jemand anbieten würde, bessere einzubauen und vielleicht noch ein gutes Musikstück zusätzlich, würden wir sicher nich Nein sagen. :)

  • Dir is wohl nich aufgefallen, daß das Extended Preview schon neue Giana-Sprites hat. ;) - Siehe auch Post78 - (Dürfte aber einigen entgangen sein, da es an das Original angelehnt is - wegen dem Nostalgiefaktor und so. ;) )

    Hatte ich tatsächlich übersehen. Sehen gut aus diese Änderungen. :emojiSmiley-106: Was man vielleicht zusätzlich noch machen könnte, das wären ein paar leichtere Farbänderungen an der Kleidung wenn man in bestimmten Levels des Spiels ist (bei den Unter-Erde Levels etwa). Also wenn für solche Spielereien noch Speicherplatz frei wäre?

  • Schon Wahnsinn was momentan alles wieder so für den C64 in der Pipeline steckt. Besonders freue ich mich schon auf drei Sachen - diese "Giana Sisters" Version hier, das neue "Bomb Jack" und auf "Puzzle Bobble (Bust a Move)". Wieder drei Knaller mehr! Vor lauter guter neuer C64 Soft in den letzten Jahren, weiß man schon gar nicht mehr, mit was man zuerst anfangen soll zu spielen, was aber definitiv ein Luxusproblem ist. 🤓

  • Natürlich klingt es mit Digis anders, Es war halt eine Herausforderung den Flair des Stückes ohne Digis zu erhalten, wofür ich von Chris selber sogar ein Lob erntete und nicht nur von Ihm. Aber es muss ja nicht jedem gefallen ;)


    Der Ingame Remix ist derjenige der läuft wenn der Titelscroller läuft nicht im Spiel direkt. Die Spiele Musik im Gameplay habe ich bisher nicht adaptiert. Diese ist aber auch 3stimmig, da wurde wohl programiertechnisch bissl getrickst.


    Von allem abgesehen, war es nur Angebot und kein muss ;)

  • Die Spiele Musik im Gameplay habe ich bisher nicht adaptiert. Diese ist aber auch 3stimmig, da wurde wohl programiertechnisch bissl getrickst.

    Der SID hat doch besagte 3 Stimmen ? ;)

    Meintest du also vlt. vierstimmig ? Glaube aber nicht das die ingame Musik das ist, das sind normale Tracks 9 (techn. gesehen nichts getricksteres als bei anderen Cevi Musikern auch).


    Wenn ein Soundeffekt abgespielt wird, setzt eine Stimme kurz aus. U. wenn dem nicht so ist (weiß ich gerad' nicht auswendig bei dem Spiel), haben die Tunes sogar nur zwei Stimmen.

  • Die Spiele Musik im Gameplay habe ich bisher nicht adaptiert. Diese ist aber auch 3stimmig, da wurde wohl programiertechnisch bissl getrickst.

    Der SID hat doch besagte 3 Stimmen ? ;)

    Meintest du also vlt. vierstimmig ? Glaube aber nicht das die ingame Musik das ist, das sind normale Tracks 9 (techn. gesehen nichts getricksteres als bei anderen Cevi Musikern auch).


    Wenn ein Soundeffekt abgespielt wird, setzt eine Stimme kurz aus. U. wenn dem nicht so ist (weiß ich gerad' nicht auswendig bei dem Spiel), haben die Tunes sogar nur zwei Stimmen.

    Nein ist schon richtig der Sid hat 3 Stimmen, durch progammiertechnische Tricks lässt er sich aber dazu bewegen eine vierte Stimme zu immitieren (Digis, Chris Huelsbeck Bad Cat, To be on Top und später der Rock Monitor, waren aber aber alle sehr rasterintensiv). Was ich meinte, das einer hier schrieb das die Musik im Spiel selbst nur 2stimmig wäre. Ist sie aber nicht. Es ist schon so wie du sagtest, das wenn ein Effekt gespielt werden muss, eine Stimme kurzfristig aussetzt. ;)