Hello, Guest the thread was called23k times and contains 179 replays

last post from LogicDeLuxe at the

Giana-Sisters 30th Anniversary Preview

  • Warum fragt ihr nicht mal bei Chris Hülsbeck an?
    Wenn er nein sagt ist gut, wenn er ja sagt ist es TOP. ;)

    +1

  • Ansonsten würde ich mich übrigens freuen, wenn die Musik ein Remake des Originals ist.
    Neu interpretiert mit selber Melodie.


    1) Mögen Menschen Dinge, die sie an etwas erinnern. Das vermittelt ein Gefühl von "Früher" und "Vertrautheit", als wenn man was ganz neues macht.
    2) Würde es das original würdigen.

    Sehe ich ähnlich. Eine neue Musik wäre ja auch nur für's Titel-Bild und sollte natürlich zu Giana-Sisters passen.
    Die In-Game-Musik sollte bleiben, wobei (wenn sich denn jemand dafür findet) 1-2 neue Musikstücke für bestimmte Levels ganz nett wären.


    Ich könnte einen Song im Studio machen. Das wird dann aber wirklich ein Song. Also Wave File bzw. MP3 am Ende.
    Damit könnte ja keiner was anfangen?

    Leider nicht. (Es sei denn, jemand würde das für den SID konvertieren, ist vermutlich sehr umständlich. Habe von Sound-Programmierung leider auch keine Ahnung.)


    Wo kommt der Manfred-Trenz-Level her? Habt ihr Kontakt?

    Leider nicht. Der Level quasi als Bonus aus dem Original (letzte Stage) übernommen, nur mit 2 winzigen aber interessanten Änderungen.
    Allerdings werden wir - soweit möglich - die Verantwortlichen für's Original-Giana informieren. Einfach auch weil's richtig wäre. Hätte man eigentlich schon vor dem Preview machen sollen, hab' ich aber zeitlich nich mehr geschafft. Und es war einfach ein guter Zeitpunkt, das Preview jetz 'rauszubringen.



    csdb.dk/release/?id=154887

    Kenne ich! Ist auch ganz nett. Wäre vielleicht eine Option, wobei was neues (trotzdem passendes) natürlich schöner wäre, als eine Umsetztung vom bekannten Giana-DS.



    Wobei auch der title screen ziemlich viel gut ist.

    Ist nich schlecht. Passt auch sehr gut zu Giana-DS, aber würde nich zu unserem Giana passen.
    Außerdem bin ich mir ziemlich sicher, das unser Grafiker das noch besser kann. ;)



    Kommt das Spiel als Disketten Version in Verpackung etc raus?

    Das wird aus diversen Gründen schwierig bis unmöglich. Aber ich will jetz erstmal nicht mehr dazu sagen, vielleicht kann ich das in ein paar Wochen ...



    Wenn man sich in einer Schatzkammer befindet und die Zeit läuft ab, verliert man erst nach Verlassen der Schatzkammer ein Leben. Ist das so normal? War mir gerade aufgefallen. Vermutlich war das im Original auch so ?!

    Ja, das war im Original auch schon so. Das könnte ich vielleicht noch ändern, aber Priorität haben erstmal andere Sachen.



    Wenn Ihr übrigens noch Bugs findet oder Verbesserungsvorschläge habt, könnt Ihr das hier gerne posten.
    2 Bugs sind mir bekannt: 1. Wenn man am linken Bildschirmrand Diamanten einsammelt, kann es passieren, daß es beim Weiterscrollen eine kleine Lücke in der Grafik gibt. 2. Spieler 2 kann den Startlevel nicht wählen (startet immer im ersten).
    Ein paar kleine Verbesserungen sind auch schon geplant, mehr dazu vielleicht demnächst, denn der Beitrag wird langsam zu lang...

  • Interessante Liste im Spoiler von Post 1! Vieles ist mir jetzt erst bewusst geworden.


    Ok, also nur nochmal um das zusammenzufassen, damit ich es richtig verstehe: das neue Game, welches nach dieser Preview kommt, hat die Änderungen. Es ist, auch mit Monty Mole, auf der Grundlage des C-Sets entstanden und Du hast an der Engine des Games (nicht des C-Sets) gewerkelt (daher hier nochmal das Zitat):

    Außerdem hat sich noch einiges an der Engine getan. In dem Construction-Set, das letztes Jahr veröffentlicht wurde, gab es ja schon ein paar Neuerungen.

    (falls ich da trotzdem gerade ´ne lange Leitung habe, bitte korrigieren) :D

    Giana-Sisters-Engine V2: Giana-Sisters II (The7A3), Construction-Set (von mir)

    Ich weiß, Lob ist zwar selten im Alltag, aber wenn ehrlich gemeint, warum nicht, also mal an dieser Stelle raus damit:


    ich finde übrigens auch das Release von´93 top (bis auf den Umstand, dass ich nicht gut genug bin, um über Level 21 (war es glaube ich) hinaus zu kommen. Das ist aber bei vielen Games bei mir so, tauge am besten für Race oder Gravity Gameplay (Thrust, Space Taxi und so), also liegt nicht an Euch).
    Egal- aber schon die Introparts von Giana II finde ich so ansprechend (Scroller, Farben, Sprites, Auswahlmöglichkeiten), dass das zu den ausgesuchten, laufenden Screens bei mir gehört, die ich hin-und wieder mal ein paar Minuten so laufen lasse. Wie bei den Lieblings-Demos die "Flip Disk"-Parts, die gerne auch mal so auf einem Moni etwas nebenbei Flair machen können- finde ich gut.

    damit erstellte Spiele, z.B: "Super-Marioahner-Sisters" (übrigens auch nich schlecht )

    Kannte ich noch nicht, ich seh´schon, da kommt noch wat ;) . Geile Zeit momentan!


    Übrigens: gerne solche Tipps von Euch, die es auch wirklich wissen, was es gibt- wäre schön, die mal an einer Stelle gesammelt zu finden, damit nicht wieder sowas passiert, wie z.B. Jahrzehntelanges irgendwo Verschollensein bzw. Verwechselung mit einem anderen, offenbar weniger gelungenen Giana 2 (ich kenne es nicht, habe mich aber dadurch von weiterer Suche abhalten lassen, bin etwas erstaunt gewesen, dass mir das passiert).


    Ich denke, das mit dem wenig beachtet werden oder fast Verschollensein von Giana 2 "7A3" lag nicht an Euch, aber irgendwie ist das passiert, dass wegen einer anderen Version ausgerechnet Eure bei Vielen unbekannt blieb. Blieb- jetzt ist es Vergangenheitsform, gut so 8):) . (Don´t look back, let´s go !)

    Die Engines sind aber alle abwärts-kompatibel. Wenn Du also mit dem C-Set Stages erstellt hast, wären die mit einer neuen Version auf jeden Fall spielbar.

    :thumbsup:

    Allerdings werden wir - soweit möglich - die Verantwortlichen für's Original-Giana informieren. Einfach auch weil's richtig wäre.

    Ich fände es wirklich passend, wenn da etwas zustande käme, denn es gibt momentan so tolle Releases, da wäre es zu schade, wenn ein neues Giana/C-Set etc. aus bestimmten Gründen Außen vor bliebe. Ihr könnt es, es gibt ein paar andere aber nicht allzu viele, die auf dem Cevi sowas machen- also solltet Ihr auch dabei sein.

    C64G+1541 II+OC 118+FCIII, C64+1541 Ultimate II+1541 II, C64Aldi+Dolphin DOS, C64c, 1541c, 1802 smelly, Blue Dual-SID Mod "Reflux"-Edition, MSSIAH, 1351, C2N.

  • Super!!! Hab erst neulich wieder das original GS zusammen mit meinem Bruder durchgespielt.
    Ich freu mich auf diese würdige Fortsetzung. Auf Intro Screen und Musik bin ich schon sehr gespannt.
    Und heute Abend werde ich das Preview gleich mal ausprobieren, hoffentlich schaffe ich alles Levels.

  • Also die Level 8 pack ich nicht, da kommen zum Schluss 2 Spinnen... Was ist euch denn da eingefallen...
    Super schön gemacht mit frischen Farben und auch schönen neuen Charakteren. X( dieser miese Pumpkin :cry:


    EDIT: Ich hoffe die Endfassung ist etwas einfacher zu spielen.

  • Also die Level 8 pack ich nicht, da kommen zum Schluss 2 Spinnen... Was ist euch denn da eingefallen...
    Super schön gemacht mit frischen Farben und auch schönen neuen Charakteren. X( dieser miese Pumpkin :cry:

    Wir wollten beweisen das nun auch zwei Bosse pro Level möglich sind. Bei dem Ur-Giana Sisters war immer nur eine Spinne bzw. ein Drache möglich.
    Jetzt gehen halt zwei :)



    Quote from Tulam


    EDIT: Ich hoffe die Endfassung ist etwas einfacher zu spielen.

    Der Schwierigkeitsgrad zieht, aufgrund der höheren Levelanzahl, natürlich langsamer an.
    Aber die letzten Levels sind schon kniffliger. Allerdings wird der Schwierigkeitsgrad des achten Levels nicht mehr angezogen.
    Bei einigen Sprungpassagen - die Level haben Merlin und Ich gemeinsam gemacht - habe ich vielleicht wirklich etwas übertrieben.
    Merlin hat das Ende schon etwas abgemildert. Wir bremsen und da immer gegenseitig ein wenig, wenn wie bezüglich des Schwierigkeitsgrades übers Ziel hinaus schießen.

  • Was mir noch aufgefallen ist.
    Beim original GS kann man Levels oft ohne größeres Warten durchspielen, weil die Charaktere oft genau passend zur Spielgeschwindigkeit in das Bild kamen. Genau das wurde mir bei euren Levels oft zum Verhängnis.
    Man muss oft schaun was auf der nächsten Plattform auf einen lauert.
    Im Großen und Ganzen aber sehr gut gelungen.
    Und wenn das schon die ausgemusterten Levels sind, dann wird der Release noch viel besser.
    War bestimmt eine ganz schöne Menge Arbeit.

  • Was mir noch aufgefallen ist.
    Beim original GS kann man Levels oft ohne größeres Warten durchspielen, weil die Charaktere oft genau passend zur Spielgeschwindigkeit in das Bild kamen. Genau das wurde mir bei euren Levels oft zum Verhängnis.
    Man muss oft schaun was auf der nächsten Plattform auf einen lauert.


    Da kann ich dir jetzt ehrlich gesagt nicht ganz folgen.



    Und wenn das schon die ausgemusterten Levels sind, dann wird der Release noch viel besser.
    War bestimmt eine ganz schöne Menge Arbeit.

    Fairerweise muss ich dazu sagen, dass mir meisten Arbeit eigentlich an Merlin hing.
    Abgesehen von den Videoschnipseln für die DoReCo Präsentation habe ich mich nur auf Basteln der Level konzentriert.
    Und das war, grade nach einem Arbeitstag eigentlich immer eher entspannend als wirklich "Arbeit". Wenigstens für mich :)
    Der Leveleditor ist wirklich recht gut zu bedienen.
    Die Grafiken bzw. das umschreiben der Engine ist komplett Merlins und Chrilles Verdienst. :)

  • Da kann ich dir jetzt ehrlich gesagt nicht ganz folgen.

    Glaub was Tulan schreiben will ist, dass man in so Jump and Runs halt gern durch den Level "rast" (Stichwort Speedrun), und die Levels dann oft genau so ausgelegt sind, dass man das in einem Ruck durchlaufen kann.



    Hier sieht man das ganz schön, wenn auch etwas Extrem...


    Wenn ich allerdings an Stellen warten muss, bis ein Gegner richtig steht, damit ich vorbeikomme, ist das dann etwas "zehrend"... ;)

  • Ja so in etwa meinte ich das.
    Zwar nicht ganz auf Speedrun bezogen, aber so in etwa.
    Bei der DEMO passierte es manchmal, dass ich bei einer Plattform geneigt war weiterzuhüpfen.
    Hier kam dann ein gleich Gegner oder man hüpfte in den Gegner direkt rein, und man hatte keine Zeit mehr zu korrigieren.
    Aber halb so wild, wahrscheinlich bin ich einfach etwas eingerostet :D
    Oder es liegt daran, dass ich das originale GS schon im Schlaf spielen kann?