Hello, Guest the thread was called981 times and contains 2 replays

last post from joshy at the

PLA Ersatz für 8296

  • Hallo liebe 8x96 Freunde


    Nachdem bei mir mehrere PLAnkton Ersatz-Chips für die 82S100 PLA des C64 anstandlos laufen und mir die Idee und Layout gut gefallen, habe ich den Anbieter mal nach Ersatz PLAs für den 8x96 gefragt. UE5 und UE6 im 8296 sind ja sowas wie ein Flachdach: Früher oder später...


    Nach diversen Diskussionen (Gleichungen verfügbar und mit 64K Readout geprüft, Chip enable etc) hält er die Idee für machbar. Ich persönlich werde es natürlich riskieren :-)


    Ja, ich weiss, es gibt da auch EPROM Lösungen. Aber halt mit Adapter. Und auch eine Super-PLA für einen der beiden Chips. Aber die ragt über den Sockel hinaus. Und der vor einigen Jahren besprochene PLA bei ebay nicht mehr angeboten wird, wäre das eine schöne Ersatz-Lösung. (Ersatz PLA für 8032, 8096 und 8296!!)


    Würde das Thema auch noch sonst jemand interessieren?


    Gruss

  • Da ich einige von den Geräten habe, interessiert mich das Thema auch sehr :-)

    In der Zeitschrift für Assyriologie übersetzte H. Zimmern 1896 einen fast 3000 Jahre alten Text, der in den Ruinen der Bibliothek des Assurbanipal in Ninive gefunden wurde, aus der Keilschrift ins Deutsche. Auf dem Tontäfelchen hatte der Umanu (Weisheitsvermittler) Shaggil-kinam-ubib notiert:

    ,Schaust du hin, so sind die Menschen insgesamt blöde.‘

    Das fasst im Prinzip alles ganz gut zusammen.“