Bunkerparty 4.8. - 6.8.2017 im Dienstagstreffbunker

  • plx schrieb:

    nicht alles glauben, vor allem nicht, wenn der post v. v. stammt
    - fotos gibts, hab welche gesehen... ;) aber nicht hier.

    *psst* bei fb
    Tja, da hab ich Pech gehabt!

    Ich mache um Facebook und Co einen grossen Bogen!
    Dadurch bekommt man nicht den ganzen "Lifestyle" mit, aber damit kann ich leben.

    Bei mir gibt´s nur E-Mail, SMS, Telefon und den guten alten Brief als Kommunikation und natürlich unser Forum :thumbup:
  • Anekdote: Aus reiner Gewohnheit von Bunker und ein paar anderen "This is SPARTA!" style parties habe ich mit eiskaltem Wasser Katzenwäsche betrieben Samstag um 22:00. Danach wollte ich mir noch die Hände waschen und hab bemerkt, dass es auch warmes Wasser gibt xD

    Aber solange die Toilettenspülungen (eine Fergusson ist nix gegen das BaWoosh der Urinale) original bleiben, wäre ne Dusche wirklich noch mal nice to have.

    plx schrieb:

    nicht alles glauben, vor allem nicht, wenn der post v. v. stammt
    Ich fand, er und auch Thunder haben den Nagel auf den Kopp getroffen.

    EDIT: LOST & FOUND
    Leider habe ich ein Shirt (grau, Testbild) liegen lassen, wie es scheint, kA, ob es im Bunker oder auf der Rückreise verschollen ging, wäre cool, wenn ich das wieder kriegen könnte.
    Außerdem noch einen Schlüpper, aus dem man mich clonen könnte und ein paar Socken, aus dem man sicher etwas Maggi destillieren könnte...
    an allem schuld (sagt Sauhund, und der ist bekanntlich nicht ohne)
  • LOST & Found: ERLEDIGT.

    Meine Frau hatte natürlich recht, ich hatte die stinkenden Sachen bereits Sonntag in die Wäsche gestellt, hätte ich mir selbst gar nicht mehr zugetraut ^^
    an allem schuld (sagt Sauhund, und der ist bekanntlich nicht ohne)
  • Mir ist gerade eine jammernde, angeekelte, psychisch total zerstörte, winselnde Waschmaschine über den Weg gelaufen... ?(
    6502 unser im Rechner, geheiligt werde dein Schaltkreis, deine Outputs geschehen, wie im Speicher so am Bildschirm! Und führe uns nicht in Versuchung vor dem Z80! Amen!
  • Segenhard(DeSegi) schrieb:

    Hmm, so viel Privatsphäre ist nix für mich.
    Geheimnis gut und schön, aber dass....

    Ärger als bei den Freimaurern, da gibt´s wenigstens Bilder und sogar schon Führungen :bgdev
    Führungen gab es früher durch den Bunker auch schon . Aber der Vergleich mit den Freimaurern (oder Steinmetzen wie sie bei den Simpsons heißen) ist irgendwie geil .

    Naja, wer wissen will wie der Bunker aussieht kann sich den ja auch auf der Dienstagstreff Seite angucken bzw. findet man aus den letzten Jahren im Netz durchaus einige Fotos - wer weiß, ob nicht auch von diesem Jahr welche dazu kommen, vielleicht einfach mal abwarten.

    Ansonsten wäre ja vielleicht auch die Bilder hochladen, Link in Textdatei packen und hier im Thread als Anhang Methode eine Möglichkeit, so wie das in anderen Party Threads auch schon gemacht wurde. :zustimm:
    kennt den Secret Path bei Skate Or Die Downhill Jam
  • Sebastian schrieb:

    Segenhard(DeSegi) schrieb:

    Hmm, so viel Privatsphäre ist nix für mich.
    Geheimnis gut und schön, aber dass....

    Ärger als bei den Freimaurern, da gibt´s wenigstens Bilder und sogar schon Führungen :bgdev
    Führungen gab es früher durch den Bunker auch schon . Aber der Vergleich mit den Freimaurern (oder Steinmetzen wie sie bei den Simpsons heißen) ist irgendwie geil .
    Naja, wer wissen will wie der Bunker aussieht kann sich den ja auch auf der Dienstagstreff Seite angucken bzw. findet man aus den letzten Jahren im Netz durchaus einige Fotos - wer weiß, ob nicht auch von diesem Jahr welche dazu kommen, vielleicht einfach mal abwarten.

    Ansonsten wäre ja vielleicht auch die Bilder hochladen, Link in Textdatei packen und hier im Thread als Anhang Methode eine Möglichkeit, so wie das in anderen Party Threads auch schon gemacht wurde.
    Ist ja auch kein Problem! Irgendwann, werde ich auch mal da hinkommen :)
  • Na ja, ich persönlich hätte mich schon über ein paar Party Bilder gefreut und bin auch der Meinung, dass man es mit der Paranoia irgendwo übertreiben kann, deshalb fand ich halt auch diesen Vergleich sehr cool.

    Ich war selbst zweimal auf der Bunker Party, aber will mal so sagen, irgendwann stellt man sich die Frage, ok, gebe ich dieses Jahr wirklich wieder die 150-200€ aus, die so ein Party Wochenende insgesamt kostet, oder kaufe ich mir für das Geld lieber eine neue Amiga Festplatte.
    Ich finde etwas mehr Publicity, sowohl im Vorfeld als auch hinterher in der Berichterstattung, ob's nun Fotos oder etwas ausführlichere Party Reports sind, würden speziell der Bunker Party doch ganz gut tun.
    Feedback gibt es in jedem Jahr fast überhaupt keins, und dann fragt man sich eben auch, wenn da offenbar so gut wie nix mehr los ist, wieso soll ich dann im nächsten Jahr einen kleinen dreistelligen Betrag ausgeben, um dahin zu fahren, vom Reiseaufwand mal ganz zu schweigen?
    Ich kann auch den Standpunkt der Organizer nachvollziehen, die sagen, ok, in früheren Jahren haben wir uns sehr viel Mühe mit dem Rahmenprogramm gegeben und das hat nicht zwangsläufig dazu geführt, dass alle Besucher im nächsten Jahr wieder gekommen bzw. neue dazu gekommen sind. Aber dann irgendwann quasi gar nix mehr zu machen, nicht mal mehr eine richtige Compo, das finde ich dann schon etwas sehr schwach. Man scheint sich auch nicht sonderlich im Vorfeld um Remote Einträge zu bemühen, so wie das bei anderen Partys längst Gang und Gebe ist.
    kennt den Secret Path bei Skate Or Die Downhill Jam
  • Meine güte seid Ihr ungeduldig :D
    Ich hab auch ein paar Fotos, die sind aber noch in meiner Kamera :) Hab leider derzeit hier viel zu tun, deswegen muss das noch etwas warten, aber die hol ich bei Gelegenheit schon raus, und dann gibt es auch ein paar Bilder zu sehen.
    **** Commodore 64 Basic V2 ****
    64K RAM System 38911 Basic Bytes Free
    READY.
  • Von mir auch ein herzliches Dankeschön an Die Orga und die Teilnehmer. Mir hat's Spaß gemacht und der Bunker hat eben eine besondere Atmosphäre. Auch das Grillen auf dem Bunkerdach (mit Sitzmöglichkeiten) war super.
    Dazu noch neue Leute kennen gelernt; also alles gut/top. Nur um 4.30 Uhr war keiner mehr wach (außer Bender und ich) :D