Ich suche ein bestimmtes Amiga-Spiel...

  • Ich suche ein bestimmtes Amiga-Spiel...

    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Amiga-Spiel.

    Dieses Spiel wurde von der Firma Brainstorm (B. Büdenhölzer/ B. Zentner) aus Osnabrück programmiert und wahrscheinlich über die Firma "Fischer Hard- und Software" vertrieben. Es ist ein Reversi-Klon und befand sich vermutlich mit einem zweiten kleinen Spiel zusammen auf einer Diskette, zu dem mir allerdings jegliche Angaben fehlen.

    Ich habe schon Kontakt zu den Programmierern aufgenommen, allerdings haben die keine Kopie oder sonstiges mehr. Die Firma Fischer gibt es natürlich auch schon lange nicht mehr...

    Warum ich ausgerechnet dieses Spiel suche und keine andere Reversi-Version nutze?

    Ich habe für diese Reversi-Version (und auch für das zweite kleine Spiel) die Spielmusik geschrieben und mir damals damit meinen ersten A1200 verdient. Ausser in diesem Spiel wurden die Musikstücke nie anderweitig verwendet und natürlich habe auch ich keine Kopie mehr davon.

    Ich weiss, dass die Informationslage sehr dürftig ist. Eine ausführliche Internetrecherche hat ebenfalls kein Ergebnis gebracht. Aber vielleicht hat ja irgend jemand das Spiel zufällig in seinem Bestand... höchst unwahrscheinlich, ich weiss... aber ich hätte es so gerne...

    Gruss,
    Frank
    -= There is a fine line between wrong and visionary. Unfortunately, you have to be a visionary to see it! =-

    C64 mit StereoInSID (MSSIAH), C64reloaded mit SIDFX (Kerberos), A1200 mit ACA1221ec und Indivision MK2, PowerMac G4 unter MorphOS, iMac Core i5 mit Tascam US-16x08 und US-122l
  • normalerweise kommt bei der Frage nach einem Spiel bei mir reflexartig die Antwort Choplifter...
    Ein nun schon Jahre andauernder Running Gag im Forum.
    Ich muss allerdings gestehen dass deine Geschichte so niedlich ist, dass mir der Gag echt blöde vorkommt.
    Viel Erfolg bei deiner Suche!

    Stefan
  • CryzleR schrieb:


    Ich habe schon Kontakt zu den Programmierern aufgenommen, allerdings haben die keine Kopie oder sonstiges mehr. Die Firma Fischer gibt es natürlich auch schon lange nicht mehr...
    Hast Du die Programmierer auch gefragt wie der Name ihres eigenen Spieles gewesen war?

    Geh mal über die Google Bildersuche. Wenn einem das richtige Wort für die Suche fehlt, dann helfen oft Bilder weiter an die man sich erinnern kann.

    Oder mal hol.abime.net/advsearch füttern.
    Mitwäre das nicht passiert! :prof:
    :syshack: Meine 3D-Drucker Teile auf thingiverse.com/oobdoo/designs :strom:
    Sammlung | 85 Bücher bzw. 24.427 Buchseiten mit Z80/8080 Power
  • Einer der Programmierer konnte sich noch an "Reversi" erinnern - das war's.

    Die "hall of light" hat leider auch nicht weitergeholfen, aber das war zumindest schon einmal ein neuer Ansatz.


    Stefan Both schrieb:



    Ich muss allerdings gestehen dass deine Geschichte so niedlich ist, dass mir der Gag echt blöde vorkommt.
    Niedlich? Echt jetzt... niedlich? X/
    -= There is a fine line between wrong and visionary. Unfortunately, you have to be a visionary to see it! =-

    C64 mit StereoInSID (MSSIAH), C64reloaded mit SIDFX (Kerberos), A1200 mit ACA1221ec und Indivision MK2, PowerMac G4 unter MorphOS, iMac Core i5 mit Tascam US-16x08 und US-122l
  • Neee.... das Spiel selbst hieß nicht Brainstorm. Ich bin nicht einmal sicher, dass "Brainstorm" irgendwo in dem Spiel auftaucht, weil damals einfach nur die Rechte an dem Spiel an denjenigen verkauft wurden, der das Spiel vertrieben hat.
    -= There is a fine line between wrong and visionary. Unfortunately, you have to be a visionary to see it! =-

    C64 mit StereoInSID (MSSIAH), C64reloaded mit SIDFX (Kerberos), A1200 mit ACA1221ec und Indivision MK2, PowerMac G4 unter MorphOS, iMac Core i5 mit Tascam US-16x08 und US-122l
  • Bei so Spielen, die sonst absolut nirgends (auch nicht in der TOSEC, Planetemu, Emuparad.,..) auftauchen, bin ich einmal über eine Seite gestolpert in der es allen voran so Shareware/PD artige bzw. von ' selbstprogrammierte Grafik-Adventures gab.
    Und das nicht zu knapp ! Kennt diese Seite jemand hier zufällig beim Namen/per Link ? Die Seite hatte auch Screenshots etc., war also ziemlich ordentlich aufgeführt da alles. Suche schon länger nach der Seite, leider habe ich mir 'damals' kein Lesezeichen im FireFox Browser erstellt gehabt u. in der FireFox Chronik tauchen leider auch nicht immer alle angesurften Seiteb auf.. .

    An alles was ich mich erinnern kann ist, dass die Seite recht knallig-bunt [aber im Sinne von eher einfarbigen knalliger roter, grüner, gelber (großer) Schriften] war, u. der Hintergrund eher dunkel (schwarz).
    Das war so vor 2-3 Jahren, diese Seite sollte es wahrscheinlich also noch geben. Nur wo (s.o.) ?
    ' war Anfang 2000 schonmal unter dem Kennnamen 'c64fan' hier unterwegs.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von CommieSurfer ()

  • ... hilft nur nicht weiter, solange keiner die Seite kennt...
    -= There is a fine line between wrong and visionary. Unfortunately, you have to be a visionary to see it! =-

    C64 mit StereoInSID (MSSIAH), C64reloaded mit SIDFX (Kerberos), A1200 mit ACA1221ec und Indivision MK2, PowerMac G4 unter MorphOS, iMac Core i5 mit Tascam US-16x08 und US-122l
  • Nö... hier leider auch nicht!
    -= There is a fine line between wrong and visionary. Unfortunately, you have to be a visionary to see it! =-

    C64 mit StereoInSID (MSSIAH), C64reloaded mit SIDFX (Kerberos), A1200 mit ACA1221ec und Indivision MK2, PowerMac G4 unter MorphOS, iMac Core i5 mit Tascam US-16x08 und US-122l
  • Schlachtwerk schrieb:

    Du

    CryzleR schrieb:

    Nö... hier leider auch nicht!
    Du willst mir nen nicht wirklich weiß machen das du denn kompletten EAB FTP in 3-4 Stunden durch hast, wer das glaubt, der glaubt auch an den Osterhasen.
    Natürlich nicht... aber ich weiss, dass Reversi auch unter diesem Namen veröffentlicht worden sein soll - und das lässt sich relativ schnell finden (oder eben auch nicht).
    -= There is a fine line between wrong and visionary. Unfortunately, you have to be a visionary to see it! =-

    C64 mit StereoInSID (MSSIAH), C64reloaded mit SIDFX (Kerberos), A1200 mit ACA1221ec und Indivision MK2, PowerMac G4 unter MorphOS, iMac Core i5 mit Tascam US-16x08 und US-122l
  • Per google ('Reversi Amiga' eingegeben) finden sich so'n paar Reversi Ableger, die auch Reversi heißen: Emuparad., Loveroms, Mobygames, ein (eigentl. mehrere) YT Videos. Aber das wirst du sicher selbst schon gefunden haben.
    ' war Anfang 2000 schonmal unter dem Kennnamen 'c64fan' hier unterwegs.
  • Natürlich... ich würde hier doch niemanden bemühen, wenn ich das meiste noch nicht ausprobiert hätte.
    -= There is a fine line between wrong and visionary. Unfortunately, you have to be a visionary to see it! =-

    C64 mit StereoInSID (MSSIAH), C64reloaded mit SIDFX (Kerberos), A1200 mit ACA1221ec und Indivision MK2, PowerMac G4 unter MorphOS, iMac Core i5 mit Tascam US-16x08 und US-122l