Hello, Guest the thread was called565 times and contains 0 replays

last post from Pixelfresser at the

Hilfe! ISA-Grafikkarte mit 25pol. Videobuchse (kein LPT) aus Nokia 286'er

  • Hallo, ich bräuchte mal Hilfe bei einer alten Grafikkarte aus einem Nokia Data PC (286'er):
    Auf der Karte befinden sich so viele Bezeichnungen, dass ich ehrlich gesagt gar nicht weiß, wie sie denn genau heißt! ?(

    Vermutlich handelt es sich um eine Nokia CHGB 1076 (8 Bit ISA, mit dem Grafikchip HD46505-SP2 / HD68B45SP, bestückt mit 4x KM62256ALP-10 RAM).


    Kurios ist, dass sie nur eine 25pol. Sub-D Buchse hat, wobei wohl der Monitor darüber auch mit der nötigen Betriebsspannung versorgt wird (ich habe im Netz nur ein altes Video vom PC gefunden und dort war ein Ericsson Monitor 3715(?) mit passendem Kabel zu sehen) . Es wird jedenfalls eine extra 4pol. Leitung vom Netzteil an der Karte angeschlossen.
    Nach kurzem Check der Karte sieht es so aus, als wären nur die Pins 6, 7, 12, 20, 22, 25 und 2+15 (gebrückt) mit der Platine verbunden.


    Hat eventuell jemand hier Infos zu der Karte oder sogar ein Pinout der Buchse?
    Irgendwie finde ich nichts an Infos im Netz, dieser 25pin. AT&T Standard ist wohl etwas anderes.
    Ich weiß nicht einmal, ob das CHGB überhaupt ein Standard ist, oder das Teil so etwas wie eine MDA-, Hercules, CGA-Karte o.ä. ist, oder ob sie den Monitor direkt ansteuert oder wie auch immer... ;(