MixSID Stereo-SID-Board


  • Henning
  • 27690 Views 389 replies

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ballblazer wrote:

    Ohne MS startet der 64er nicht. Ohne PS/M1/M0 klingt's genau so falsch.
    also ich würde verstehen wenn der 64er mit MS nicht startet aber ohne, da ist was faul. MS geht direkt an den 16V8 GAL, das ist der IC im Sockel2. Prüfe mal ob die Leitung vom Jumper MS oberes Pin auch an Pin 1 des ICs im Sockel2 ankommt. Der Jumper zieht Pin 1 auf Masse, mehr macht der da nicht. Ist der GAL auch programmiert?
    Formular für die Bestellung der FPGASID Adapterplatinen: hier

    Mein Youtube Kanal: dadukium
    Mein Soundcloud: _ kieferkn/i:/stern _
  • Na wenn der Bausatz von Henning kommt, dann sollte da alles passen. Was der Keyman mit der Mixsid macht ist an für sich egal, das sind am Ende nur Einwegsignale die aus dem Keyman kommen, ob der Mixsid damit was anfangen kann ist dem Keyman egal :)
    Hast du mal der/die/das Mixsid auf 6581 im Sockel 1 umgestellt und den mal einzeln getestet? Wenn der C64 mit Mixsid ohne MS Jumper nicht startet dann kann eigentlich nur noch der SID im Sockel 2 ein Problem haben oder irgendwo ist beim Zusammenbau was schief gegangen. Da ein C64 auch ohne SID funktioniert muss also da aktiv was stören, Lötbrücke oder sowas in der Art. Kannst Du noch mal ein Bild von der Unterseite der Mixsid machen? Berühren eventuell einige Lötstellen der Mixsid Bauteile auf dem Board?
    Aber hier hattes du doch einen Test gemacht im Monomodus bzw Parallelbetrieb, da muss doch der 64er ohne MS Jumper funktioniert haben? Ich muss mir das noch mal aufmalen, verliere gerade ein wenig den Faden.
    Formular für die Bestellung der FPGASID Adapterplatinen: hier

    Mein Youtube Kanal: dadukium
    Mein Soundcloud: _ kieferkn/i:/stern _
  • Zunächst danke für deine Geduld und Hilfe @dukestah :) Gerade auch weil @Henning nicht für Support ansprechbar ist, und ich mir bei diesem hartnäckigen Fehler kaum selbst helfen kann.

    Der 6581 läuft einwandfrei in Sockel von SID1, eben 30min getestet, und mit dem 6581 solo in SID1 startet der 64er auch ohne MS. Wenn der 8580 zusätzlich in SID2 steckt, startet der 64er (wie zuvor) nicht ohne MS. Der 8580 hört sich in SID2 leider genau so beknackt an. Wie wahrscheinlich ist es, dass der 8580 schlicht eine Macke hat? Wenn man diesen Fall wenigstens zwischendurch mal abhaken könnte ?( .

    dukestah wrote:

    Berühren eventuell einige Lötstellen der Mixsid Bauteile auf dem Board?
    Nein. Der MixSID sitzt durch einen zusätzlichen Sockel so hoch, dass er weder Kondensatoren noch die umliegenden Chips mit Kühlkörpern berührt.
    Die Unterseite der Platine:


    In meinem ersten Beitrag hatte ich die Steueranschlüsse nicht berücksichtigt, hier der Vollständigkeit halber:

    The post was edited 2 times, last by Ballblazer ().

  • Hm, das sieht so schlecht nicht aus, zumindest seh ich erst mal nix Auffälliges. Der 8580 ist der einzige zusätzliche SID den du noch da hast? Kann natürlich gut sein, dass der ne Macke hat aber das deswegen ein 64er nicht mehr startet wundert mich trotzdem. Gut, wenn der dauerhaft zB Chip Select blockiert kann das schon sein.
    Ich könnte dir testweise mal nen Swinsid nano schicken, erst mal so zum Probieren bevor wir richtige SIDs hin- und herschicken, der Swinsid ist recht robust und steckt Transport und Probiererei gut weg.
    Formular für die Bestellung der FPGASID Adapterplatinen: hier

    Mein Youtube Kanal: dadukium
    Mein Soundcloud: _ kieferkn/i:/stern _
  • Grüß euch,

    erst einmal Asche auf mein Haupt, ... :/
    Wisst ihr was ich vergessen habe zu posten?

    Den MixSiD fertig zusammengebaut in meiner Assy 250425 :D

    Hier fertig zusammengebrutzelt:

    Und billigst an den beiden Adressleitungen "gejumpert" ;)

    Und hier die Spannungen:

    12V-Schiene:


    5V-Schiene:


    9V-Schiene:


    Alles im grünen Bereich würde ich sagen :D

    Echte SiDs wären natürlich besser oder die genialen ARMSids, ...

    Gruß
    1x C64C / 1x C64G / 1x C128 /1x 1541-II / 1x 1541-I / 1x 1571-II /1x Amiga 500 / 1x Philips CM8833-II (Amiga) + CM8802 (C64) / CPC464+GT65 - CPC6128+CTM644
  • Ich bin nun auch endlich dazu gekommen meine zwei MixSIDs zusammen zu löten. Leider habe mit beiden das selbe Problem: Setze ich den rechten SID ein bleibt der Bildschirm schwarz, nehme ich ihn wieder raus, läuft der C64 wieder.

    Das Board ist ein 250469, es ist ein 6581 SID links verbaut und ein 8580 rechts. Beide SIDs laufen auf anderen Boards tadellos.
    Spannungen links am 6581 VCC 4,94 V ; VDD 12,1 V
    Spannungen rechts am 8580 VCC 4,94 V ; VDD 8,97 V



    Hat jemand eine Idee was ich falsch gemacht habe oder schonmal das selbe Problem gehabt ? Ich nehme an, das ich mir da irgendwo nen Bock geschossen habe, da beide MIXSIDs das selbe Problem haben.

    MfG Gassi
  • Gassi125 wrote:

    Ich bin nun auch endlich dazu gekommen meine zwei MixSIDs zusammen zu löten. Leider habe mit beiden das selbe Problem: Setze ich den rechten SID ein bleibt der Bildschirm schwarz, nehme ich ihn wieder raus, läuft der C64 wieder.

    Das Board ist ein 250469, es ist ein 6581 SID links verbaut und ein 8580 rechts. Beide SIDs laufen auf anderen Boards tadellos.
    Spannungen links am 6581 VCC 4,94 V ; VDD 12,1 V
    Spannungen rechts am 8580 VCC 4,94 V ; VDD 8,97 V



    Hat jemand eine Idee was ich falsch gemacht habe oder schonmal das selbe Problem gehabt ? Ich nehme an, das ich mir da irgendwo nen Bock geschossen habe, da beide MIXSIDs das selbe Problem haben.

    MfG Gassi
    Genau diesen Effekt hatte ich vor Kurzem auch bei einer Mixsid, leider bin ich noch nicht dahinter gekommen was genau die Ursache ist. Das Problem ist, das der GAL der die Adressierung der SIDs regelt nicht auf die Jumper reagiert und somit die zwei SIDs vertauscht sind und der zweite (ehemals erste, also der rechte SID) auf allen zusätzlichen Adressen hängt. Ich hab diese Mixsid noch hier, eventuell komme ich die Tage dazu mir das noch mal anzuschauen.
    Ein Wechseln vom GAL hatte nicht geholfen und der vermeintlich defekte oder falsch programmierte GAL läuft auf einer anderen Mixsid.
    Formular für die Bestellung der FPGASID Adapterplatinen: hier

    Mein Youtube Kanal: dadukium
    Mein Soundcloud: _ kieferkn/i:/stern _
  • dukestah wrote:

    Ich hab diese Mixsid noch hier, eventuell komme ich die Tage dazu mir das noch mal anzuschauen.
    Das wäre gut. Da meine beiden das selbe Problem haben, bringt es ja nix die Teile quer zu tauschen. Deshalb glaube ich auch nicht wirklich das ich da beim Löten 2 mal den selben Fehler gemacht habe. Und die Konfiguration der Jumper mit dem Konfigurationstool ist ja wirklich gut beschrieben.

    MfG Gassi