Angepinnt DoReCo #54 - 3 Tage Party vom 15 - 17.September 2017 - Ideen hier rein aka. Laberthread

  • Merlin_The7thSign schrieb:

    Ich hoffe, unsere kleine Präsentation vom neuen Giana-Sisters wirkte nicht zuuu unprofessionell
    War super. Ich saß im Publikum und es war alles sehr verständlich und vor allem dabei schön locker.
    Ich fand es gut gelungen. Die Software übrigens auch. Ich hatte damals "nur" die Amiga Version und wusste bislang gar nicht, wie viele Bugs in der C64-Version enthalten sind.
    Danke nochmal für die korrigierte Preview-Version - da freue ich mich schon auf die endgültige Fassung :)
  • Ja auf der Buehne bekommt man das leider ganz anders mit, ich hatte auch ein wenig Problem bei meinem eigenen Vortrag einzuschaetzen, wie verstaendlich das alles rueberkommt. Ein Tip aber generell: Bei Mikrofonen immer den Bass komplett rausdrehen (habe ich bei meinem Vortrag dann auch gemacht), sonst klingt das immer alles sehr muffig, besonders auch wenn man nicht direkt im Publikum sitzt sondern woanders und auch noch mit einem Ohr etwas mitbekommen moechte. Aber selbst auf der Buehne klang fuer mich meine eigene Stimme sehr bassig und ich wusste wie gesagt nicht, ob die Leute meinen Worten folgen koennen. Zudem war mir auch nicht klar, ob die Idee des Vortrags (ein paar technische Grundlagen moeglichst einfach erklaert, sodass auch Nicht-Programmierer einen kleinen Einblick erhalten) ueberhaupt funktioniert hat. Aber ein paar positive Rueckmeldungen gab es, daher hoffe ich, niemanden gelangweilt zu haben :D
    SHOTGUN - 4-Player Death Match - Website / CSDb / X-Mas
    FROGS - 4-Player Frog Pond - Website / CSDb
  • Hier übrigens noch ein tolles Bild vom Segi, ich denke mal er hat nix dagegen das hier vorzufinden :D

    20170916_223403.jpg

    Die Idee das Bild auszudrucken und auf eine echte Schachtel zu kleben kam glaube ich von Endurion? Oder wer war derjenige der diesen genialen Einfall hatte :D
    SHOTGUN - 4-Player Death Match - Website / CSDb / X-Mas
    FROGS - 4-Player Frog Pond - Website / CSDb
  • Neu

    @Videofreak, @Stuckalf und @ZeHa
    Danke, Danke! :)
    Mir ist natürlich klar, daß einem keiner den Kopf abreisst, selbst wenn's nich gut wird. Trotzdem war ich (vorher) verdammt nervös. Manchmal verzeihen andere Fehler eher als man selbst. Meine grösste Sorge war, daß ich vielleicht kein Wort rauskriege, wenn ich erstmal da oben stehe. (so Blackout halt)

    ZeHa schrieb:

    Aber selbst auf der Buehne klang fuer mich meine eigene Stimme sehr bassig und ich wusste wie gesagt nicht, ob die Leute meinen Worten folgen koennen. Zudem war mir auch nicht klar, ob die Idee des Vortrags (ein paar technische Grundlagen moeglichst einfach erklaert, sodass auch Nicht-Programmierer einen kleinen Einblick erhalten) ueberhaupt funktioniert hat. Aber ein paar positive Rueckmeldungen gab es, daher hoffe ich, niemanden gelangweilt zu haben
    Ja, ich find' meine Stimme hört sich auch ziemlich komisch an über Lautsprecher und bassig. Naja, das geht wohl vielen so...
    Deinen Vortrag fand' ich gut verständlich, (ich denke auch für Nicht-Programmierer). Eine Kleinigkeit vielleicht: Als Du erklärt hast wie man bei den Animationen der Steine Rechenzeit spart, war mir nich ganz klar, ob das ganze Char-Set umgeschaltet wird oder die Grafiken im Char-Set selbst umkopiert werden. (Aber das nur Mal um Erbsen zu zählen ;) )


    Stuckalf schrieb:

    Ich hatte damals "nur" die Amiga Version und wusste bislang gar nicht, wie viele Bugs in der C64-Version enthalten sind.
    Ja, bis auf so 1-2 schlimme Bugs (z.B der Bug-Bug ;) )fallen die auch garnicht so schnell auf .... mehr dazu besser später in neuem Thread.
  • Neu

    @Merlin_The7thSign ich wollte da eigentlich erst noch naeher drauf eingehen und beschreiben wie ich das tatsaechlich mache und aus welchen Gruenden. Das habe ich aber schon wieder zu kompliziert gefunden und habe dann lieber die vereinfachte Variante genommen und gesagt, dass man das Charset tauschen kann, so wie als wuerde man eine Schriftart tauschen. Tatsaechlich ging das bei mir aber nicht, da sich die Wellen bei den Steinen halb so schnell bewegen wie die Fluegel der Fliegen. Aus diesem Grunde haette ich 4 Charsets benoetigt, zwischen denen ich immer wechsle, das war mir dann aber zu doof und ich habe tatsaechlich die Zeichen umkopiert, was zwar etwas mehr Rechenzeit benoetigt, aber immer noch schneller ist als alles direkt zu aendern.

    Ich habe halt auch versucht drauf zu achten dass das alles nicht ausufert. Also der Vortrag selbst jetzt. Wuerde ich den Vortrag in einem anderen Rahmen halten, koennte man sicher lockerer rangehen und auch mehr ins Detail gehen. So hatte ich aber doch auch immer im Hinterkopf, dass ich den Vortrag einerseits nicht allzu lange gestalten moechte, andererseits aber auch trotzdem irgendwie was vermitteln moechte, das fand ich etwas schwierig. Ich hoffe aber auch dass es wieder jemand auf Video aufgenommen hat so wie letztes Jahr, das faende ich toll, dann koennte ich mir das selbst nochmal ansehen/hoeren.
    SHOTGUN - 4-Player Death Match - Website / CSDb / X-Mas
    FROGS - 4-Player Frog Pond - Website / CSDb
  • Neu

    Jo, also um es mal kurz zu beschreiben " es war saugeil " ;)

    Danke an die Orga für den reibungslosen Ablauf - ihr habt echt nen tollen Job gemacht.
    @Cego : es war mir eine Ehre mit Dir Sensible Soccer zu zocken. :thumbsup:
    Danke auch an alle von denen ich Hilfe, Hardware, Infos etc etc bekommen habe. :winke:

    Ich fand die Atmosphäre auch sehr familiär , selbst diejenigen die ich zum ersten mal persönlich
    getroffen haben waren mir irgendwie sofort vertraut " Gruß an @-SkY- " ;)

    Auch wenn ich gestern total im Ar... war als ich nach Hause kam - nächstes Jahr komme ich wieder - keine Frage

  • Neu

    Tja, DoReCo, ne? Wat soll ich saaagen ... Is ja immer wie wennze nahause komms. :)

    Ich war ja dieses mal seit längerem mal wieder die vollen drei Tage dort und kann mit absoluter Sicherheit sagen: Ich bereue nichts!
    Es war von vorne bis hinten und von oben bis unten eine super geniale Veranstaltung!

    Ich war gestern so tot, dass ich das gepackte Auto vor der Türe habe stehen lassen und quasi direkt in die Falle gegangen bin, so kaputt war ich.
    Heute dann ausgepackt und hochgeschleppt und mir 'ne Notiz anne Wand geheftet, dass ich bloß das nächste Mal nicht wieder so viel Zeug mitschleppe. Klappt ja schon seit 10 Jahren wie geschmiert, aber ich gebe nicht auf! :D

    Als allererstes möchte ich der Orga für die phänomenale Arbeit danken! Es war dieses Jahr (wie auch schon die Jahre zuvor) in meinen Augen alles super organisiert und durchgeführt. Einziger Kritikpunkt: STROM! Das uns da am Tisch gefühlte zehn Mal die Lichter ausgegangen sind, war schon irgendwie doof. Da würde sich für das nächste Mal ein Stromplan anbieten, damit nicht wieder 2938 Geräte an 16 Ampere rumnuckeln.

    Ich habe mich so so vielen Leuten super unterhalten (ich hoffe, die hatten auch den gleichen Eindruck, ähm), dass ich mal wieder nix geschafft habe, ich alte Labertasche, ich. Habe viele neue Gesichter gesehen, viele neue Leute kennenlernen dürfen. Aber das macht die DoReCo ja auch aus. Bunt gemischtes Publikum. Ich hatte jedenfalls Spaß!

    Mein besonderer Dank geht an @Segenhard(DeSegi), der mich freundlicherweise am Sonntag morgen noch mit zur Bank genommen hat, da ich ansonsten wohl hätte spülen müssen beim Buddeus. :)

    Dem @Hucky vielen Dank für die Verpflegung in Richtung Alkohol und dem @SamW ebenso Dank dafür, dass er mich mit meinem Arsch immer durch die Gegen kutschiert hat (so'n Volvo ohne Rücksitzbank geht erstaunlich gut). Und normalerweise bringe ich Werkzeug immer zurück, wenn ich es mir geliehen habe. Das muss dieses Mal wirklich am Alkohol gelegen haben, sorry dafür. *schäm*

    Vielen Dank natürlich auch an @Bender für den Atari, die Maus und das SCSI-CD-Rom und die Wurst und die Unterhaltung am Ende.

    Dem @BastetFurry für den Kaffee und dat Baileys-Ersatz-Gesöffs, dem Honey für die lehrreiche Gespräche (kannze wat lernen), der Sara für den Katzenbeisser und die Lachflashs, der Kirsten für die Unterhaltungen und die Lachflashs, dem @Pentagon vor allem für die Lachflashs, aber nicht weniger für die absolut selbstlose Hilfe bei meinem C64 "Umbau" und dem organisieren von "diesem und jenem" ;)

    Dem @KiWi und seinem Mitstreiter (hab leider den Namen vergessen), für die Demonstration und Erklärungen des Superkernals. Ihr seid echt spitze, Jungs!

    Dem @GMP für die Lötarbeiten. Dem @DOC64 für das fixe und professionelle Sockeln meines C64C und die gespendeten Schrauben!

    Dem @Retro Ronny für die Plastik-Tastatur-Winkel für meinen C64C.

    Dem @Telespielator für die Diskettenbox und die Unterhaltung. Nächstes Mal bitte wieder mit Mokka, ne? :D

    Dem @controlport2 fürs "mal wieder da sein" und die guten Unterhaltungen und natürlich für die Präsentation von 'Gustav' :) Ich hoffe. ich sehe Dich wieder öfter auf der DoReCo. Macht immer ´ne Menge Spaß mit Dir zu labern.

    Dem @Tommes für's Gespräch ;)

    Und natürlich euch allen, die ihr die DoReCo jedes Jahr erneut zu dem macht, was sie ist: Eine geniale Veranstaltung mit Spaß an der Freude!
  • Neu

    DMC schrieb:

    Ich war gestern so tot, dass ich das gepackte Auto vor der Türe habe stehen lassen und quasi direkt in die Falle gegangen bin, so kaputt war ich.
    Ja, DoReCo schlaucht, definitiv! Vor allem, weil einige Besucher dermaßen derbe geschnarcht haben, dass die Nacht noch kürzer war, als ohnehin schon. Muss nächstes Mal echt dringend an die Ohrenstöpsel denken...
    Als ich nachhause kam und alles im Haus war, hatte ich große Sehnsucht nach der Badewanne in der ich dann prompt eingepennt bin. ^^ Danach ab ins Bett für zwei Stunden und dann war ich zwar noch mit 'nem Kumpel 'ne Pizza essen, aber ich war deutlich vor Mitternacht im Bett, was ich sonst selten schaffe...

    DMC schrieb:

    Dem @Telespielator für die Diskettenbox und die Unterhaltung. Nächstes Mal bitte wieder mit Mokka, ne?
    Danke, dass Du mich von der überflüssigen Diskettenbox befreit hast und danke für die schönen Modulgehäuse! :)
    Dass ich mein Cezve vergessen habe, hat mich wirklich das ganze Wochenende geärgert. Alles andere hatte ich ja dabei, hatte sogar extra noch Würfelzucker besorgt, wegen der besseren Dosierbarkeit und eine Ersatzkartusche für den Gaskocher aus dem Keller geholt. Und dann lasse ich Trottel das Cezve zuhause in der Küche stehen... :wand Ich hatte die ganze Woche dran gedacht und kurz vor der Abfahrt nochmal den Gaskocher abgewaschen, weil da etwas Kaffee dranklebte und dann lasse ich doch in der Hektik und im verpennten Kopp die dumme Kanne stehen! :platsch:
    Es soll nicht wieder vorkommen!

    Was bitte auch nicht wieder vorkommen soll ist die heimliche Pizzabestellung! Ist schon etwas frustrierend, wenn da ein Stapel Pizzen in die Bude getragen wird und alle Pizza mampfen, ohne dass man gefragt wurde, ob man mitbestellen möchte. Und dann waren auch plötzlich die Pizzalisten weg, so dass eine zweite Bestellung ohne größeren Aufwand auch nicht zu bewerkstelligen gewesen wäre!

    Ich kann mich ansonsten gar nicht genug bei den vielen netten Leuten bedanken, die mir schöne Sachen zu fairen Tarifen ver- oder abgekauft oder gar geschenkt haben, nur an dieser Stelle nochmal vielen Dank an Videofreak für die Infos über Beamer! :) Und den Geschichten von Axorp könnte ich stundenlang zuhören! :) Danke auch an Segenhardt für den Monitor!

    Und einen dicken Respekt an die gesamte DoReCo für den krassen Erlös bei der Wohltätigkeitsversteigerung, an alle, die was gespendet oder ersteigert haben! Super Sache! :)
    Bitte beachten: Telespielatorgesetz (TspG)
    Verstöße gegen das TspG werden umgehend und gnadenlos von Supererdbeeregeahndet!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Telespielator ()

  • Neu

    Telespielator schrieb:

    weil einige Besucher dermaßen derbe geschnarcht haben
    Solange sie nicht so laut schnarchen wie Du teilweise redest :bgdev
    Spass :bia war cool mit Dir ein paar Spiele zu zocken!

    Telespielator schrieb:

    Was bitte auch nicht wieder vorkommen soll ist die heimliche Pizzabestellung!
    Das waere auch von mir ein Verbesserungsvorschlag, auch wenn ich selbst nicht betroffen war. Aber ich denke wenn man schon eine Buehne hat mit Mikrofonen und so, dann koennte man durchaus dort auch sagen "Leute es gibt nachher gleich Pizza, wer eine mitbestellen will soll bitte vor zur Theke kommen", das waere bestimmt keine schlechte Idee :)
    SHOTGUN - 4-Player Death Match - Website / CSDb / X-Mas
    FROGS - 4-Player Frog Pond - Website / CSDb
  • Neu

    DMC schrieb:

    Nur mal so aus Interesse, weil die Frage am Sonntag aufkam: Wer war eigentlich dieser "Fahr-/Parkkünstler"? :D


    IMG_20170917_142404.jpg
    @GI-Joe? :D :D

    Der stand da nämlich etwas "abgesackt"... ;)

    @Freak: Schöne Bilder von unserem "Versuchsaufbau" des SID-Battles "FPGASID gegen MOS8580"! War ne geile Aktion, das Teli gefällt mir sehr gut. Und vielen Dank für... du weißt wofür. ;)

    c0z
  • Neu

    Immer wieder gerne dabei, viele Leute endlich mal wieder gesehen, andere mal endlich aktiv Live gesprochen und nicht nur übers Netz, kurzum:

    Wann ist nächste? :D

    Übrigens, mein Angebot steht noch, wenns wie bei den NexGen-lern zu ner Woche werden soll dann Orga ich gerne mit, wenn sich genug Leute finden dann muss ja nicht durchgeorgat werden und man hat auch noch was von der Party. ;)
    SELECT signatur FROM dummesprueche WHERE forumsbezug > 0
    0 rows returned.
  • Benutzer online 2

    2 Besucher