Pre-Order Sam's Journey

    • syshack schrieb:

      Nein, woher auch, wir haben das Game ja noch nicht mal erhalten.
      :D

      enthusi schrieb:

      Klingt gut, bis auf die Sache mit den Prozenten
      Nun, es gibt in den Levels nicht nur Diamanten zu finden... ;)

      RKSoft schrieb:

      Erhalte ich dann als d-Download das CRT? Oder gar beides?
      Da wir öfter danach gefragt werden:

      Das Download-Paket, das auch die Käufer einer physischen Box bekommen, wird voraussichtlich die folgenden Dateien enthalten:

      Sam's Journey Disk PAL (1541)
      • sams-journey-disk-pal-01.d64
      • sams-journey-disk-pal-02.d64
      • sams-journey-disk-pal-03.d64
      • sams-journey-disk-pal-04.d64
      Sam's Journey Disk NTSC (1541, REU required)
      • sams-journey-disk-ntsc-01.d64
      • sams-journey-disk-ntsc-02.d64
      • sams-journey-disk-ntsc-03.d64
      • sams-journey-disk-ntsc-04.d64
      Sam's Journey Cart PAL (GMod2)
      • sams-journey-cart-pal-flash.crt (Flash-ROM, CRT)
      • sams-journey-cart-pal-flash.bin (Flash-ROM, raw)
      • sams-journey-cart-pal-eeprom.bin (EEPROM, raw)
      Sam's Journey Handbuch (PDF)
      • sams-journey-en.pdf
      Die Disk-Images können entweder auf echte 1541-Disks kopiert oder direkt von voll kompatiblen 1541-Replacement-Lösungen (1541 Ultimate, Turbo Chameleon 64) gespielt werden. Und natürlich laufen sie in jedem modernen C64-Emulator.

      Die Cartridge-Images sind vom neuen Typ GMod2 und können bereits vom C64-Emulator VICE ab der Version 3.0 verarbeitet werden. Die Flash-ROM-Datei enthält dabei das unveränderliche Spiel und die EEPROM-Datei die veränderlichen Spielstände. Besitzer einer 1541 Ultimate, eines Turbo Chameleon 64 oder eines EasyFlash können deren Macher fragen, ob sie planen, GMod2-Support in ihre jeweilige Firmware zu integrieren.

      Viele Grüße

      Chester Kollschen
      Knights of Bytes
    • Knights of Bytes schrieb:


      Besitzer einer 1541 Ultimate, eines Turbo Chameleon 64 oder eines EasyFlash können deren Macher fragen, ob sie planen, GMod2-Support in ihre jeweilige Firmware zu integrieren.
      Bedeutet das, dass die GMod2 auf einer Ultimate GAR NICHT funktioniert oder fehlt da nur der Schreibzugriff?
      C64 - Die einzig wahre PlayStation!
      Der Retroluzzer auf YouTube!
    • Die Disk-Images sind die Basis. Wer Sam's Journey spielen möchte, kommt mit ihnen auf jeden Fall weiter.

      Die Cartridge-Images für das neue GMod2-Cartridge liefern wir im Grunde "pioniermäßig" aus, obwohl bisher nur VICE 3.0 diesen neuen Typ unterstützt. Sobald andere Entwickler GMod2-Support für ihre Geräte implementieren, sollten die Images auch dort verwendbar sein.

      Viele Grüße

      Chester Kollschen
      Knights of Bytes
    • Ich habe Zeit geschindet, um die richtige Antwort herauszufinden. :D

      Die CRT-Datei von Sam's Journey ist vom Typ GMod2 und wird zumindest vom Turbo Chameleon mit einer Meldung der Art "Unknown Cartridge Type" abgelehnt. Modifiziere ich den CRT-Header und setze den Typ auf Ocean, kann das Spiel gespielt werden. Das liegt daran, dass das GMod2 technisch ein Cartridge vom Typ "Ocean Type B" mit EEPROM-Erweiterung ist.

      Beim Versuch zu speichern bleibt das Spiel allerdings stehen, weil es vergeblich auf eine Antwort vom EEPROM wartet... ;)

      Viele Grüße

      Chester Kollschen
      Knights of Bytes
    • Knights of Bytes schrieb:

      Die CRT-Datei von Sam's Journey ist vom Typ GMod2 und wird zumindest vom Turbo Chameleon mit einer Meldung der Art "Unknown Cartridge Type" abgelehnt.
      Es wurde ja schon erwähnt, dass GMod und TC64 aus demselben Haus stammen. Das letzte TC64-Update ist auch bald ein Jahr alt. Daher mutmaße ich mal, dass es in nicht all zu ferner Zukunft ein Update des TC64 geben wird, das auch diese Änderung beinhaltet. Wenn nicht, dann solltet ihr direkt ein für TC64 gepatchtes CRT-File zusätzlich mit in den Download packen. Das sollte dann bei der Ultimate (und vielleicht auch alten VICE-Versionen) ebenfalls wie fürs Chameleon beschrieben halbwegs funktionieren. Das schreibe ich nur, weil vielleicht nicht jeder in der Lage ist, die Datei entsprechend zu patchen.

      Spannende Frage hier: Passiert das Speichern automatisch oder muss das extra ausgelöst werden bzw. kann es auch übersprungen werden? Ich ziele mit der Frage darauf ab, ob das Spiel mit einem ungepatchten TC64 usw. nur bis zum ersten Speicherpunkt funktioniert oder auch darüber hinaus.
    • -trb- schrieb:

      Passiert das Speichern automatisch oder muss das extra ausgelöst werden
      Immer dann, wenn Sam einen Fortschritt macht, wenn er also einen bisher nicht geschafften Level durchläuft oder in einem bereits geschafften Level seine Score verbessert, so erscheint ein Speicher-Dialog. Das Speichern kann abgelehnt werden. Wer also seinen C64 mehrere Stunden oder sogar über Nacht durchlaufen lässt, kann Sam's Journey auch ohne zu speichern komplett durchspielen. :)

      Viele Grüße

      Chester Kollschen
      Knights of Bytes
    • war64burnout schrieb:

      RKSoft schrieb:

      Freu mich schon tierisch auf mein Weihnachtsgeschenk, welches ich bestimmt vorher schon antesten werden.
      Es soll im Dezember raus kommen, ein genaues Datum wurde aber noch nicht bekannt gegeben, es könnte also auch der 31. Dezember werden. :P
      Gut informierte Quellen aus Sams innerstem Kreis teilten mir mit, dass es wirklich nicht genau bestimmbar ist, wann im Dezember es kommt, weil zuviele Faktoren bzw. Personen mit drin hängen...
      C64 - Die einzig wahre PlayStation!
      Der Retroluzzer auf YouTube!
    • Neu

      katarakt schrieb:

      Ace schrieb:

      Gerade das Full Pack geordert. Super Spiel.
      Würde sagen, das dürfte wohl das beste spiel der letzten jahre überhaupt für den cevi sein :)
      Richtig, deshalb müsste man es eigentlich gleich mehrmals kaufen :)

      Zum einen um den Machern was zukommen zu lassen. Zum anderen natürlich, weil die Originale nicht unendlich verfügbar sein werden und die in ein paar Jahren im Wert steigen werden. Sicher nicht so wie ein C65, aber... ;)
    • Neu

      Thunderblade schrieb:

      katarakt schrieb:

      Ace schrieb:

      Gerade das Full Pack geordert. Super Spiel.
      Würde sagen, das dürfte wohl das beste spiel der letzten jahre überhaupt für den cevi sein :)
      Richtig, deshalb müsste man es eigentlich gleich mehrmals kaufen :)
      Zum einen um den Machern was zukommen zu lassen. Zum anderen natürlich, weil die Originale nicht unendlich verfügbar sein werden und die in ein paar Jahren im Wert steigen werden. Sicher nicht so wie ein C65, aber... ;)
      Naja ich denke, bei einem Preis von 45,- Euro (günstigste Version) und den genannten 700 Einheiten bisher,
      müsste schon was hängen bleiben ;)
      :winke: Wie C64 an TFT? :winke:
      :king: Fulgore ist President! :king:
    • Neu

      Ace schrieb:

      Naja ich denke, bei einem Preis von 45,- Euro (günstigste Version) und den genannten 700 Einheiten bisher,müsste schon was hängen bleiben ;)
      Bei der immensen Zeit und dem riesigen Aufwand, die in das Spiel gesteckt wurden? Abzüglich Zeit, Aufwand und Material, was bei Protovision anfällt?
    • Benutzer online 1

      1 Besucher