WICHTIG: DoReCo Doku - Bitte reinschauen.

  • WICHTIG: DoReCo Doku - Bitte reinschauen.

    Wer auf der 50. DoReCo war, der hat das vermutlich mitbekommen. Zur Zeit sitze ich für Kraut & Rüben an einer Doku über die DoReCo und habe, um ein wenig den Hintergrund der Veranstaltung zu vermitteln, teilweise auf den Fundus alter Bilder bzw. Videos zurückgegriffen.
    Ich habe den Intro schon mal grob bearbeitet und wollte den erstmal hier posten, um sicherzugehen dass sich niemand übergangen fühlt, wenn er sich in der Doku wieder findet, dies aber gar nicht will.
    Bei einigen Besuchern war es mir bereits im Vorfeld bekannt, dass diese sehr skeptisch gegenüber Fotos bzw. Filmen sind. Diese Fotos habe ich direkt im Vorfeld aussortiert.
    Allerdings weiss ich natürlich nicht von jedem Forenuser bzw. DoReCo Besucher ob dieser ein Problem damit hat, in einem öffentlichem Video über die DoReCo aufzutauchen.

    Daher wäre es lieb wenn DoReCo Besucher sich kurz das Video anschauen würden bzw. Rückmeldung geben könnten ob sie nicht zu sehen sein wollen bzw. jemanden kennen der dies auch nicht wünscht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HOL2001 ()

  • Korrekt von dir Monty! Selbst wenn ich nicht am Start war, wäre es Jammerschade das nicht die ganze "Bande" dabei ist im Video. :( :dance
    Gut, sofern es jemand nicht moechte im Video zu sehen zu sein, gilt es das zu akzeptieren. Das hast du hiermit Ruecksichtsvoll gemacht!

    Aber nun, wirds Zeit fuer ein weiteres legendäres Monty Video! :beer: :beer: :beer:
  • zaxxon schrieb:

    Korrekt von dir Monty! Selbst wenn ich nicht am Start war, wäre es Jammerschade das nicht die ganze "Bande" dabei ist im Video. :( :dance
    Gut, sofern es jemand nicht moechte im Video zu sehen zu sein, gilt es das zu akzeptieren. Das hast du hiermit Ruecksichtsvoll gemacht!

    Aber nun, wirds Zeit fuer ein weiteres legendäres Monty Video! :beer: :beer: :beer:
    :) Danke

    Das DoReCo Video wird noch eine Weile dauern.
    Ich habe grade mal den ersten Tag zusammengeschnitten. Ich denke mal vor Februar / März wird die DoReCo-Folge nicht fertig.
    Grade für die Außenberichte brauche ich immer recht lange.
  • Schön, dass mal nachgefragt wird, danke! :zustimm:

    Es ist ja heute so "normal" geworden, überall sofort fotografiert/gefilmt zu werden, um sich dann
    im Internet ungefragt wiederzufinden (obwohl es ja mitlerweile bekannt ist, dass es nicht gerade...aber lassen wir das), dass das hier mal positiv überascht.

    Solche freiwilligen Sachen wie z.B. Deine Kraut & Rüben- Videos :hatsoff: , finde ich übrigens klasse und hat mit der Kritik hier nichts zu tun. (Was ich teils schon zu vielen Themen auf YT gefunden habe, ist für mich tatsächlich eine Bereicherung, sozusagen neues Kulturgut, was so früher nicht möglich gewesen wäre).

    Ich meine halt nur das unfreiwillige "Mitwirken" in Filmen anderer, die damit ihre Sache veröffentlichen, ohne den kleinsten Gedanken an die anderen zu haben. Erinnert mich an Egoismus einer neuen Form (weil Person X das so will, kriegen zig andere das nie wieder aus dem Netz entfernt, das ist bekannt).

    Solche warnenden Fachleute wie Wolfgang Rudolph sind auch nicht irgend ein paar verkomplexte oder kamerascheue Nerds (gerade der ja sowieso nicht), die man so abtun will, dazu kommt, dass ja auch jeder selbst denken kann.

    Also, feiner Zug! So macht auch Patty Spass :beer: :)
    C64G+1541 II+OC 118+FCIII, C64+1541 Ultimate II+1541 II, C64Aldi+Dolphin DOS, C64c, 1541c, 1802 smelly, Blue Dual-SID Mod "Reflux"-Edition, MSSIAH, 1351, C2N.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von R-Flux ()

  • Ich finde es auch gut, dass Du nachfragst. Allerdings denke ich auch, dass man als Besucher einer solchen Veranstaltung zwangsläufig damit rechnen MUSS, dass man fotografiert und/oder gefilmt wird. Wer das verhindern will, muss wohl zu Hause bleiben...

    Bei der HomeCon z.B. steht ja auch explizit in der Veranstaltungsordnung, dass man sich damit einverstanden erklärt, dass man gefilmt werden könnte, sobald man die Veranstaltung betritt.
    C64 - Die einzig wahre PlayStation!
    Der Retroluzzer auf YouTube!
  • Der Retroluzzer schrieb:

    Ich finde es auch gut, dass Du nachfragst. Allerdings denke ich auch, dass man als Besucher einer solchen Veranstaltung zwangsläufig damit rechnen MUSS, dass man fotografiert und/oder gefilmt wird. Wer das verhindern will, muss wohl zu Hause bleiben...

    Bei der HomeCon z.B. steht ja auch explizit in der Veranstaltungsordnung, dass man sich damit einverstanden erklärt, dass man gefilmt werden könnte, sobald man die Veranstaltung betritt.
    Mein Fehler war, das ich mein "privates" Video hochgeladen hatte.
    War zwar ein ganz "normales" Video, ohne irgendwelchen diskriminierenden Inhalt, aber was soll´s.
    Hatte halt jemanden sauer aufgestossen!
    Habe mich dafür auch entschuldigt und wieder vom Netz genommen.

    Werde halt jetzt immer ein Schild mit "Achtung Aufnahme" mit mir rumtragen,
    dann kann jeder Ausweichen und sich hinter mich stellen um nicht aufgenommen zu werden.
    Sicher ein lustiges Bild für andere zum aufnehmen. :drunk:

    Besser ist, ich werde einfach gar nix mehr aufnehmen, egal ob Foto oder Video.
    Dann muss man auch nicht mehr etliche Dutzend Leute fragen ob es Ihnen genehm ist oder nicht!

    Sorry, musste einfach nochmal raus :kotz

    lg

    DeSegi
  • TJa, das Video macht natürlich neugierig auf mehr. Darum "weiter so". Ich kenne die Probleme, die mit dem Dreh eines Videos oder auch
    einer Fotosession auftreten können. Habe früher viel gefilmt und auch geschnitten. Und da ich seit 15 Jahren einen recht bekannten Wagen fahre,
    bin ich in dieser Hinsicht nicht mehr zu schocken. Das geht meist schon beim Verlassen der Garage los und dagegen kann man sich nicht wehren.
    Unschön wären nur Videos/ Fotos von schlafenden oder sonstwie "teilnahmslosen" Personen, das gehört nicht in die Öffentlichkeit, auch wenn es
    der eine oder andere lustig findet. Man sieht sich ja nicht unbedingt gerne mit einem "Absturzfehler" in einem Video auf Youtube oder sonstwo.

    Bitte weitermachen und viel Erfolg bei der Arbeit. :thumbup:

    Hacky
    --------------------------------------------------------
    "Roads ? Where we go we don´t need roads"
  • Mittlerweile kommt auch die zweite DoReCo Folge in Gamge.
    Da ich zur Zeit beruflich arg eingespannt bin - und zudem an ein paar anderen Folgen parallel arbeite - dauert das noch etwas.

    Es wäre nett wenn die DoReCo Teilnehmer sich die Zeit nähmen in das Preview zu schauen.
    Da fehlt natürlich noch die Farb- SOund (eigentliche Alles) Korrektur. Aber der Schnitt wird in etwas so bleiben.

    Also wer sich selbst in irgendeiner Position sieht, in der er nicht gesehen werden will, der soll bitte Bescheid geben.
    Dann kann ich das noch umschneiden. :)