TinyLauncher 3.1 released

  • TinyLauncher 3.1 released

    Gibs hat heute v3.1 ins Animet gestellt. :thumbsup:





    3.1
    - Screenshots support (Copy your IFF [all ECS Screens are supported] into S:TinyLauncher/Covers/
    Files must be named this way:
    NameOfTheSlave + _SCRx + .IFF
    x is a number between 0 and 9
    I recommend using:
    0 for the Coverbox
    1 for the TitleScreen
    2,3,4 for the Ingame screens
    …followed by posters


    But then it’s up to you!


    Example : BarbarianPalace_SCR0.IFF


    Screen will cycles and loop after ~3 flash on the item. (~6 flash when you enter the browser)


    As examples my BarbarianPsygnosis Sshots (coverbox, ingame, poster) you have seen on my YT video.


    coming soon: ready2use screenshots.





    aminet.net/util/misc/TinyLauncher.zip
  • Device not available

    TinyLauncher.exe fehlgeschlagen Rückgabewert 20


    Dieser Fehler kommt bei OS 2.1 und OS 3.5, der alte TinyLauncher macht da jedenfalls keine Faxen.
    Schade, herbe Enttäuschung! Der alte TinyLauncher wurde sogar zum herunterladen entfernt. Wer den alten TinyLauncher noch sucht kann mich anschreiben, ich benutze ihn noch.
    C64 + SD Card Reader
    Amiga500 + ACA 500 + ACA 1220/33MHZ
  • Ne, erstmal am Emulator getestet. Habe ich gemacht, den alten Ordnet gelöscht und komplett durch den neuen TinyLauncher ersetzt, funktioniert einfach nicht! Ich habe unterschiedliche Systeme im Emulator, 2.1, 3.1 und 3.5 in verschiedenen Varianten und nirgendwo funktioniert es, der alte TinyLauncher funktioniert allerdings schon. Zumindest wenn ich ihn in der Workbench starte. Es ist allerdings, im Vergleich zum Vorgänger, auch kein *.info-Symbol vorhanden sondern komischerweise eine *.exe-Datei. Ein Ordner scheint sich auf irgendein anderes Betriebssystem zu beziehen, aber dies funktioniert auch nicht.

    Ist das überhaupt noch für Amiga-OS? Was hast du für eine Konfiguration?
    C64 + SD Card Reader
    Amiga500 + ACA 500 + ACA 1220/33MHZ
  • Natürlich ist das noch für AmigaOS. Ich habe es auf meinem A1200+MTEC 1230 laufen, ClassicWB Lite, KS 3.0. Läuft aber auch ohne Turbokarte und auch mit einer ACA500 und ACA500+ Konfiguration in WinUAE. Der eine Ordner im Archiv (__MACOSX) kommt davon, das es mit MacOS gepackt wurde. Den kannst du ignorieren. Irgendwas läuft bei dir nicht richtig. TL macht beim starten keine Faxen. Ein Starticon für die neue TL.exe kannst du dir ja auch selber erstellen, ist ja keine Hexenwerk. Ein Tool Icon, kein Projekt Icon.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Retro-Nerd ()

  • Retro-Nerd schrieb:

    Ein Starticon für die neue TL.exe kannst du dir ja auch selber erstellen


    Ich weiss, aber es macht mich stutzig das vom Entwickler kein Icon dabei war und stattdessen die Datei mit einer *.exe versehen war.

    Es ist komisch und unverständlich warum die alte Version bei mir läuft und die neue Version nicht :/ Ich habe diese Version allerdings mit 7Zip entpackt, aber ich habe bisher damit noch nie Probleme gehabt. Wie hast du den neuen TinyLauncher installiert? Einfach nur zur HD oder nach S: kopiert oder etwas in der startup-sequence oder woanders editiert?
    C64 + SD Card Reader
    Amiga500 + ACA 500 + ACA 1220/33MHZ

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turrican2k ()

  • Eigenartig, funktioniert bei mir einfach nicht und bei nem Kumpel auch nicht. Vielleicht liegt es auch am Packprogramm (?). Werde es die Tage nochmal unter die Lupe nehmen, wenns bei dir läuft muss es ja auch bei mir zu machen sein...
    C64 + SD Card Reader
    Amiga500 + ACA 500 + ACA 1220/33MHZ
  • Eigenartig, funktioniert bei mir einfach nicht und bei nem Kumpel auch nicht. Vielleicht liegt es auch am Packprogramm (?). Werde es die Tage nochmal unter die Lupe nehmen, wenns bei dir läuft muss es ja auch bei mir zu machen sein...

    Wenn dir dein Entpackprogramm die Protection Flags zerstört haben stollte kann es natürlich nicht laufen. Einfach mal in der Shell (wenn z.B. TL in der DH0: Root ist)

    Quellcode

    1. protect DH0:Tinylauncher.exe +rwed


    eingeben.
  • Was habt ihr denn da für vermurkste Systeme? Ich kann das nicht nachstellen, läuft überall einwandfrei. Mal eine ClassicWB LITE ausprobiert? Hast du noch irgendwelche merkwürdigen TL Assigns in der Startup-Sequence?

    edit: @Mods bitte mal in einen anderen Thread auslagern. Das wird hier zu OT. Ist ein zu spezielles Anwender Problem.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Retro-Nerd ()

  • Ich vermute den Fehler gefunden zu haben, bin mir allerdings noch nicht sicher weshalb ich nochmal fragen muss.
    Meine Workbench-Version ist noch die 2.1er (38.36), die Kickstart-Version allerdings 3.1 (40.63). Welches Workbench/Kickstart-Version die Vorraussetzung wird in der ReadMe nicht erwähnt, trotzdem vermute/hoffe ich das dort der Haken ist (?).
    C64 + SD Card Reader
    Amiga500 + ACA 500 + ACA 1220/33MHZ
  • Das passt auch nicht zusammen. Bei Kickstart 3.1 sollte auch mindestens WB 3.0 installiert sein. Generell läuft aber TinyLaucher auch mit Kickstart 2.04/05 und WB 2.x, dann aber nur die alte TinyLauncherSE Version.

    edit: Schicke Michael einfach mal eine E-Mail. Die Adresse steht sogar in der Readme. Ich hatte ihn vorab über dein Problem schon informiert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Retro-Nerd ()

  • Neu

    Habt ihr das durch mich herausgefunden?

    Diese neue Datei funktioniert einwandfrei, auch mit meinen anderen Laufwerksnamen. Der TinyLauncher ist ein sehr schönes Tool, so macht es wirklich Spaß Programme (meist Spiele) zu starten. Wäre auch ein idealer Vorläufer für eine art Amiga-Konsole :thumbup: Zumindest habe ich so meine Partition erstellt, mit vielen von den den Top100 Games, gleich beim booten. Mit ESC gelangt man, auf Wunsch, zur Workbenchoberfläche.
    C64 + SD Card Reader
    Amiga500 + ACA 500 + ACA 1220/33MHZ
  • Benutzer online 1

    1 Besucher