Giana-Sisters 30th Anniversary Preview

  • Giana-Sisters 30th Anniversary Preview

    Hi,

    einige von Euch haben's ja schon auf der DoReCo gesehen:
    Wir arbeiten (nach langer Zeit) wieder an einem neuen Giana-Sisters. :D
    Hier: csdb.dk/release/?id=158926 gibt es schon mal eine Demo-/Previev-Version zum Download mit 8 neuen Stages + 1 Bonus-Stage und einer Secret Stage
    Die Preview Level sind übrigens nicht im fertigen Spiel enthalten, da haben wir bessere :) Sind aber trotzdem OK, denke ich ;) . Ist ja auch interessanter, wenn man die nich vorher schon kennt.

    In der finalen Version wird's mehr als 30 Stages + Secret Srages geben, sowie neue (und alte) End-Gegner.
    Außerdem hat sich noch einiges an der Engine getan. In dem Construction-Set, das letztes Jahr veröffentlicht wurde, gab es ja schon ein paar Neuerungen. Mittleweile hab' ich fast das gesamte Prg. nochmal umgeschrieben und es dürften so ziemlich alle Bugs aus dem Original behoben sein. Des weiteren wurden Features verbessert wie das Schwimmen, die Fahrstuhl-Blöcke, fallende Steine u.s.w.

    Auf der DoReCo haben wir ja einige der Bugs aus dem Original gezeigt, die behoben wurden. (bei eingen Sachen kann man sich natürlich darüber streiten, ob's wirklich Bugs sind oder fehlende features oder einfach nur Ungenauigkeiten in der Grafik.) (die schlimmsten waren im C-Set (und Giana II) schon behoben.)
    Hier mal eine (ich glaube) vollständige Liste für alle die's interessiert:

    Spoiler anzeigen


    Giana Sisters I Bugs (behoben in Giana 30A)

    * = nicht wirklich Bug, aber nicht schön

    Worst Bugs:


    - von Kanten rutschen (im unteren Teil des Screens, passiert bei Scrolling)

    - Käfer fängt Schuß

    - Giana stirbt BEVOR Gegner berührt (passiert wenn sich irgendwo im Screen 2 andere Sprites überschneiden)

    - Gegner (und Extras) können nicht im Start-Screen erscheinen [Start Stage 3] {siehe Atari ST}


    kleinere Bugs:

    - Bröselplattform löst sich bei Scrolling nich richtig auf (und bleiben auch unzerstörbar)
    - nicht alle Bröselplattformen lösen sich bei drüberlaufen auf [z.B. Ende Stage 12]

    - Halb rausgescrollte Bonus-Blöcke verursachen Grafik-Fehler, wenn aktiviert (Block-Teil beim weiter-scrollen)

    - Bonusblöcke können doppelt aktiviert werden

    - Schuß (Doppelblitz) kann nicht wieder gefangen werden, wenn 2 andere Sprites sich überschneiden. (vor allem wenn Giana in totem Gegner steht)

    * Schuß wird durch Extra blockiert

    * keine 2 Sprites auf gleicher X-Pos. möglich [Extrablock 2.Screen Stage 20] {siehe Amiga}

    * bei 4 (Non-Player-) Sprites im Screen erscheinen keine weiteren

    - Kopf des Drachen / Vorder-Teil der Spinne sind nicht tödlich

    * Giana kann auf roten Spitzen stehen

    - Sprites scrollen nicht syncron zu Hintergrund (gut zu sehen bei toten Sprites)

    - Übereinander liegende Steine fallen nicht immer [Anfang Stage 19]


    Grafik Bugs:

    - Springender Diamant (aus Bonus-Block) verschwindet schon 8 Pixel über Block

    - Grafikfehler beim Scrollen (weiße Blöcke blitzen auf) vor allem beim Schiessen. [Stage 10]

    - Giana stirbt bevor Feuer berührt

    - Rechter Rand von Säulen nicht zu sehen bei schwarzem Hintergrund [Stage 22]

    - leichter Fehler im Raster-Interrupt, wenn Giana in Anzeige springt

    - Fehler im Raster-Interrupt, wenn mehrere Bonusblöcke gleichzeitig aktiviert werden (oder Magig Wall schnell abgeräumt wird). [2. Schatzkammer]

    - Bei Verwandlung: Blinken um Giana nich komplett

    - Wenn Punk-Giana im links Laufen nach rechts umdreht wird falsches Sprite angezeigt (mit Rock statt Hose)

    * Giana hat Lücke Zwischen Beinen und Füssen

    * Gianas Augen haben keine Pupillen in Draußen-Stages

    * Umdreh-Sprite bei Punk-Giana ist offensichtlich eher für Sprinten gedacht

    * Extra-Items flimmern eher anstatt zu leuchten

    * Farben bei High-Score-Farbverlauf haben nicht ganz die richtige Reihenfolge (dunkelgrau sollte 2.-letzte Farbe sein, nicht letzte, dadurch entsteht ein ganz leichtes Flackern)

    * Wolken scrollen nicht, wenn sich Giana in 1-Pixel-Schritten bewegt



    Das Level-Design ist übrigens von mir und @MontyMole

    Wir wünschen Euch viel Spaß beim Spielen!

    Bis bald,
    Merlin
  • Vielen Dank für die Info!

    Ich habe es gleich geladen für mein SD2iec am C64.

    Freut mich, dass es neue Entwicklungen zu meinem Lieblingsspiel gibt. :winke:

    Viele Grüße
    Ulf
    Commodore C64, C64C, C128, C128D, VC 1541, VC1541 II, VC 1571, SD2iec, MPS 801, MPS 1200, MPS 1230, Btx-Modul, FC III,
    am B&O Beovosion 8-32
  • Super, schonmal Vorfreude :thumbup:

    Merlin_The7thSign schrieb:

    Außerdem hat sich noch einiges an der Engine getan. In dem Construction-Set, das letztes Jahr veröffentlicht wurde, gab es ja schon ein paar Neuerungen. Mittleweile hab' ich fast das gesamte Prg. nochmal umgeschrieben und es dürften so ziemlich alle Bugs aus dem Original behoben sein.
    Ist das jetzt neu (in der csdb: V.3.12) , also sollte man die Version vom letzten Jahr ersetzen? Wenn jemand auf der 2016er Version etwas erstellt hat, ist das in einer neueren Version
    dann verbesserbar?
    C64G+1541 II+OC 118+FCIII, C64+1541 Ultimate II+1541 II, C64Aldi+Dolphin DOS, C64c, 1541c, 1802 smelly, Blue Dual-SID Mod "Reflux"-Edition, MSSIAH, 1351, C2N.
  • @R-Flux
    Ich würd's mal so zusammenfassen:

    Giana-Sisters-Engine V1: Original-Giana-Sisters und die meisten Hacks wie Giana-Sisters 2 (New Wave), Gitty's Dream, etc. (und Construction-Kit von Sandy/Prof. Knibble)
    Giana-Sisters-Engine V2: Giana-Sisters II (The7A3), Construction-Set (von mir), sowie damit erstellte Spiele, z.B: "Super-Marioahner-Sisters" (übrigens auch nich schlecht :) )
    Giana-Sisters-Engine V3: Giana-Sisters 30th Anniversary (Preview).

    Die Engines sind aber alle abwärts-kompatibel. Wenn Du also mit dem C-Set Stages erstellt hast, wären die mit einer neuen Version auf jeden Fall spielbar.
    Bis es aber eine verbesserte Version vom C-Set gibt, wird wohl noch einige Zeit vergehen. Das Problem ist, wir haben keinen Source-Code der älteren Versionen erstellt.(Hatten damals keine vernünftigen Programmier-Tools.)
  • wrampi schrieb:

    heute alle 10 levels durchgespielt.
    Wie jetzt 10? Ich dachte, es gibt nur 8. Oder hast du da zwei Geheimlevels noch entdeckt?

    Alles in allem, ein schöner Appetizer auf das bald erscheinende Giana Sisters III.
    Dieser Beitrag wurde bereits 64 mal editiert, zuletzt von »Bagitman« (Heute, 00:03)
  • Erstmal Danke für Eure Kommentare bisher! :)

    wfking schrieb:

    Wird die finale Version noch dieses Jahr erscheinen ? Die Preview-Version ist auf jeden Fall schon mal klasse :zustimm:
    ... und das waren nur die Stages, die aussortiert oder auf die Schnelle für's Preview erstellt wurden. ;)
    Wir haben geplant, daß es so Ende des Jahres fertig wird. Das würde dann ziemlich genau passen mit "30th Anniversary". Den ersten Test gab's 1987 in der Dezember-Ausgabe der Power-Play. Ich kann's natürlich nich ganz sicher versprechen, denn letztendlich ist Qualität wichtiger, als irgendein Veröffentlichungs-Datum. Es fehlen eigentlich nur noch ein bißchen Grafik, ein paar Levels und Endgegner, sowie etwas Feinschliff am Prg.

    Ach ja, es soll natürlich auch ein schönes Titelbild haben. Dafür konnten wir einen wirklich genialen Grafiker gewinnen. (Ich will aber erstmal nicht mehr verraten. ;) )
    Jetzt fehlt eigentlich noch jemand, der ein geiles Musik-Stück für's Titelbild macht. Wer dazu Bock hat: Bitte melden!


    wrampi schrieb:

    heute alle 10 levels durchgespielt.
    Dann war die Secret Stage wohl nich so schwer zu finden. Sollte es aber auch gar nicht.
    Außerdem sind in den Preview-Levels insgesamt 3 Schatzkammern versteckt. Die dürften (abgesehen von der ersten) besser versteckt sein als bei Giana I.
  • Ansonsten würde ich mich übrigens freuen, wenn die Musik ein Remake des Originals ist.
    Neu interpretiert mit selber Melodie.

    1) Mögen Menschen Dinge, die sie an etwas erinnern. Das vermittelt ein Gefühl von "Früher" und "Vertrautheit", als wenn man was ganz neues macht.
    2) Würde es das original würdigen.

    Ich selbst bin Musiker und habe auch ein Studio. Leider bekomme ich den SID nicht programmiert. Am Amiga hab ich zwar Songs mit Tracker gemacht, aber am C64 ist alles seltsam und kompliziert.

    Ich könnte einen Song im Studio machen. Das wird dann aber wirklich ein Song. Also Wave File bzw. MP3 am Ende.
    Damit könnte ja keiner was anfangen?

    mfg
    PhantombrainM
    Deine Jacke ist jetzt trocken.