Mit Nadeldrucker unter Windows10 im Draft-Mode drucken?

  • Mit Nadeldrucker unter Windows10 im Draft-Mode drucken?

    Hi!

    nach über 25 Jahren hat mich mal wieder das C64-Programmier-Fieber gepackt. Ich nutze Programme wie C64 Studio, CBM Prg Studio und BasEdit.
    Da ich die zum Ausdruck die Listings nicht "teuer" durch meinen Tintenstrahldrucker jagen möchte, habe ich einen alten
    Nadeldrucker (NEC Pinwriter P2plus) vom Dachboden gekramt.
    Den Drucker hab ich über einen Centronics-USB-Adapter am PC angeschlossen und den (hoffentlich) richtigen Treiber instralliert.

    Jetzt zum Problem: Alles was ich an den Drucker schicke (Listings oder sonstige Textdateien) druckt der Drucker im Grafik-Modus.
    Was kann ich machen, damit der NEC im Draft-, also im Textmodus druckt?

    Gruß... Rudi
  • Schwierig, ...könnte mir vorstellen, dass das am Betriebssystem liegt, so in der Art "Grafik können sie alle drucken".
    Anyone else?
    Avatar: „Crooked Beak of Heaven Mask“ Foto von PierreSelim. Lizenziert unter CC BY 3.0 über Wikimedia Commons. Dokumentation
    "Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben"
  • LordRudi schrieb:

    Danke!

    Mit dem Generic/Text Only-Treiber klappt es!
    Nachteil an der Text-Only Methode wird aber sein, dass Du bei BASIC Listings keine PETSCII Zeichen drucken kannst.
    Ist für ASM Sourcen aber eher egal, ausser Du verwendest irgendwelche obskure invertierte Herzchen für die Kommentare ... :bgdev

    Eine andere Alternative wäre es, wenn Du den IBM Proprinter oder Epson FX Treiber installierst, je nachdem, was für ein Emulationsmodul eingebaut ist, siehe Handbuch hier:
    pinwriter_p2.pdf

    Windows 10 hat aber durchaus mehr Treiber zur Verfügung, auch generische NEC Pinwriter mit 136/80 Zeichen, nur muss Du diese Druckerliste online per Windows Update ergänzen wie folgt.
    Beim Port (dritter Schritt) musst Du Deinen Adapter Port auswählen. Das Updaten der Liste in Schritt 5 dauert ein paar Minuten (zumindest aus Oz aus mit Rauchzeichen-Fullduplex Speed :D ), also etwas Geduld.
    Ich vermute mal, wenn du einen NEC Treiber installiert hast, kannst Du bei Code-Highlighting auch Bold und Italic drucken, beim Text-Only Treiber vermutlich eher nicht.



    ___________________________________________________________
    Meine Kreationen: Deviant Art | Toonsup | Flickr | Youtube
    | Twitter
    Avatar: «Psycno Mouse». Copyright 1992 by Saiki

    When in doubt, einfach mal wat Ryk sez.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von syshack ()

  • Benutzer online 1

    1 Besucher