„CHIP Sonderheft Commodore 64 – ein Kult-Computer" [AUSVERKAUFT]

  • Das machen alle Verlage (ok, ausser das 'Goldene Blatt' und dergleichen, die lassen die Remis gleich recyclen).

    @Martin: das kann schon sein, aber vllt. kommen die ja wieder (du weisst doch: gutes kommt wieder) und zwar in der Bucht..man weiß ja nie.

    Gruß, Gerd
    Wer andern eine Bratwurst brät braucht ein Bratwurstbratgerät.
  • Flodder schrieb:

    Leute die Sachen verkaufen die sie nicht haben mag ich besonders.
    Jep.
    Da bekomme ich mittlerweile Schreikrämpfe vor Wut.
    Das ist dann ganz toll, wenn zB Zylinderkopfdichtungen suchst, willst nur die CremeDelaCreme einbauen, weil der Billigschund eh gleich wieder raus knallt, suchst, Preis zweitrangig, bestellt+bezahlt, weil die Uhr tickt und der Schrosch steht in der Werke auch im Weg, und nach ner Woche "ja sorry wir können nicht liefern" und dann wartest noch mal mind. eine Woche, bis Paypal das Geld wieder zur Verfügung stellt. Also gehste noch mal und noch mal in Vorleistung ... ich hasse es, wenn Geld irgendwo im Umlauf ist, aber nicht wo es sein sollte.
    So eine geballte Inkompetenz ist nicht mehr feierlich!
    Hätte man mal was "gescheites gelernt" könnte man sich nur mit Abmahnungen den Lebensunterhalt "verdienen"
    Wenn jemand seine WaWi nicht im Griff hat, soll er Toiletten putzen gehen. Für nichts andere taugt dann so ne Piepe.

    Ich hab da nicht mal mit nem Gutschein bestellt :P mich hat das Heft nur mal inhaltlich interessiert. Macht sich immer gut als Staubfänger :P
    Und mit dem Kauf zeigt man ja eine gewisse ANerkennung, dass man es zu würdigen weiß, wenn es heutzutage noch solche Berichte gibt.
    und dann wird das so Dilettant "gedankt" - erst die große Werbetrommel rühren, dann sind nicht genug Hefte vorhanden / sind die verfügbaren Mengen nicht im Shop-System hinterlegt?

    Na lasst mal überschlagen, wie viele 7 Euro ebbes da pro Bestellung nun bei denen liegen - riecht wie bei der ZKD nach "kurzfristigem Kapital"
  • Der Gutschein war übrigens für diese Aktion gar nicht gültig. Der war noch aktiv von der letzten Aktion der "CHIP". Vielleicht ist es ja auch einfach ausverkauft. Ich werde dort mal nachfragen.

    Gruß
    Tom / Pentagon

    EDIT: Laut Webseite ist das Heft ausverkauft.

    "Um den Krieg zu überleben, muss man selbst zum Krieg werden." - John Rambo / Rambo II - "Der Auftrag"


    I will make the C64 great again!
  • Wahrscheinlich haben die gar nicht damit gerechnet, dass noch so viele ein Exemplar wollten. Mich überrascht das ehrlich gesagt auch. Das Heft gibt es seit Jahren. Ich dachte, alle hier hätten es längst gekauft. Zumal dort nichts wirklich Neues drin steht und es (bisher) bei Ebay fast wie Sauerbier angeboten wurde... :freude :gruebel
    "...please come again - when I´m not working!"
  • Neu

    Die Chip hat mir gerade geschrieben:


    Hallo Herr Pentagon,

    ich habe eben von unserem Lager erfahren, dass das Heft Commodore64 so schnell vergriffen war, dass man Ihnen das Nachfolge-Heft zugeschickt hat. Es ist das Sonderheft mit DVD zu „Kult-Computer der 80er Jahre“
    chip-kiosk.de/chip/sonderausgaben/happy-computer-2013

    Ich hoffe, dass geht auch OK für Sie.

    Viele Grüße
    xxxxxxx

    Vermutlich war der Ansturm zu groß, das Heft ist auf jeden Fall ausverkauft.

    Gruß
    Tom

    "Um den Krieg zu überleben, muss man selbst zum Krieg werden." - John Rambo / Rambo II - "Der Auftrag"


    I will make the C64 great again!
  • Neu

    Endurion schrieb:

    Passiert denn jetzt irgendwas (zum Beispiel eine Entschuldigung mit Gegenangebot oder Geldrückgabe) oder bekommt man dann einfach irgendein Heft, das noch rumlag, zugesendet?
    Bin ich gerade am klären. Ich habe der Chip eine Email geschrieben mit der Bitte um Aufklärung wie es mit Euren Bestellungen jetzt weiter geht.

  • Neu

    Ich habe auch am 6.4 bestellt und nichts erhalten und das Heft "Kult-Computer" habe ich auch schon. Dann sollen sie den übriggebliebenen das Heft per PDF und den Datenträger als ISO bereitstellen. Durch Paypal müssten sie ja von uns allen übrigen eine E-Mail haben. Ist aber auch nur einen eher unbefriedigende Notlösung.
  • Neu

    mkremb schrieb:

    Ich habe auch am 6.4 bestellt und nichts erhalten und das Heft "Kult-Computer" habe ich auch schon. Dann sollen sie den übriggebliebenen das Heft per PDF und den Datenträger als ISO bereitstellen. Durch Paypal müssten sie ja von uns allen übrigen eine E-Mail haben. Ist aber auch nur einen eher unbefriedigende Notlösung.
    Das wäre auch für mich eine Lösung.

    Gruß
    Chris
  • Neu

    Zumindest irgendeine Reaktion wäre mal nett. Wenn die sich verkalkuliert haben, ok. Aber es kann nicht sein dass jetzt jeder einzelne seinem Geld hinterherlaufen oder um irgendeine Info bitten muss.
    An Bord: VC20, C64, Amiga 500, Atari 1040STF... sonst nix mehr ;(
  • Benutzer online 1

    1 Besucher