CMD Anpassungen

  • Doofe Frage :saint:

    Bin noch nicht dazugekommen die Spiele auf die HD zu kopieren.

    Funktionieren die Spiele auch in Native-Mode-Partitionen (inkl. Verzeichnisse) oder müssen 1581-Partitionen verwendet werden?

    Gruss C=Mac.
  • C=Mac schrieb:

    Doofe Frage :saint:

    Bin noch nicht dazugekommen die Spiele auf die HD zu kopieren.

    Funktionieren die Spiele auch in Native-Mode-Partitionen (inkl. Verzeichnisse) oder müssen 1581-Partitionen verwendet werden?

    Gruss C=Mac.
    Die CMD-Anpassungen sollten auf allen Laufwerken (ausser 1541 wegen übergröße) inc. Nativmode funktionieren.

    Gruß: MSR
  • C=Mac schrieb:

    :thumbup:

    Top, Danke für die Antwort.

    Dann muss ich wohl neue Partitionen erstellen und eine Kopie-Orgie starten :D

    Gruss C=Mac.
    Tja, ich kenne das. Schade dass meine 4 Partitionen sich nicht mit b-copy zurückkopieren lassen.
    Macht aber auch nichts, weil schon eine Menge Updates erfolgt sind. Nun arbeite ich erstmal an
    Strikefleet um nach 15 Jahren endlich mal die Saveroutine einzubauen. 2002 stehe da im Directory.
    Man vergeht die Zeit. Aber selbst, wenn ich 80 bin, mach ich weiter. Das hält geistig Fit
  • Klaus Scheuer schrieb:

    C=Mac schrieb:

    :thumbup:

    Top, Danke für die Antwort.

    Dann muss ich wohl neue Partitionen erstellen und eine Kopie-Orgie starten :D

    Gruss C=Mac.
    Tja, ich kenne das. Schade dass meine 4 Partitionen sich nicht mit b-copy zurückkopieren lassen.Macht aber auch nichts, weil schon eine Menge Updates erfolgt sind. Nun arbeite ich erstmal an
    Strikefleet um nach 15 Jahren endlich mal die Saveroutine einzubauen. 2002 stehe da im Directory.
    Man vergeht die Zeit. Aber selbst, wenn ich 80 bin, mach ich weiter. Das hält geistig Fit
    Auch so CMD Kompatibel wie F14 Tomcat ?
    :winke: Wie C64 an TFT? :winke:
    :king: Fulgore ist President! :king:
  • Ace schrieb:

    Klaus Scheuer schrieb:

    C=Mac schrieb:

    :thumbup:

    Top, Danke für die Antwort.

    Dann muss ich wohl neue Partitionen erstellen und eine Kopie-Orgie starten :D

    Gruss C=Mac.
    Tja, ich kenne das. Schade dass meine 4 Partitionen sich nicht mit b-copy zurückkopieren lassen.Macht aber auch nichts, weil schon eine Menge Updates erfolgt sind. Nun arbeite ich erstmal anStrikefleet um nach 15 Jahren endlich mal die Saveroutine einzubauen. 2002 stehe da im Directory.
    Man vergeht die Zeit. Aber selbst, wenn ich 80 bin, mach ich weiter. Das hält geistig Fit
    Auch so CMD Kompatibel wie F14 Tomcat ?
    Jaaa. Das war ein Akt.
    Aber da werde ich mich auch noch mal ranmachen. Passwortabfrage am anfang entfernen
  • Klaus Scheuer schrieb:

    Tja, ich kenne das. Schade dass meine 4 Partitionen sich nicht mit b-copy zurückkopieren lassen.
    Kein Problem.
    Geht auch mit dem manuellen kopieren, ich sollt es nur machen :saint:


    Übrigens, rein aus Neugier.
    Die Games aus Deinem Archiv sind alle überarbeitet im Vergleich zu denen von hier, welche ja nicht alle funktionieren.

    Gruss C=Mac.
  • C=Mac schrieb:

    Klaus Scheuer schrieb:

    Tja, ich kenne das. Schade dass meine 4 Partitionen sich nicht mit b-copy zurückkopieren lassen.
    Kein Problem.Geht auch mit dem manuellen kopieren, ich sollt es nur machen :saint:


    Übrigens, rein aus Neugier.
    Die Games aus Deinem Archiv sind alle überarbeitet im Vergleich zu denen von hier, welche ja nicht alle funktionieren.

    Gruss C=Mac.
    Es sind schon einige: Lemmings,4x4 Off-Road, Gauntlett 3. Die IDE-Version hat genau den selben Kopierbug.Another World,Bozuma deutsche Version,Fighter Bomber,Greystorm,und eine Menge Andere.
    Neu ist der Westermann Lernsoft Ordner.
    Wenn du in den Ordner Betakrams schaust. Das ist Teilweise 17 Jahre liegengeblieben.
    Viele Realeses von der Seite spacetaxi64 haben einen

    Kopierfehler, daher war meine auf dem PC übertragenen Sammlung auch fürn Popo.
    Das hat auch gedauert bis ich dahinter gekommen bin.
    Einige Files haben 0 Block. Das merkt man aber nicht.
    Es steht die richtige Blocklänge im Directory.
    Als ich dann auf dem PC mittels DirMaster die Files einer 1581 in eine Leere kopieren wollte, kam der ganze Ärger raus.


    Ps: Lade mal Lemmings von spacetaxi64 runter, dann schaue dir das Directory der Disk 1 an. Richte jetzt dein Blick auf die Datei IE. Die ist schrott,Kopierfehler

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Klaus Scheuer ()

  • Besten Dank für Deine Erklärungen :thumbup:

    Ist mir schon aufgefallen, das einige nicht funktionieren.

    Z.B. das erwähnte Lemmings, oder auch Elvira 2 -> bricht zu Basic ab. Hab aber davon eine Lauffähige-Version auf der Platte, gab mal einen Patch in der 64'er :)

    Dann schmeiss ich die Spacetaxi-Versionen von der CMD-HD, hab sie noch auf dem Mac, und ersetze sie durch Deine.

    Noch einmal besten Dank für Deinen Einsatz :thumbsup:

    Gruss C=Mac.

    P.S. Vielleicht solltest Du Deine Versionen Spacetaxi anbieten :D
  • C=Mac schrieb:

    Besten Dank für Deine Erklärungen :thumbup:

    Ist mir schon aufgefallen, das einige nicht funktionieren.

    Z.B. das erwähnte Lemmings, oder auch Elvira 2 -> bricht zu Basic ab. Hab aber davon eine Lauffähige-Version auf der Platte, gab mal einen Patch in der 64'er :)

    Dann schmeiss ich die Spacetaxi-Versionen von der CMD-HD, hab sie noch auf dem Mac, und ersetze sie durch Deine.

    Noch einmal besten Dank für Deinen Einsatz :thumbsup:

    Gruss C=Mac.

    P.S. Vielleicht solltest Du Deine Versionen Spacetaxi anbieten :D
    Das kann ich ja mal versuchen. :)
    Die Games mit dem Kopierfehler habe ich besten Wissens alle gefixt.
    Demnächst,also in Kürze gibt es Strike Fleet mit Savestate Routine.
    Das Game hatte ich früher zu gerne gespielt. Es war jede Mark Wert.
    Die updates veröffentliche ich von Zeit zur Zeit hier,genauso wie die Anwender Programmsammlung.
  • Heiko schrieb:

    Auch wenn ich jetzt auf hohem Niveau Jammere, habe ich mal eine Frage.
    Bei Deinen Fixes ist auch "Die Prüfung" dabei. Leider in englisch. Gibt es auch von der deutschen Version ein Fix?
    Ich wusste nichtmal, dass es eine deutsche Version gibt. Werde gleich mal nachschauen, ob ich das heute noch hinbekommen
  • C=Mac schrieb:

    Klaus Scheuer schrieb:

    Tja, ich kenne das. Schade dass meine 4 Partitionen sich nicht mit b-copy zurückkopieren lassen.
    Übrigens, rein aus Neugier.
    Die Games aus Deinem Archiv sind alle überarbeitet im Vergleich zu denen von hier, welche ja nicht alle funktionieren.

    Gruss C=Mac.
    Vergiss dieses Archiv. Nimm nur noch die aktuellen Versionen von Klaus (Master).
    :winke: Wie C64 an TFT? :winke:
    :king: Fulgore ist President! :king:
  • Neu

    C=Mac schrieb:

    Konnte ein paar Spiele antesten, bis A. :rolleyes:

    Hab mal ein PDF angehängt, damit man sieht wie und mitlas sie laufen.

    Gruss C=Mac.

    CMD-Games -A.pdf
    Klasse. da weiß ich dann was ich noch verbessern kann.

    Arachnophobia ist total fehlerhaft. das Original war schon so. Als NOS ihre Version realese hatten, verzichtete ich auf ein Bugfixing.
    Aussigames ist ein NTSC Game. Es erschien nie als PAL-Version. Das werde ich aber nochmal fixen, wenn ich von der Materie mehr Ahnung habe.

    Gruß: Stephan
  • Neu

    Klaus Scheuer schrieb:

    Arachnophobia ist total fehlerhaft. das Original war schon so. Als NOS ihre Version realese hatten, verzichtete ich auf ein Bugfixing.
    Das stimmt im "Original" sind diverse Fehler.
    Die Version von NOS funktioniert ja, also kein Grund was zu unternehmen.


    Klaus Scheuer schrieb:

    Aussigames ist ein NTSC Game. Es erschien nie als PAL-Version. Das werde ich aber nochmal fixen, wenn ich von der Materie mehr Ahnung habe.
    Ah jetzt weiss ich warum es so aussieht ;)
    Das eilt überhaupt nicht, gibt wichtigeres.

    Dann war meine Idee alle NTSC-Games weg zu lassen doch nicht so doof.
    Hab die Versionen gar nicht auf die HD übertragen.

    Nochmal besten Dank für Deinen Einsatz.

    Gruss C=Mac.
  • Neu

    C=Mac schrieb:

    Klaus Scheuer schrieb:

    Arachnophobia ist total fehlerhaft. das Original war schon so. Als NOS ihre Version realese hatten, verzichtete ich auf ein Bugfixing.
    Das stimmt im "Original" sind diverse Fehler.Die Version von NOS funktioniert ja, also kein Grund was zu unternehmen.


    Klaus Scheuer schrieb:

    Aussigames ist ein NTSC Game. Es erschien nie als PAL-Version. Das werde ich aber nochmal fixen, wenn ich von der Materie mehr Ahnung habe.
    Ah jetzt weiss ich warum es so aussieht ;) Das eilt überhaupt nicht, gibt wichtigeres.

    Dann war meine Idee alle NTSC-Games weg zu lassen doch nicht so doof.
    Hab die Versionen gar nicht auf die HD übertragen.

    Nochmal besten Dank für Deinen Einsatz.

    Gruss C=Mac.
    NTSC, ja da weiß ich ein Lied zu singen.

    Vorhin habe ich "skate or die" hochgeladen, für alle Laufwerke.
    Was ich nicht wusste, ich hatte die NTSC Version gerippt. Boah.... man bin ich angepisst gewesen.

    Nun habe ich im Schnelldurchlauf alle Files von der PAL-Version gerippt. Jetzt noch alles zusammenbauen und fertig.