Liste: Neue Spiele in der RETURN

  • Das ist eine Auflistung der neuesten, nennenswerten Spiele. Wir opfern dafür eine Doppelseite, wenn die voll ist und was Neues dazu kommt, fliegt was Älteres raus.
    Kaufempfehlung ist das keine, da sind ja auch viele Free-Download-Games drin. Eine gewisse Grundqualität und einen Fertigstellungsgrad sollten die Spiele aber schon haben, wir hauen da jetzt nicht blind jeden Release rein. Und hier gehen dann die Diskussionen mit den Lesern los, vor allen mit denen, die die weniger guten Spiele oder Tech-Demos erstellen.

    Und da kommen wir auch zu dem Problem mit Caren: Das gibt es in Zwischenstufen, 2x offiziell zum Free Download, 1x als Kaufversion in 1.3 Version auf Cartridge, aber nur für die Baker des C64-Commpendium-Buchs, jetzt kommt man da nicht mehr dran. Die offizielle Modulversion kommt nächstes Jahr. Also ist es da und gleichzeitig nicht.

    Und nun die Frage, die uns eben in der Redaktion beschäftigt: WANN schreibt man was in diese Liste? Und dafür suchen wir einen Redakteur, der sich damit gezielt auseinandersetzt.
  • sign-set schrieb:

    Und da kommen wir auch zu dem Problem mit Caren
    Bezogen auf die Return ist das ja sogar ein spezialgelagerter Sonderfall, weil in zwei Heften über die Entstehung von CattT berichtet wurde. Als Periodikum kann man bei News aber nicht besonders aktuell sein. Nun weiß ich gerade nicht, wie es newsmäßig in Bezug auf CattT in der Return gehandhabt wurde. Dass v1.3 vom Spiel vorerst nur für Backer des C64 Visual Commpendium 2 verfügbar sein würde*, war ja angekündigt. Nur nehmen Kickstarterprojekte natürlich nicht unbedingt Rücksicht auf die Erscheinungshäufigkeit der Return. Allein aufgrund des veröffentlichten Entstehungsberichts über CattT gehört m.E. eine Notiz darüber in's Heft, wie's mit der Veröffentlichung des Spiels weitergeht. Sorry, falls es die gab. Dann weiß ich das einfach nicht mehr.


    sign-set schrieb:

    Eine gewisse Grundqualität und einen Fertigstellungsgrad sollten die Spiele aber schon haben, wir hauen da jetzt nicht blind jeden Release rein.
    Grundqualität ist bei CattT in allen Versionen m.E. gegeben, hätte man also sofort aufnehmen können in die Liste. Mit Erscheinen von v1.3 wären die vorigen Versionen wegen des Kriteriums Fertigstellungsgrad aber wieder obsolet -> Ausschluss aus der Liste. Da aber CattT v1.3 in der Zukunft mit Erscheinen des Nachfolgers wieder verfügbar sein soll, kann man es ja mit entsprechendem Vermerk direkt wieder in die Liste aufnehmen. Würde mich nicht wundern, wenn die v1.3 dann auch noch mal in irgendeiner Form verbessert worden sein wird. :)

    Aber da ich gerade bei den Stichworten Grundqualität und Fertigstellungsgrad war: Wieso fehlen denn auch die anderen Spiele aus der F64GC? Nach den beiden genannten Kriterien gehören die unbedingt aufgenommen. Mich deucht, es fehlt auf jeden Fall auch einiges aus den RGCD-Compos.



    * Übrigens nicht nur als extra zu erwerbendes Modul, sondern auch als CRT für alle Backer.
  • -trb- schrieb:

    Bezogen auf die Return ist das ja sogar ein spezialgelagerter Sonderfall, weil in zwei Heften über die Entstehung von CattT berichtet wurde. Als Periodikum kann man bei News aber nicht besonders aktuell sein. Nun weiß ich gerade nicht, wie es newsmäßig in Bezug auf CattT in der Return gehandhabt wurde. Dass v1.3 vom Spiel vorerst nur für Backer des C64 Visual Commpendium 2 verfügbar sein würde*, war ja angekündigt. Nur nehmen Kickstarterprojekte natürlich nicht unbedingt Rücksicht auf die Erscheinungshäufigkeit der Return. Allein aufgrund des veröffentlichten Entstehungsberichts über CattT gehört m.E. eine Notiz darüber in's Heft, wie's mit der Veröffentlichung des Spiels weitergeht. Sorry, falls es die gab. Dann weiß ich das einfach nicht mehr.
    Bei Caren sind eigentlich genau die Dinge, die du gerade schilderst, warum das Spiel meiner Meinung nach besser "noch" nicht in die Liste sollte. Gerade durch die VisualCommpendium-Version gab es auch andernorts Irritationen (zuletzt auch hier im Forum im "Projekt Caren 2" Thread). Wegen der besonderen Situation dort, hatten Enthusi, Jammer und ich uns mit Infos zurückgehalten, wie es mit dem Projekt weitergehen wird.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von v3to ()

  • v3to schrieb:

    Gerade durch die VisualCommpendium-Version gab es auch andernorts Irritationen (zuletzt auch hier im Forum im "Projekt Caren 2" Thread).
    Das wiederum wäre m.E. definitiv ein Grund, in der Return die Lage unabhängig von anderen Dingen kurz dar-/klarzustellen. Erwähnung von CattT in der Liste ist natürlich streitbar.
  • Wenn die Liste die letzten Top-Release auflisten soll gehört Caren definitiv rein. Muss ja nicht mit Versionsnummer sein. Und vor die Liste am besten noch "Auswahl" schreiben, dann ist man etwas freier (auch, was Kritik bezüglich fehlender Titel angeht).
    :)
    "...please come again - when I´m not working!"
  • Ich waere fuer 'Caren and the Tangled Tentacles' in der Liste.
    Das was da noch kommt, wird ja anders heissen :)

    'Caren atTT' kam 2015.

    Waren alle AssembloidsVersionen schon drin? Hab es gerade nicht parat :)
    C64, Atari 800XL, (2600 ganz bald aber noch nicht)

    Not even Human - inhumane Edition
    mobygames.com/game/not-even-human-inhumane-edition
    Allerdings schon 2011

    2008 gab es auch ein nennenswertes GameBoy Advance Spiel komplett Homebrew: Anguna
  • Bei der Spieleliste fiel mir auf:
    - Hessian (gibt es bei Psytronik sehr wohl auf Disk - sogar in verschiedenen Versionen bis hinauf zu einer sehr luxuriösen Ausstattung)
    - Get 'em DX (gibts auf RGCD auf Cartridge)
    - C64Anabalt (gibts auf RGCD auf Cartridge)
    - Soulless (gibts aktuell nicht auf Cartridge, dafür bei Psytronik auf Disk in verschiedenen Versionen)
    - Darkness (Dieses Spiel fählt gänzlich, gehört aber sicherlich auch rein - gibts bei Psytronik in verschiedenen Disk-Versionen.
    - Prince of Persia (auch 20011. Dieses Spiel - Download - fehlt ebenfalls zur Gänze)

    alles aktuell erhältlich. Sollte unbedingt ergänzt werden.