Atari 130XE an 1084st kein Ton

  • Atari 130XE an 1084st kein Ton

    Neu

    Ich hab da das Problem mit dem Bild.
    Hab es jetzt an 3 verschiedenen Monitoren probiert und der 1084STist so weit gut geeignet.
    Der hat vorne einen Umschalter von RGB auf CVDSLCA


    Auf der Rückseite hat er einen gelben Anschluss mit der Beschriftung LUMA/CVBS und einen roten mit CHROMA und 2 für Audio.
    Von dem Atarikabel das beim Kauf dabei war, gehe ich mit dem roten aufden gelben Anschluss am Monitor und habe schon ein Bild da!
    Stecke ich in den roten Anschluss das gelbe Kabel wird das Bild nochmal wesentlich besser!!



    Stecke ich nun das letzte Kabel ( in dem Fall weiss ) in einen der beiden Audioanschlüsse ran mache, brummt oder surrt der Monitor nur, keine Spur von einem Ton.
    Ich habe noch ein 2. Kabel das bei einem 800´er beim Kauf dabei war, aber da ist das gleiche Problem.
    An den anderen Monitoren, an denen ich es getestet hatte, kam übrigens gar kein Bild.

    Was ist denn da jetzt die einfachste Lösung?


    Würde mir das was bringen

    ebay.de/itm/CINCH-AV-Monitor-A…e7d0ee:g:ueQAAOSwuxFYszxg

    das hat aber scheinbar nur einen Video Cinch Eingang?
  • Neu

    Was muss wo beim messen sein?
    Gibts einen Schaltplan dafür, damit ich weiß, was ... wo....?
    Das Kabel mit den 3 Cinchsteckern reicht aber oder?
    Falls es um den Stereo Sound geht, der wäre mir jetzt nicht so wichtig.

    Danke

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ACDC ()

  • Neu

    Ein Pinout der Monitorbuchse findet man hier: atariage.com/forums/uploads/post-119-1053723058_thumb.png

    Wenn man in den Stecker guckt, ist die Belegung natürlich Spiegelverkehrt zu sehen!

    Man schreibt sich einfach auf an welchen Din-Pin welcher Chinch-Stecker geht (Durchgangs-Prüfung via Multimeter), auch sollte man gucken, wo die Abschirmungen der Chinch-Leitungen landen.

    DoReCo #52 am Sa. 18.03.2017
  • Benutzer online 1

    1 Besucher